Landratsamt Fürth

1 Bild

Diskussion mit Jungbürgern - Bürgermeister stellte sich den Fragen der Jugendlichen

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Stein | am 12.12.2018

Stein: Jugendhaus | STEIN (pm/ak) - Anfang Dezember startete die dritte Steiner Bürgerversammlung für Jugendliche von 11 bis 17 Jahren. Erster Bürgermeister Kurt Krömer begrüßte die Jugendlichen, die sich im Disco-Keller des Jugendhauses in der Weihersberger Straße versammelt hatten. Moderiert wurde auch die dritte Jungbürgerversammlung von Claudia Elß vom Kreisjugendring Fürth. Zuerst wurde der Ablauf besprochen: Die Jugendlichen waren dazu...

1 Bild

Landrat übergab Ehrenzeichen - Zahlreiche Auszeichnungen vor der Kreistagssitzung

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 12.12.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Landrat Matthias Dießl konnte vor Beginn der jüngsten Kreistagssitzung sieben Bürgerinnen und Bürger das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt aushändigen. Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wird seit 1994 als ehrende Anerkennung für langjährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit verliehen. Es erhalten Personen, die sich durch aktive Tätigkeit...

1 Bild

Himmlischer Besuch in Zirndorf - Weihnachtsvorfreude im Landratsamt

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 11.12.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Was verbindet man mit dem Dezember? Es ist der Monat der Adventskalender, die Zeit zum Plätzchen backen und die Wochen zum festlichen dekorieren. Doch was wäre dieser Dezember ohne die Advents- und Weihnachtsmärkte im Landkreis Fürth mit ihren Christkindern? Vermutlich würde die Weihnachtsvorfreude nicht ganz so groß sein. Landrat Matthias Dießl freute sich deshalb, dass die Christkinder der Städte und...

2 Bilder

Gemeinsam für den Klimaschutz radeln - Preisträger „Stadtradeln 2018“ ausgezeichnet

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 23.11.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - 21 Tage lang so viele Kilometer wie möglich auf dem Fahrrad zurücklegen. Das war das Ziel der Aktion Stadtradeln 2018. Bei einer Siegerehrung im Landratsamt wurden die fleißigsten Radfahrerinnen und Radfahrer nun durch Landrat Matthias Dießl ausgezeichnet. „Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder viele Ergebnisse verbessern und damit neue Rekorde aufstellen konnten. Es wurden 33.000...

1 Bild

Förderung der Kinderfeuerwehren - Landkreisförderung unterstützt mit Spende

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 11.10.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Einen symbolischen Spendenscheck i. H. v. 2.250 € konnte der Kreisfeuerwehrverband für die Kinderfeuerwehren der Landkreisgemeinden aus den Händen des Stiftungsratsvorsitzenden Landrat Matthias Dießl entgegennehmen. Zwischenzeitlich gibt es sechs Kinderfeuerwehren im Landkreis Fürth. Neben Rezelfembach hat auch Deutenbach, Anwanden-Lind, Oedenreuth, Langenzenn und Veitsbronn eine eigene Kinderfeuerwehr....

1 Bild

Was heißt schon alt? - Ausstellung eröffnet

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 26.09.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Das Thema der Ausstellung, die Landrat Matthias Dießl gemeinsam mit zahlreichen Gästen im Foyer des Zirndorfer Landratsamtes eröffnete, dreht sich um die Betrachtung des Menschen im Alter. Aber auch aus einem zweiten Grund konnte man die Frage "Was heißt schon alt?" stellen. Denn die Arbeitsgemeinschaft Senioren feiert ihren 10. Geburtstag. Für den Menschen eigentlich kein Alter, aber ein tolles Jubiläum...

1 Bild

Landratsamt baut Online-Angebot weiter aus

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Zirndorf | am 14.09.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Das Landratsamt Fürth verbessert den Kundenservice: Landrat Matthias Dießl stellte etliche neue Online-Angebote vor, die einerseits die Kommunikation mit der Behörde vereinfachen und sicherer machen, aber auch Anträge und Terminvereinbarungen ohne Anruf oder Gang ins Landratsamt ermöglichen. “Die Digitalisierung ist auch in unserem Landkreis ein wichtiges Thema. Es ist uns deshalb ein großes Anliegen,...

1 Bild

Gemeinnütziges Engagement wird in Bayern belohnt

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Annika Zehnder ist die 2.000 Person, die die Bayerische Ehrenamtskarte im Landkreis Fürth beantragt hat. Bei einer kleinen Feierlichkeit im Landratsamt wurde ihr diese nun von Landrat Matthias Dießl überreicht. Seit ihrem 14. Lebensjahr ist Frau Zehnder Mitglied bei der Landjugend Kirchfarrnbach e.V. und engagiert sich seither in der Vorstandschaft. Anfang diesen Jahres hat sie dort die Position der 1....

