Alles zum Thema Training

Beiträge zum Thema Training

MarktplatzAnzeige
Handballtraining mit den Stars. Möglicherweise gibt Jannik Kohlbacher, Kreisläufer in der deutschen Nationalmannschaft, demnächst seine Profi-Tipps an Grundschüler in unserer Region.
© Sascha Klahn/DHB
2 Bilder

AOK Grundschulprojekt:

Handball-Stars zu gewinnen AOK Star-Training Bei der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark kämpfen derzeit die besten Nationalmannschaften um die Platzierungen, darunter auch Deutschland. Zeitgleich läuft die Bewerbungsphase zum AOK Star-Training, einer gemeinsamen Aktion des Deutschen Handballbundes (DHB) und der Gesundheitskasse. Bis 28. Februar 2019 haben Grundschulen Zeit, sich unter www.aok-startraining.de ein Training mit vielen aktiven und ehemaligen...

  • Nürnberg
  • 18.01.19
Ratgeber
Auch viel Bewegung kann helfen, das Bindegewebe straff zu halten. Foto: pixabay.com/akz-o

Tipps für ein straffes Bindegewebe

(akz-o/mue) - Auch jüngere Frauen können Probleme mit Cellulite haben. Ein Wundermittel dagegen gibt es nicht. Der beste Effekt ergibt sich wahrscheinlich durch eine Kombination aus Training, Ernährung, äußeren Anwendungen und speziellen Arzneimitteln. Schutz und Stabilität Das Bindegewebe ist im ganzen Körper präsent. Es bietet Schutz und Stabilität, zugleich ist es elastisch und zugfest. Zwischen den Zellen füllt es die Räume auf wie Schaumstoff. Leider können mit den Jahren...

  • Nürnberg
  • 13.09.18
Freizeit & Sport
OB Thomas Jung (l.) bedankt sich bei Markus Giegold für die kostenlose Bereitstellung der Trainingsgeräte.
2 Bilder

Neuer Fitnessturm für jedermann in der Fürther Südstadt

FÜRTH (pm/vs) - In der Südstadt gibt es ab sofort einen sogenannten „Functional Tower“, an dem jedermann kostenlos Kraft, Fitness und Ausdauer trainieren kann. Gestiftet hat die Geräteeinheit das Fitnessunternehmen FIT STAR. Bei der Eröffnung der Anlage vor dem Studio an der Leyher Straße 80 war auch Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung anwesend und probierte die Trainingsgeräte gleich vor Ort aus. „Functional Training ist hocheffinzient und sehr variabel“, erklärt FIT STAR...

  • Fürth
  • 15.08.18
Lokales
Fahranfänger aus Schwabach haben die Möglichkeit, auch im Jahr 2018 wieder an einem kostenlosen SIcherheitstraining teilzunehmen.

Kostenloses Sicherheitstraining für Fahranfänger

SCHWABACH (pm/vs) - Auch 2018 bietet die Verkehrswacht Schwabach wieder ein kostenloses Sicherheitstraining für Fahranfänger an. Erster Termin ist am Sonntag, 18. März, von 9.45 Uhr bis etwa 14 Uhr auf dem Gelände der Bundeswehrkaserne Roth. Ein eigenes Fahrzeug ist Voraussetzung für die Teilnahme. Als Ansprechpartner bei der Stadt Schwabach steht der Leiter des Ordnungsamtes, Michael Schoplocher, unter Telefon 09122 /860-358 oder E-Mail: wahlamt@schwabach.de, zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl...

  • Schwabach
  • 07.02.18
Freizeit & Sport
Die U13 der Nürnberg Rams sagt: "Football macht großen Spaß". Foto: Ebersberger
8 Bilder

Erfolgreicher Football-Nachwuchs der Nürnberg Rams sucht Verstärkung

NÜRNBERG - (web) Unbarmherzig brennt die Sonne aufs Spielfeld, da kommt die Trinkpause gerade recht. Dennoch: Die große Hitze kann den Elan der jungen Sportler nicht bremsen. Schon nach wenigen Minuten steht der Football-Nachwuchs der Nürnberg Rams bereit für die nächste Übungseinheit. Ja, den 9- bis 13-Jährigen macht ihr Sport sichtlich Freude - mit viel Eifer und noch mehr Engagement absolvieren sie die einzelnen Übungen. Schon wieder schnappt sich der kleine Moritz den Ball - respektive das...

  • Nürnberg
  • 16.08.17
Ratgeber
Wer Schwindelprobleme in den Griff bekommt, traut sich auch wieder „Action“ mit den Enkeln zu.

