Stadt Nürnberg

46 Bilder

Zum 50. Jubiläum: Empfang für die Club-Legenden im Rathaussaal

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 13.06.2018

50. Jubiläum der Deutschen Meisterschaft des 1. FCN NÜRNBERG (pm/nf) - Vor 50 Jahren konnte der 1. Fußball-Club Nürnberg zuletzt die Deutsche Meisterschaft feiern. Aus Anlass dieses Jubiläums veranstaltete die Stadt Nürnberg im Historischen Rathaussaal eine Feier mit anschließendem Empfang. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly sprach ebenso wie der Aufsichtsratsvorsitzende des 1. FCN Dr. Thomas Grethlein. Kult-Autor...

1 Bild

„Mit dem Rad zur Arbeit“ wird volljährig

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 26.04.2018

AOK und ADFC laden vom 1. Mai bis 31. August zur Bewegungsinitiative ein Der Frühling steht vor der Tür und die steigenden Temperaturen locken an die frische Luft. Zeit fleißig in die Pedale zu treten und der Gesundheit etwas Gutes zu tun. Mit der warmen Jahreszeit startet auch wieder die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ – die dieses Jahr volljährig wird. „Mit unserer Gesundheitsinitiative motivieren wir Berufstätige seit...

1 Bild

Stadtkämmerer Riedel: Bis Ende 2024 ändert sich nichts bei der Grundsteuer

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 10.04.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch nach der heutigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Sachen Grundsteuer ändert sich für Haus-, Grundstücks- und Wohnungseigentümer bis zum Ende des Jahres 2024 – die fristgemäße Neuregelung durch den Gesetzgeber vorausgesetzt – an der bisherigen Erhebung der Grundsteuer nichts. Darauf weist Stadtkämmerer Harald Riedel hin. Der Finanzreferent begrüßt, dass das...

2 Bilder

Stadt Nürnberg würdigt Dr. Heinz Sebiger

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 09.03.2018

NÜRNBERG (pm/nf)  Die Stadt Nürnberg ehrt ab dem heutigen Freitag, 9. März 2018, den verstorbenen Ehrenbürger, Datev-Gründer und IT-Pionier Dr. Heinz Sebiger in besonderer Weise: Im Beisein von Familienangehörigen sowie des Datev-Vorstands hat Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, am Tag des 95. Geburtstags des Verstorbenen die Umbenennung eines Teilstücks der Mendelstraße in „Dr.-Heinz-Sebiger-...

Bürgerreise in die polnische Partnerstadt Krakau

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 01.03.2018

NÜRNBERG - Bei der 22. Bürgerreise in Nürnbergs polnische Partnerstadt Krakau vom 15. bis 18. Juni 2018 können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die frühere Krönungsstadt der polnischen Könige besichtigen. Seit 1979 verbindet die Städte Krakau und Nürnberg eine lebendige Partnerschaft, die alle Lebensbereiche umfasst. Das im Jahr 1000 gegründete Bistum Krakau war vom 14. bis Anfang des 17. Jahrhunderts die...

1 Bild

Dieses Label wirbt für Nürnbergs Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 30.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein stilisiertes N für Nürnberg, dazu die Jahreszahl 2025 – damit macht die Stadt Nürnberg künftig auf vielen Printprodukten und im Internet optisch klar: Hier geht es um die Bewerbung für die Kulturhauptstadt Europas 2025. Auch externe Partner und Unternehmen haben mit dem neuen Kampagnenlabel die Möglichkeit, ihre Unterstützung für Nürnbergs Bewerbung auszudrücken.Für die Kommunikation zur...

57 Bilder

1.600 Gäste beim Neujahrsempfang 2018 der Stadt Nürnberg

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 11.01.2018

NÜRNBERG (nf) - Wenn sich rund 1.600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur im Foyer des NCC-West der NürnbergMesse versammeln, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und die Bürgermeister Christian Vogel und Dr. Klemens Gsell auf der Treppe stehen und auf ein andächtig lauschendes Publikum blicken - dann ist traditionell Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg. Und wie immer hat der Oberbürgermeister auch dieses Jahr eine...

2 Bilder

Das Wichtigste über Nürnberg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 08.12.2017

Dauerausstellung „Krone – Macht – Geschichte“ Nürnberg in 30 Minuten erleben Tausend Jahre Nürnberger Geschichte auf wenigen Quadratmetern – das gibt es nur bei „Krone – Macht – Geschichte“ zu erleben. Der neu gestaltete Ausstellungssaal im Stadtmuseum im Fembo-Haus präsentiert die ganze Bandbreite der turbulenten Vergangenheit Nürnbergs auf einen Blick. Von ihrem rasanten Aufstieg zu einem der großen europäischen Zentren...

