Alles zum Thema Tierschutzverein Noris e.V.

Beiträge zum Thema Tierschutzverein Noris e.V.

Lokales
Die Eichhörnchen in den Pflegestellen des Tierschutzverien Noris e.V. haben dank zahlreicher Nuss-Spenden jetzt die Backen voll.

Hallo! Wir wollen mal danke sagen für die Nüsse!

NÜRNBERG (nf) - Nüsse, Nüsse und nochmal Nüsse! Weil der Tierschutzverein Noris e.V. eine Vielzahl von Eichhörnchen in Pflege hat, hat der MarktSpiegel den Verein mit einem Spendenaufruf unterstützt. Und weil in Franken zum Glück ganz viele tierliebe, großzügige Menschen leben, wurde die Aktion zum durchschlagenden Erfolg. An Futter mangelt es den Eichhörnchen jetzt nicht mehr.  Also Zeit, mal allen Spendern danke zu sagen. Robert Derbeck vom Tierschutzverein Noris e.V. berichtet:  ,,Mit...

  • Nürnberg
  • 01.08.17
Lokales
Der Tierschutzverein Noris e.V. nahm in letzter Zeit sehr viele verletzte oder pflegebedürftige Eichhörnchen auf. Jetzt werden dringend Walnüsse für Fütterung benötigt. Wer kann helfen?

Wer kann helfen? Tierschutzverein Noris e.V. braucht dringend Walnüsse für die Eichhörnchen

NÜRNBERG (nf) - Der Tierschutzverein Noris e.V. betreut in den Pflegestellen auch verwaiste, verletzte, kranke und hilfsbedürftige Wildtiere bis zu ihrer Genesung beziehungsweise bis diese wieder in die Natur entlassen werden können. Dieses Jahr mussten unter anderem eine Vielzahl von Eichhörnchen aufgenommen werden. Ob aus dem Kobel gefallen und verwaist, durch den Straßenverkehr zu Schaden gekommen, durch Fressfeinde verletzt, oder schlichtweg erkrankt. Mittlerweile erhalten die...

  • Nürnberg
  • 12.07.17
Lokales
Abordnungen der vier Preisträger-Institutionen wurden in den Tucher-Schalander geladen.
2 Bilder

Helden des Alltags mit "Nürnberger Herzen" geehrt

NÜRNBERG (jrb) - Mit dem „Nürnberger Herz bedanken sich die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei Tucher bereits zum zweiten Mal gemeinsam bei ehrenamtlich tätigen Menschen i≠hrer Heimatregion. Der Preis wird an besonders innovative und überzeugende Ideen zum Thema „Anerkennungskultur“ vergeben. „Da steckt viel Liebe drin“, sagt Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler über seine Biere – gleiches gilt auch für die Arbeit der Ehrenamtlichen. Es ist der Brauerei eine Herzensangelegenheit jeweils...

  • Nürnberg
  • 12.07.16
Lokales
Die kleine Fee sucht dringend ein neues Zuhause.
2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

NÜRNBERG (nf) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Dieses Mal: Fee und Elvis. Die kleine Fee ist ein ca. 8 Wochen junges, weibliches Kätzchen mit rot / weißem Fell und stammt vom Lande. Dort leben noch sehr viele Brüder und Schwestern von Fee, die täglich um ihr Überleben kämpfen müssen, da sie wild geboren wurden und so nicht immer genügend Futter für alle vorhanden ist. Auch wenn die Kätzchen einmal krank werden, hilft...

  • Nürnberg
  • 04.06.14
Lokales
Cuki und Foltos - die zwei Süßen - gibt es nur im Doppelpack.
2 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein Zuhause NÜRNBERG (nf) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Pablo und Cuki mit Foltos. Ob Pablo ein reinrassiger Dackel oder ein Dackelmix ist, weiß man nicht, ist aber sicherlich auch nicht von Belang. Pablo sieht zumindest so aus wie ein Dackel und hat auch dessen Größe. Pablo ist ein circa dreieinhalb Jahre alter, braun/schwarz gefärbter, aufgeweckter Rüde. Er ist verträglich mit Katzen,...

  • Nürnberg
  • 16.04.14