Tipps für Senioren, um Gangunsicherheit und Sturzangst vorzubeugen

REGION (djd/vs) - Die Menschen in Deutschland werden so alt wie nie zuvor: Immerhin 78 beziehungsweise 82 Jahre beträgt die durchschnittliche Lebenserwartung von Männern und Frauen. Doch im höheren Alter wird die Lebensfreude oft getrübt - vor allem eingeschränkte Mobilität, Schwäche und die Angst vor Stürzen sind erhebliche Beeinträchtigungen. Der häufigste Grund für Gangunsicherheit ist Schwindel. Aktuellen Erhebungen zufolge sucht jeder Fünfte der über 60-Jährigen deswegen einen Arzt auf....

  • Nürnberg
  • 19.07.17
Freizeit & Sport
3. Platz für Electriceety.
5 Bilder

Nürnberger Hip Hop Tänzer dreimal auf dem Treppchen – hartes Training zahlt sich aus

Süd-Südostdeutsche Hip Hop Meisterschaft REGION (pm/nf) - Erstmalig traf sich die TAF HipHop Familie Ende April in Krumbach um ihre Süd/Südost- Deutschen Meister zu ermitteln und gleichzeitig die Qualifikationen zur Deutschen Meisterschaft zu erlangen. Das Tanzzentrum Michaela Majsai, in Zusammenarbeit mit dem Sportverein Edelstetten, und DJ „Dan The Man“ schafften optimale Rahmenbedingungen für die insgesamt 1261 Starter in den verschiedensten Disziplinen. Die Süddeutsche...

  • Nürnberg
  • 05.05.17
MarktplatzAnzeige

Laufen im Frühling: Langsam angehen lassen

Feucht, den 23.03.2017 Tipps von Laufass Dieter Baumann für den Einstieg in die neue Saison Endlich: Der kalendarische Frühling ist da und mit ihm mehr Tageslicht, wärmende Sonnenstrahlen und mildere Temperaturen! Nicht nur die Natur erwacht, auch wir Menschen spüren einen verstärkten Bewegungsdrang. Und so heißt es jetzt für Hobbyläufer, die eine Winterpause eingelegt haben, die Laufkleidung aus dem Schrank zu holen und das regelmäßige Training wiederaufzunehmen. Profi-Läufer Dieter...

  • Nürnberg
  • 23.03.17
Freizeit & Sport
Die Showsternchen sind die Nachsuchs-Rock'n'Roller beim 1. FC Schwand.

Tanzgruppen des 1. FC Schwand suchen Nachwuchs

SCHWANSTETTEN - (pm/vs) - Die beiden Tanzgruppen „Showsternchen“ und „Air‘N‘Beat“ des 1. FC Schwand suchen Nachwuchs. Kinder und Jugendliche, die Freude an Rock‘n‘Roll aber auch anderen modernen Tanzgattungen haben, sind herzlich willkommen. Die „Showsternchen“ sind zwischen sechs und zwölf Jahre alt und tanzen vor allem Rock‘n‘Roll. Der Einstieg in den modernen Tanz wird spielerisch und kindgerecht vermittelt. Trainingszeit ist immer samstags von 12 bis 13 Uhr im Spiegelraum des Sportheims...

  • Landkreis Roth
  • 23.02.17
Ratgeber

Schwaig setzt Zeichen für Vielfalt und Toleranz

Das Verhaltens- und Argumentationstraining „Botschafterinnen und Botschafter für Vielfalt“ jetzt auch in Schwaig Verwendung finden die im Training erlernten und erprobten Inhalte im Alltag – an der Ladenkasse, am Cafétisch und überall, wo Stereotype und Vorurteile unreflektiert verbreitet werden. Immer wieder begegnen uns im Alltag Aussagen oder Haltungen, die diskriminierend sind. Verallgemeinerungen, Kommentare über „die Flüchtlinge“, „die Moslems“, „die Russen“ oder Ablehnungen der...

  • Nürnberger Land
  • 22.12.16
MarktplatzAnzeige
Einfach gigantisch: Auf fünf Etagen kann bei FIT/ONE im Maximum trainiert werden.
2 Bilder

Erlebe die neue Fitness-Dimension mit FIT/ONE jetzt auch in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/vs) - Es ist soweit: Am Freitag, 16. Dezember, hat im Maximum in der Färberstraße „FIT/ONE“ seine Pforten geöffnet. Die Pfunde müssen weg - vor Weihnachten und vor allem dann nach dem Fest! Das neue FIT/ONE in der Nürnberger Innenstadt (ganz in der Nähe vom Germanischen Nationalmuseum) ist dafür deine erste Adresse. Hier kannst du auf 5 Etagen und auf einer Fläche von rund 6.500 Quadratmetern die Zukunft der Fitness-Branche am eigenen Körper miterleben. WHO ARE YOU? Diese...