4 Bilder

Feiern im Tiergarten Nürnberg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 21.11.2017

Der passende Rahmen für jedes Event Im Tiergarten können Kindergeburtstage der besonderen Art gefeiert werden. Im Beisein exotischer Tiere aus der ganzen Welt, erfährt die Geburtstagsgesellschaft erstaunliche Geschichten über unsere Tiere; außerdem wartet manch spannende Aktion auf die Kinder. Bei verschiedenen spannenden, interaktiven Touren kann das Geburtstagskind mit seinen Gästen den Tiergarten aus einer anderen...

1 Bild

Exklusiv feiern im Blauen Salon

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 21.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

„Mit dem Rad zur Arbeit“-Saison erfolgreich beendet

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 18.10.2017

11.300 Teilnehmer radeln für die Gesundheit Vier Monate lang haben die rund 11.300 mittelfränkischen Teilnehmer der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ Kilometer gesammelt. „Und dabei aktiv etwas für Ihre Gesundheit getan“, lobt Norbert Kettlitz, AOK-Direktor in Mittelfranken das Engagement der Radler. „Dass wir die Teilnehmerzahl im 17. Jahr um 25 Prozent steigern konnten, verdanken wir den 602 Betrieben die uns dabei...

2 Bilder

Partner verlängern Kooperation zu MUBIKIN bis mindestens 2020

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 11.10.2017

Langfristige Absicherung und Ausweitung angestrebt NÜRNBERG (pm/nf) - Die fünf Partner des Programms MUBIKIN (Musikalische Bildung für Kinder und Jugendliche in Nürnberg) unterzeichneten eine Vereinbarung zur Verlängerung der Kooperation bis mindestens 2020. Die Stadt Nürnberg, die Bouhon Stiftung, die Stiftung Persönlichkeit, die Hochschule für Musik Nürnberg und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg...

2 Bilder

Stadt Nürnberg lädt zum 47. Tag der offenen Tür ein

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 08.10.2017

13., 14. und 15. Oktober 2017 mit dem Schwerpunktthema ,,Ehrenamtliches Engagement" auf dem Nürnberger Hauptmarkt NÜRNBERG (nf) - Zum 47. Mal seit 1961 öffnen am Wochenende vom 13. bis 15. Oktober viele städtische und gemeinnützige Einrichtungen ihre Türen und laden zu einem Besuch ein. In den Vorjahren kamen jeweils über 100.000 Besucherinnen und Besucher, um hinter die Kulissen zu schauen. Am Sonntag, 15. Oktober 2017,...

1 Bild

AOK zertifiziert „Gesundes Unternehmen“

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 13.09.2017

Das Personalamt der Stadt Nürnberg setzt sich für Gesundheit ihrer Mitarbeiter ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) gewinnt für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen zunehmend an Bedeutung. Das Personalamt der Stadt Nürnberg ist eine der öffentlichen Verwaltungen, die ihren Mitarbeitern mit Maßnahmen zur Gesundheitsförderung einen Mehrwert bieten wollen. Und das mit Erfolg, wie die aktuelle Silber-Auszeichnung...

1 Bild

Baustelle Bahnhofsvorplatz: Stadt verbietet Alkoholikern und Junkies den Aufenthalt

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 05.09.2017

Flucht- und Rettungswege auf dem Bahnhofsvorplatz sind das Argument NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg erlässt eine Allgemeinverfügung zum Freihalten der Flucht- und Rettungswege auf dem Bahnhofsvorplatz während der Umbauarbeiten. Das Ordnungsamt der Stadt Nürnberg begründet die Allgemeinverfügung mit der momentanen Situation auf dem Bahnhofsvorplatz: „Während der Umbauarbeiten des Bahnhofsvorplatzes sind die...

3 Bilder

Tiergarten Nürnberg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 19.07.2017

Der Landschaftszoo Der Tiergarten Nürnberg ist ein einzigartiger Landschaftszoo mit zerklüfteten Felsformationen aus rotem Sandstein, großen Freiflächen, Weihern, Wasserwelten und gepflegten Wegen zwischen jahrhundertealten, schattenspendenden Bäumen. Diese beeindruckende Kulisse lädt nicht nur zum Verweilen ein, sie ist auch das Zuhause von fast 300 Tierarten. Neben Löwen und Tigern, Delphinen, Eisbären, Pinguinen und...

