Repair Café

1 Bild

Letztes Oberasbacher Repair-Café vor der Sommerpause

Oberasbach: OASIS | OBERASBACH (pm/ak) - Am 23. Juni findet die zwölfte Ausgabe des Oberasbacher Repair-Cafés statt, wie immer von 13 bis 17 Uhr im Jugendhaus OASIS.  Bei der Veranstaltung des Quartiersmanagements der Diakonie Fürth in Oberasbach ist auch wieder mindestens eine Nähexpertin vor Ort. Das rund zwanzigköpfige ehrenamtliche Team um Initiator Dietmar Fechner feiert an diesem Samstag den zweiten Geburtstag der erfolgreichen...

1 Bild

Sparda Bank spendet 30.000 Euro für Freiwilligen Zentrum Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 07.03.2017

FÜRTH - (web) Große Freude beim Freiwilligen Zentrum Fürth. Von der Sparda Bank Nürnberg gab es nun eine großzügige Spende in Höhe von 30.000 Euro. Die Genossenschaftsbank fördert und würdigt damit nicht nur das große Engagement der vielen in der Einrichtung tätgen Ehrenamtlichen. Mit dem Geld sollen zudem auch Bildungsprojekte für Kinder unterstützt werden. Seit jeher mache sich die Sparda Bank für die „Belange von Kindern...

1 Bild

Viel los im Industriemuseum Lauf am Internationalen Museumstag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Lauf | am 13.05.2016

2. Repair Café, Suchspiel und Schmiedevorführung im Industriemuseum Lauf am Internationalen Museumstag
 Sonntag, 22. Mai, von 11 bis 17 Uhr LAUF (pm/nf) - Nach dem großen Erfolg des ersten Repair Cafés im Industriemuseum Lauf geht es am internationalen Museumstag in die 2. Runde. Von 13 bis 17 Uhr heißt wieder Reparieren statt Wegwerfen. 
Neben der Reparaturhilfe bei Elektrogeräten kann auch dieses Mal Hilfe bei...

1 Bild

Wegwerfen? Denkste! Repair-Café in Altdorf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Altdorf | am 10.02.2015

Trend: Reparieren statt gleich wegschmeißen: Das Repair-Café gibt's bald auch in Altdorf ALTDORF (pm/nf) - Viele Menschen haben gründlich die Nase voll von der ,,Wegwerf-Mentalität". Kaum gekauft, ist das neue Teil kaputt - also weg damit und neu kaufen. Werner Birn aus Altdorf und Chris Herrmann aus Nürnberg haben da eine bessere Idee. Im Nürnberger Stadtteil Muggenhof (ehemaliges AEG-Gelände) gibt es bereits ein...