  • Nürnberg
  • 22.12.16
Freizeit & Sport
Kursteilnehmerinnen mit Trainern (Peter Althof, l.) und Initiatorin Judit Nothdurft (Mitte).

Gehörlose Frauen lernen Selbstverteidigung im Kampfsportstudio von Peter Althof

Die Realisierung des aktuellen Kurses wurde durch die Förderung von Aktion Mensch möglich – Nach dem Konzept von Judit Nothdurft trainieren gehörlose Frauen wieder mit Profis NÜRNBERG (pm/nf) - An fünf Abenden unterrichten Peter Althof und seine Kollegen 70 Minuten lang Basistechniken der Selbstverteidigung und situationsbezogene Abwehrgriffe für gehörlose Frauen. Das ist bereits der zweite Kurs im Nürnberger Kampfstudio speziell für hörbehinderte Frauen. Während die Trainer Peter...

  • Nürnberg
  • 07.11.16
MarktplatzAnzeige
Foto: oh

Ultimativer Trainingsspaß bei „clever fit“ Forchheim

FORCHHEIM (mue) - Am Donnerstag vergangener Woche stand bei „clever fit“ Forchheim (Daimlerstr. 12) die große Neueröffnung nach Betreiberwechsel und Umbau auf dem Programm. Über 500 Gäste hatten sich eingefunden; in ausgelassener Atmosphäre konnte man die neuen Betreiber und das Team kennenlernen. Das „clever fit“ Forchheim wird jetzt als Familienbetrieb geführt. Das Motto: Unabhängig von Ziel oder Alter soll sich hier jeder wohl fühlen. Neben einem neuen Innenraumdesign gibt es auch fünf...

  • Forchheim
  • 30.09.16
MarktplatzAnzeige
Hannes Huch, der Gründer des „Café Kraft“, erklomm mit sichtlicher Begeisterung die Boulder-Wand im Fürther FIT STAR.

FIT STAR eröffnet in Fürth eine neue Fitness-Erlebniswelt

FÜRTH (tom) – Seit Samstag gibt es zwei FIT STAR Studios in der Metropolregion. Nachdem vor einem Jahr das erste Studio am Nürnberger Königstorgraben seinen Betrieb aufnahm, eröffnete am vergangenen Samstag im Rahmen eines Tags der offenen Tür ein Studio in Fürth, Leyher Straße 80 (Eingang Ecke Fronmüller-/Waldstraße). Das im vergangenen Jahr für den Bayerischen Gründerpreis nominierte Fitnessunternehmen betreibt bereits sieben Studios in München und ist damit Marktführer in der bayerischen...

  • Nürnberg
  • 26.04.16
Freizeit & Sport
Eishockey-Olympasieger Dany Heatley (Mitte) mit Ice Tigers Eigentümer Thomas Sabo (l.) und Sportdirekor Martin Jiranek (r.) nach dem ersten Training.

Dany Heatleys erstes Training in Nürnberg bei den Ice Tigers

NÜRNBERG (pm/nf) - Kürzlich hat Dany Heatley zum ersten Mal Nürnberger Eis betreten und mit seiner neuen Mannschaft trainiert. Sein Debüt wird der 34-jährige Olympiasieger von 2010 am Sonntag vor den Ice Tigers Fans feiern, wenn die THOMAS SABO Ice Tigers um 16.30 Uhr auf die Grizzlys Wolfsburg treffen. Ice Tigers Sportdirektor Martin Jiranek: ,,Dany hat heute im Training einen sehr guten Eindruck hinterlassen, wir möchten ihm aber noch ein wenig Zeit geben, sich ins Team einzufügen....

  • Nürnberg
  • 24.09.15
Lokales

Der Regensburger Sportausweis - Ein Projekt für Flüchtlinge und Asylbewerber

REGENSBURG - Sport und Bewegung können helfen – zumindest zeitweise – psychische Belastungen durch Fluchterfahrungen zu verdrängen. Angesichts steigender Flüchtlingszuwanderung in den Städten haben sich vielerorts auch Initiativen mit Sportangeboten gebildet, um Asylbewerber in unsere Gesellschaft mit aufzunehmen. Sportvereine sind dabei ein wichtiges Bindeglied. In Regensburg haben sich spontan 14 Vereine nach einen Aufruf des Sportamts der Stadt gemeldet, zusammen ein nachhaltiges...