1 Bild

Schwimmbäder in Nürnberg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 19.07.2017

Wasser marsch und kopfüber hinein ins Vergnügen Alle Hallenbäder verfügen über ein 25m-Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmer- und ein Planschbecken. Das „Nordostbad“, das „Langwasserbad“ und das „Südstadtbad“ haben zusätzlich ganzjährig beheizte Aussenbecken mit Liegewiese zum Sonnen und Wohlfühlen. Das „Nordostbad“ verfügt über eine Doppelröhrenrutsche, die mit ihrem Wettkampfcharakter gerade bei den jungen Badegästen...

1 Bild

Erfahrungsfeld der Sinne

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 19.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Europatag mit Festakt und Empfang gefeiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.05.2017

NÜRNBERG (nf) - Die Stadt Nürnberg und die Europa-Union Nürnberg e.V. luden zum Europatag mit Festakt und anschließendem Empfang in den Historischen Rathaussaal ein. Den Festvortrag zum Thema „Welt ohne Weltordnung – Wohin Europa?“ hielt kein geringerer als Prof. Dr. Michael Stürmer, Chefkorrespondent „Die Welt“ und Direktor emeritus der Stiftung Wissenschaft und Politik. Nach dem Festvortrag gab es einen Empfang der...

2 Bilder

Im Schönen Brunnen sprudelt nach Jahrzehnten wieder das Wasser

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.04.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Das städtische Hochbauamt lässt pünktlich zum Einzug des Frühjahrs den Schönen Brunnen seit Jahrzehnten erstmals wieder sprudeln. Zur Eröffnung der Brunnensaison 2017 wird Planungs- und Baureferent Daniel F. Ulrich die Touristenattraktion auf dem Hauptmarkt 26. April 2017 das erste Mal nach der Restaurierung fluten. Auch die restlichen städtischen Brunnen kommen danach schrittweise an die Reihe. Von...

1 Bild

„Kunst, Kultur und Genuss“ – Bürgerreise nach Kavala

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.04.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - „Kunst, Kultur und Genuss“ ist das Motto der Bürgerreise nach Nordgriechenland. Die vom Reisebüro Reiseglück in Kooperation mit dem Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg zunächst vom 9. bis 16. Mai 2017 geplante Reise findet nun vom 10. bis 17. Oktober 2017 statt. Zu Beginn der Reise warten ein Sonderprogramm in der Partnerstadt Kavala und deren malerischen Altstadt sowie Ausflüge...

Teil der Zulassungsbehörde bald am Rathenauplatz

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.04.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Zulassungsbehörde der Stadt Nürnberg zieht mit einem Großteil ihrer Abteilungen an den Rathenauplatz 18 um. Dort werden dann alle Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürgern mit Wohnsitz in Nürnberg angeboten. Die am bisherigen Standort in der Großreuther Straße 115b verbleibenden Mitarbeitenden bearbeiten dagegen Zulassungsvorgänge von Antragstellern ohne Wohnsitz in Deutschland. Der...

2 Bilder

Feinstaub-Bilanz: hohe Belastung im ersten Quartal 2017

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.04.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Im ersten Quartal des Jahres 2017 sind in Nürnberg, aber auch weiträumig in Bayern, erhöhte Feinstaub-Belastungen gemessen worden. Langjährige Erfahrungen zeigen: Alljährlich treten die Belastungsspitzen beim Feinstaub in der Zeit von Januar bis März auf. Dies resultiert einerseits aus den – zusätzlich zu den verkehrsbedingten Emissionen – im Winter auftretenden Schadstoffemissionen aus...

,,Buchbinder Wanninger" - nein, danke! Stadt bündelt Telefonservice

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.04.2017

Städtisches Service Center weitet Angebot aus NÜRNBERG (pm/nf) - Seit Anfang April 2017 übernimmt das Service Center der Stadt Nürnberg zentral für die Dienststellen Einwohneramt, Ordnungsamt, Standesamt und die Bürgerämter den Telefonservice. Alle Bürgeranliegen, die bisher über die verschiedenen Service-Nummern der Dienststellen verstreut bearbeitet wurden, sind nun im Service Center unter der Telefonnummer...

1 Bild

Frankenschnellweg: Stadt weist Darstellung des BN als falsch zurück

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.03.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg hat Äußerungen des Bund Naturschutz (BN), wonach wegen „gravierender Planungsfehler“ beim Projekt des kreuzungsfreien Ausbaus des Frankenschnellwegs der geplante Baustellenbeginn nicht möglich sei, als haltlos zurückgewiesen. „Die Behauptungen des BN entbehren jeglicher Grundlage und sind falsch“, sagt Bürgermeister Christian Vogel. Bürgermeister Christian Vogel: „Die jetzt...