Obstbäume

1 Bild

Apfelblüte

Markus Pöllinger
Markus Pöllinger | Fürth | am 02.05.2018

Bad Windsheim: Freilandmuseum Bad Windsheim | Schnappschuss

5 Bilder

Die Kirschbäume blühen

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 26.04.2018

EBERMANNSTADT (rr) - Nicht nur in Japan ist die Kirschblüte ein echtes Erlebnis, auch in der Fränkischen Schweiz zeigen sich die Bäume in wunderschöner weißer Pracht. In wärmeren Lagen blühten die ersten Bäume schon um den 15. April, in höheren Regionen waren sie etwas später zu sehen. Begünstigt durch das milde, niederschlagsarme Klima werden in der Region viele Obstsorten angebaut, allen voran die Süßkirsche. Inzwischen...

1 Bild

Obstbäume richtig schneiden

Eggolsheim: Liasgrube | EGGOLSHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 17. Februar bietet sich die Gelegenheit an einem Obstbaumschnittkurs in der Umweltstation Lias-Grube teilzunehmen. Von 9.30 Uhr bis etwa 13.00 Uhr zeigt Obstbauberater Christof Vogel wie es gemacht wird, denn Obstbäume richtig schneiden ist eine Kunst. Wenn ein Baum Früchte tragen und dabei eine schöne Krone entwickeln soll, muss er fachgerecht erzogen und jährlich beschnitten werden....

1 Bild

Blütenpracht in der „Fränkischen“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 22.04.2016

FORCHHEIM (rr) - In der Fränkischen Schweiz zeigen sich momentan wieder die Kirschbäume in wunderschöner, weißer Pracht. Während die Blüte im Vorjahr schon Anfang April eingesetzt hatte, sind die Bäume heuer genau in der Zeit – in wärmeren Lagen blühten die ersten Bäume um den 15. April, in höheren Regionen etwas später. Begünstigt durch das milde, niederschlagsarme Klima werden in der Region viele Obstsorten angebaut, allen...

1 Bild

Neue „Sparkassen-Bäume“ für Nürnbergs Straßenränder

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.05.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Eine „Thüringische Säuleneberesche“ ist einer von mindestens 140 neuen Straßenbäumen, die durch das nochmals verlängerte finanzielle Engagement der Sparkasse Nürnberg bis zum Frühjahr 2017 im Nürnberger Stadtgebiet gepflanzt werden können. Das Geldinstitut stellt dafür pro Jahr 100.000 Euro bereit. Die Kooperation mit der Stadt Nürnberg geht nun in die vierte „Pflanzsaison“. Dr. Michael Kläver,...

2 Bilder

Obstbäume für Nürnbergs Kleingärten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.10.2014

Sparkasse Nürnberg setzt Zeichen für die Artenvielfalt in der Stadt NÜRNBERG (pm/nf) - Äpfel, Zwetschgen, Birnen: Die Sparkasse Nürnberg schenkt Nürnberger Kleingärtnern 150 junge Obstbäume unterschiedlicher Sorten. Sie engagiert sich damit gemeinsam mit dem Stadtverband Nürnberg der Kleingärtner e.V. für die Erhaltung der Artenvielfalt in der Stadt und setzt ihre Aktivitäten für mehr Grün sowie Natur- und Artenschutz in...