  • Bayern
  • 24.09.15
MarktplatzAnzeige

Frühlingssonne aktiv genießen - Tipps für das sportliche „Durchstarten“

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Frühling machen es leichter, den „Winterschlaf“ zu beenden und sich wieder in Bewegung zu setzen. Wer seine sportlichen Aktivitäten in der Winterpause etwas vernachlässigt hat, sollte vor allem darauf achten, sich nicht gleich zu viel zuzumuten. „Lieber mit fünf bis zehn Minuten im gemäßigten Tempo anfangen statt voll durchstarten“, rät Josefin Denecke, Bewegungsfachkraft bei der AOK in Nürnberg. Ansonsten riskiert man Verletzungen, überfordert sich...

  • Nürnberg
  • 17.04.15
Freizeit & Sport
Jugendrotkeuz des Kreisverbandes Fürth

Jugendrotkreuz im Kreisverband Fürth: Vor(aus)sicht ist besser als Nachsicht! Erste-Hilfe-Ausbildung fängt schon früh an…

Helfen – jeder weiß, was es bedeutet. Aber kann es auch wirklich jeder? Das Jugendrotkreuz des Kreisverbandes Fürth hat sich deshalb einer besonderen Aufgabe gestellt: Der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in der Ersten Hilfe. Denn: Vor(aus)sicht ist besser als Nachsicht! Doch zuerst möchten wir uns vorstellen: Wir, das Bayerische Jugendrotkreuz sind der eigenständige Jugendverband des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Wir bieten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine...

  • Fürth
  • 04.12.14
Freizeit & Sport
Training mit Neu-Coach Roger Prinzen.
7 Bilder

Neuer Club Coach gibt nicht auf - die ersten Trainingsfotos!

NÜRNBERG (nf) - Interimstrainer-Trainer Roger Prinzen gab heute (24. April 2014) vor dem Spiel in Mainz die erste Pressekonferenz nach dem Rauswurf von Gertjan Verbeek. Das Abstiegsgespenst droht dem Club gewaltig, doch der ,,Neue" will optimistisch in die nächsten wichtigen Spiele um den Klassenerhalt gehen. Prinzen glaubt ganz fest an ein Comeback des Clubs - hofft auf eine ,,Trotzreaktion" seiner Spieler. Roger Prinzen: ,,Ich habe das Gefühl, dass sich jeder der Situation bewusst ist und...

  • Nürnberg
  • 24.04.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

Fitness – mehr als nur „Bodybuilding“

Wie man durch gezieltes Training auch Krankheiten vorbeugen kann Der Begriff „Fitness“ drückt das Vermögen aus, im Alltag leistungsfähig zu sein und Belastungen standhalten zu können. Dies muss jedoch als relativ angesehen werden, da „Fitness“ gewissermaßen als Modebegriff nicht klar definierbar ist und zudem von verschiedenen Personen und Interessengruppen völlig unterschiedlich interpretiert wird. Fest steht jedoch: Das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und...

  • Nürnberg
  • 21.01.14
Die EXPERTEN
Team Bodystreet
2 Bilder

Bodystreet, Nürnberg / Fürth

Warum ständig trainieren, wenn 20 Minuten locker reichen? Viele Leute haben immer weniger Zeit, wollen jedoch auf Training nicht verzichten – und sie wollen trotz allem einen maximalen Effekt. Die Bodystreet-Methode bietet genau die richtige Lösung: im Großraum an gleich zwei Standorten in Nürnberg sowie einmal in Fürth. Trainingserfolge sind wissenschaftlich belegt Die Zauberformel bei Bodystreet heißt dabei EMS – elektronische Muskelstimulation. Muskelaufbau durch den Einsatz von...

  • Nürnberg
  • 20.09.13
Lokales

Fit machen für den Landkreislauf

Kostenloses Training ab 8. AprilERLANGEN - Bis zum diesjährigen Landkreislauf am Sonntag, 9. Juni, bleiben nur noch wenige Wochen, um nach dem langen Winter wieder körperlich in Schwung zu kommen.  Wessen Knochen noch müde sind und wer seine Kondition verbessern möchte, kann sich auch heuer wieder im Rahmen der kostenlosen Trainings in Buckenhof, Hemhofen, Herzogenaurach, Neuhaus, Röttenbach und Uttenreuth fit machen für den Frühling und die große Laufveranstaltung. Nach bewährtem Rezept,...

  • Erlangen
  • 23.03.13