2 Bilder

Zum Schutz von Wespen und Hornissen

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - Was ist zu tun, wenn ein Wespen- oder Hornissennest entdeckt wird? Im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Wespen und Hornissen begegnet man aufgrund des warmen und relativ trockenen Frühjahres und vor allem des heißen Sommers in diesen Monaten recht häufig. Immer wieder kommt es deshalb auch zu Problemen mit Wespen- und Hornissennestern in besiedelten Gebieten. Im Landkreis Fürth gibt es nun...

1 Bild

Bienenvölker sind gefährdet - Keine Gefahr für Menschen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Zirndorf | am 17.08.2018

Zirndorf: Lind | ZIRNDORF (pm/ak) - Anfang August wurde im Landkreis Fürth ein Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in einem Bienenbestand amtlich festgestellt. Bei den untersuchten Tieren auf dem Gebiet der Stadt Zirndorf konnte das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit das für Bienen hoch ansteckende Bakterium nachweisen. Für die Bürgerinnen und Bürger besteht keine Gefahr. Selbst die Nahrungsaufnahme von Honig befallener...

1 Bild

Regionales Wildfleisch ist der perfekte Grillgenuss

Cadolzburg: Wildbret-Franken | ZIRNDORF (pm/ak) - Während des Gammelfleisch-Skandals vor einigen Jahren hat Jäger Leonhard Körber aus Seckendorf im Landkreis Fürth mit zwei Freunden den Entschluss gefasst: Seit dieser Zeit bieten sie frisches Wildfleisch als Direktvermarkter an. Beim Besuch der Regionalinitiative „Gutes aus dem Fürther Land“ wurde der Grill angeschürt und es durfte probiert werden. Wer bei Wild nur an den Sonntagsbraten denkt, wird...

16 Bilder

Zirndorfer Höhlentaucher Nick Vollmar unterstützte spontan die Retter in Thailand

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Zirndorf | am 25.07.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) – Nick Vollmar, im Hauptberuf IT-Spezialist und Profi-Höhlentaucher stellte seine Spezialausrüstung und sein Fachwissen für die Rettung der eingeschlossenenen Schulkinder in Thailand zur Verfügung. Am 25. Juli trug er sich in das Gästebuch des Landratsamtes ein und schilderte anschließend Landrat Matthias Dießl im persönlichen Gespräch die Ereignisse von Anfang Juli. Über die sozialen Netzwerke erfuhr...

1 Bild

Landrat Matthias Dießl ehrt Egersdorfer Grundschüler

Cadolzburg: Grundschule Egersdorf | CADOLZBURG-EGERSDORF (pm/ak) - Wie in den vergangenen Jahren, wurde auch dieses Jahr der Wanderpokal für „Verkehrserziehung“ an die beste 4. Klasse im Landkreis Fürth verliehen. Den sichersten Umgang mit dem Drahtesel bewies die Klasse 4b der Grundschule Egersdorf, Klassenleitung Frau Bunke. Der Lohn für die harte Arbeit ist der erste Platz bei der Jugendverkehrsschule 2017/2018. Als Preis gab es für jeden der 26...

1 Bild

Landkreis Fürth zeigt starkes Zeichen der Geschlossenheit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Zirndorf | am 19.07.2018

Zirndorf: Landratsamt | ZIRNDORF (pm/ak) - “Im Laufe der letzten Monate wurden die Integrationsleitlinien in allen Gemeinde- und Stadtratssitzungen thematisiert”, erläuterte Matthias Dießl. Dabei beschlossen alle Städte und Gemeinden des Landkreises ihre Unterstützung durch eine gemeinsame Unterzeichnung der Integrationsleitlinien. Matthias Dießl stellte klar: “Beim Thema Integration denkt man meistens zuerst an Flüchtlinge. Tatsächlich sind es...

1 Bild

Neue Sport-Anlage am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium eröffnet

Oberasbach: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium | OBERASBACH (pm/ak) - Landrat Dießl gab offiziell die Streetsoccer- und Streetball-Anlage am Oberasbacher Gymnasium frei. Die Grundidee zum Neubau der Anlage war bereits im Entwurf zur Sanierung des Außenbereichs des Gymnasiums enthalten, die Ausführung der Baumaßnahme jedoch nicht. Für den Entwurf bis zur Fertigstellung war Kreisfachberater Lars Frenzke verantwortlich. Der Platz ist 15 Meter breit und 30 Meter lang und mit...

2 Bilder

Bewegungs-Parcours für alle Generationen in Roßtal eröffnet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Zirndorf | am 18.07.2018

Zirndorf: Landratsamt | LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Auf dem Gelände „Freizeit und Erholung“ in Roßtal ist dieser Parcours entstanden. Zehn unterschiedliche Trainingsgeräte laden ein dort an Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Mobilisierung und Kraft zu arbeiten. Der Parcours ist dabei so ausgelegt, dass er von allen Altersklassen genutzt werden kann. Er ist für Jugendliche, Erwachsene, Senioren und auch Menschen mit Behinderung bestens...

