Rummelsberg

1 Bild

Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung kommt nach Rummelsberg

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Mittelfranken | am 21.02.2018

Ambulantes Versorgungszentrum geht im März an den Start –Interdisziplinäres Team um Dr. Frank KerlingRummelsberg REGION - Der Bezirk Mittelfranken bekommt ab 5. März 2018 sein erstes Medizinisches Behandlungszentrum für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schwerer Mehrfachbehinderung (MZEB) – und zwar am Krankenhaus Rummelsberg. Unter der Leitung von Dr. Frank Kerling entsteht hier ein ambulantes...

1 Bild

Als angehörigenfreundliche Intensivstation zertifiziert

Dominik Kranzer
Dominik Kranzer | Nürnberger Land | am 13.02.2018

Schwarzenbruck: Krankenhaus Rummelsberg GmbH | Rummelsberg. Krankenhausbesuche von engen Freunden und Angehörigen haben nachweislich einen gesundheitsfördernden Einfluss auf Patienten. Ein wesentlicher Grund, warum sich das Krankenhaus Rummelsberg für das Zertifikat der Stiftung Pflege e.V. stark gemacht hat. Ab sofort ist die interdisziplinäre Intensivstation als "angehörigenfreundlich" zertifiziert. Für Angehörige bedeutet dies in erster Linie: flexible Besuchszeiten...

1 Bild

Neuer Rummelsberger-Chef da!

Peter Maskow
Peter Maskow | Nürnberg | am 06.02.2018

SCHWARZENBRUCK (mask) – Die Sana Kliniken AG (50 Krankenhäuser, 32.071 Mitarbeiter, 2,4 Milliarden Euro Umsatz) verändert ihre Regionalstruktur – samt Geschäftsführerwechsel am Krankenhaus Rummelsberg! Während Sebastian Holm nach knapp sieben Jahren nach München zurückkehrt, wird Frank Stauch (43), seit 2010 Prokurist der Sana Klinken Solln Sendling, Chef in Rummelsberg. Der zweifache Vater und Klinikfachmann stammt aus...

1 Bild

Herzkatheterlabor im Krankenhaus Rummelsberg eröffnet

REGION (pm/nf) - Das Krankenhaus Rummelsberg ist weiter auf Expansionskurs und verfügt ab sofort auch über ein Herzkatheterlabor. Durch die Eröffnung einer Zweigstelle der Kardiologie Altdorf von Dr. Markus Sandrock können in modernen Praxisräumen im Krankenhaus wichtige Verfahren der invasiven Kardiologie abgedeckt werden – sowohl ambulant als auch stationär. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Sandrock einen Experten...

1 Bild

Innenminister Joachim Herrmann zu Besuch in der Rummelsberger Diakonie

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.02.2017

SCHWARZENBRUCK (jrb/vs) - Innenminister Joachim Herrmann hat vor kurzem die Rummelsberger Diakonie in Schwarzenbruck besucht. Gemeinsam mit den mittelfränkischen CSU-Landtagsabgeordneten Volker Bauer, Norbert Dünkel, Petra Guttenberger, Hermann Imhof und Jürgen Ströbel informierte er sich über die Arbeit des sozialen Trägers in der Alten-, Jugend- und ­Behindertenhilfe sowie in der Bildung. „Wir sind beeindruckt davon, was...