2 Bilder

Landkreis Fürth ist nun auch Bildungsregion in Bayern

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 18.01.2017

FÜRTH-LAND - Der Landkreis Fürth gehört nun zum erlauchten Kreis und darf sich ab sofort "Bildungsregion in Bayern" nennen. Bayerns Bildungsminister Ludwig Spaenle überreichte das entsprechende Gütesiegel an Landrat Matthias Dießl. Bei der Bildungsregion geht es darum, Übergänge zwischen einzelnen Einrichtungen fließender zu gestalten, etwa von Kindergärten zu Schulen. Schulische und außerschulische Bildungsangebote sollen...

6 Bilder

Zirndorf: Staatsminister Herrmann zeichnete über 100 Ehrenamtliche aus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.10.2016

Engagement bis an die Schmerzgrenze ZIRNDORF (tom/nf) – Im Rahmen einer Feierstunde wurden im Foyer des Landratsamtes mehr als 100 Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerks und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) für 25 beziehungsweise 40 Jahre ehrenamtliches Engagement in Stadt und Landkreis Fürth geehrt. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann überreichte bei dieser Gelegenheit...

1 Bild

Ehrung für großes ehrenamtliches Engagement

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.06.2016

ZIRNDORF - Volker Schmiedeke aus Ammerndorf wurde für sein außergewöhnliches Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretend überreichte Landrat Matthias Dießl dem Ammerndorfer die Urkunde. Schmiedeke habe alleine so viele Ehrenämter bekleidet oder bekleidet sie noch, "die anders von mindestens zehn...

1 Bild

Sponsoren stiften neuen Transporter für Jugendarbeit im Landkreis Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.12.2015

FÜRTH-LAND - Knapp 50 regionale Sponsoren verhalfen der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Fürth zu einem neuen Fahrzeug. Ab sofort steht ein „Renault Master“ zur Verfügung, der mit Werbeaufklebern der Sponsoren versehen ist. Dadurch, so Landrat Matthias Dießl, sei eine „win-win-Situation“ für alle Beteiligten entstanden. „Durch die vielen gefahrenen Kilometer präsentieren sich unsere Werbepartner im Landkreis“, so...

1 Bild

Familienpaten als wertvolle Helfer im normalen Alltag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 07.08.2015

FÜRTH - (web) Sie unzterstützen Familien, geben Hilfestellungen im Alltag und sind jederzeit Ansprechpartner - die ehrenamtlichen Familienpaten. Der Landkreis Fürth hat fünf neue Paten gewinnen können. Landrat Matthias Dießl durfte jetzt vier Patinnen und einem Paten das erfolgreich erworbene Zertifikat überreichen. An drei Schulungswochenenden wurden sie intensiv auf ihre Tätigkeit in den Familien vorbereitet. Dießl...

1 Bild

Fürther Landratsamt tankt an der Steckdose

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 11.12.2014

FÜRTH-LAND - Der Fuhrpark des Landratsamtes Fürth wurde um ein neues E-Fahrzeug erweitert. Mitarbeiter der Behörde in Zirndorf können künftig mit dem neuen smart „fortwo electric drive“ Dienstfahrten unternehmen. Das Fahrzeug wurde Landrat Matthias Dießl offiziell von Markus Roschlau vom smart center Nürnberg übergeben. „Nach einer Testphase von verschiedenen E-Autos im vergangenen Jahr freue ich mich, dass wir nun künftig...

1 Bild

Der Landkreis tankt an der Steckdose

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 19.11.2014

FÜRTH-LAND - Der Fuhrpark des Landratsamtes Fürth wurde um ein neues E-Fahrzeug erweitert. Mitarbeiter der Behörde in Zirndorf können künftig mit dem neuen smart „fortwo electric drive“ Dienstfahrten unternehmen. Das Fahrzeug wurde Landrat Matthias Dießl offiziell von Markus Roschlau vom smart center Nürnberg übergeben. „Nach einer Testphase von verschiedenen E-Autos im vergangenen Jahr freue ich mich, dass wir nun künftig...

1 Bild

,,Gutes aus dem Fürther Land” - zu Besuch beim Fischereiverein Zirndorf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 01.07.2014

FÜRTH/ZIRNDORF (pm/nf) - Die Mitglieder der Regionalinitiative ,,Gutes aus dem Fürther Land” haben mit Landrat Matthias Dießl den 1. Fischereiverein Zirndorf e.V. besucht, der in diesem Jahr sein 50. Bestehen feiern kann. Der 1. Vorsitzende des Vereins, Norbert Himmer, informierte die Gäste über die Aufgaben eines Fischereivereins. ,,Was in unserer natürlichen Umgebung kreucht, fleucht, summt oder zwitschert, da können noch...

1 Bild

Neue Aufrufanlage verbessert den Service im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 04.06.2014

FÜRTH-LAND (web) - Die Landkreis-Verwaltung hat seinen Bürgerservice verbessert und im Landratsamt in Zirndorf die vorhandene „Aufrufanlage“ fü̈r die Kfz-Zulassung und die Fü̈hrerscheinstelle neu gestaltet und erweitert. So wird nun auf einem LCD-Monitor aktuell angezeigt, wie viele Kunden gleichzeitig warten, beziehungsweise wie hoch die momentane durchschnittliche Bearbeitungszeit im Bereich Zulassungen und...