Stadt Stein

1 Bild

195 Athleten für Erfolg gewürdigt - Jährliche Sportlerehrung der Stadt Stein

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Fürth | am 29.01.2019

Stein: Rathaus Stein | STEIN - (pm/ak) 195 Sportlerinnen und Sportler wurden am 25. Januar für ihre Erfolge im Jahr 2018 geehrt. Sie alle feierten im vergangenen Jahr Siege auf regionaler, bayerischer, nationaler und internationaler Ebene und haben deshalb allen Grund, zum Jahresbeginn noch einmal mit Stolz auf 2018 zurückzuschauen. Dass Sport immer individueller zu werden scheint, beleuchtete Erster Bürgermeister Kurt Krömer eingangs. So...

1 Bild

Architekturwettbewerb entschieden - „KulturQuartier Stein“: Gewinner steht fest

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Fürth | am 25.01.2019

Stein: Forum | STEIN (pm/ak) - Im Frühjahr 2018 hat der Stadtrat der Stadt Stein die Realisierung des Projektes „KulturQuartier Stein“ am Standort Mühlstraße 1 beschlossen. In einem EU-weiten Realisierungswettbewerb standen zwölf Modelle zur Abstimmung. Durchgesetzt hat sich ein Architekturbüro aus Frankfurt am Main. Aus dem gesamten Bundesgebiet und sogar aus Österreich erreichten die Stadt Stein zwölf Planungsarbeiten zum...

1 Bild

Neuer Kinderhort in Stein-Oberweihersbuch eingeweiht

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Stein | am 16.10.2018

Stein: Kinderhort | STEIN / OBERWEIHERSBUCH (pm/ak) - Im neuen Kinderhort in der Stuttgarter Straße stehen seit Beginn des Schuljahres 80 Betreuungsplätze zur Verfügung. Feierlich eingeweiht wurde das Gebäude in seiner neuen Funktion am 13. Oktober. Betrieben wird der Hort vom AWO-Kreisverband Fürth-Land. Erster Bürgermeister Kurt Krömer überreichte dem Vorsitzenden Frank Bauer einige Geschenke als kleine "Starthilfe" - ein Stadtwappen...

1 Bild

„Pilger Anton“ leistet Gesellschaft - Bronzeskulptur lädt zur Rast ein

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Stein | am 11.10.2018

Stein: Jakobsweg | STEIN-DEUTENBACH (pm/ak) - In Stein-Deutenbach treffen gleich drei Jakobswege aufeinander. Nach einem Gestaltungswettbewerb, den die Stadt Stein ausgelobt hatte, lädt „Pilger Anton“ vorbeiziehende Pilger und Passanten nun zum Rasten und Verweilen am „Deutenbacher Plärrer“ ein. Im Februar 2018 rief die Stadt Stein bildende Profi- und Hobbykünstler dazu auf, sich an einem Gestaltungswettbewerb zu beteiligen. 17...

Bürger-Dialog "Projektideen entwickeln, Zukunft gestalten"

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Stein | am 05.10.2018

Stein: Grundschule | "Projektideen entwickeln, Zukunft gestalten" – unter diesem Motto möchte die Stadt Stein gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern einen Blick in die Zukunft wagen. Am 8. Oktober findet deshalb ein Bürger-Dialog statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Der Bürger-Dialog findet statt am Montag, den 8. Oktober 2018 um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Stein, Neuwerker Weg 29 .Was sind dabei...

1 Bild

Erster Unternehmens-Check in Stein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Stein | am 23.08.2018

Stein: prodyTel | STEIN (pm/ak) - Der erste Unternehmens-Check in Stein führte Bürgermeister Kurt Krömer und Wirtschaftsförderin Anne Kratzer zur Firma prodyTel in der Mühlstraße. Mikrofone, Bildschirme und abhörsichere Besprechungsräume mit oder ohne Netzwerkanbindung, durch diesen Technik-Dschungel begleiten die prodyTel-Mitarbeiter ihre Kunden. Nicht nur bundesweit ist prodyTel unterwegs, auch in den USA führen Christian Carrero und...

1 Bild

Kirchweihzug erfordert Umleitung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Stein | am 16.08.2018

Stein: Kirchweihzug | STEIN (pm/ak) - Anlässlich des Kirchweihzuges in Stein wird die Hauptstraße (B 14) zwischen der Gerasmühler Straße und der Knauppstraße am Sonntag, den 26. August 2018 ab 14 Uhr für ca. eine halbe Stunde gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Ortsansässige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Straßenabschnitte großräumig zu umfahren.

6 Bilder

Am Weihersberg wird gefeiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Stein | am 16.08.2018

Stein: Kirchweih | STEIN (pm/ak) - Am Freitag, den 24. August beginnt die Steiner Kirchweih 2018! Die Besucher erwarten zahlreiche Highlights wie der Bieranstich, der große Kirchweihzug durch Stein, viele Bands und Künstler auf der Festzelt-Bühne, der Familiennachmittag und zum Abschluss ein großes Brillant-Feuerwerk. Los geht‘s am Kirchweih-Freitag um 17 Uhr auf dem Festplatz hinter dem Kristall Palm Beach. Zum Auftakt spielt die Band...

2 Bilder

Stein bekommt schnelles Internet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.08.2018

Stein: Rathaus Stein | STEIN (pm/ak) - Nach einem positiven Förderbescheid vom Freistaat Bayern wurden nun die Verträge für den weiteren Netzausbau in der Faberstadt unterzeichnet. Vor kurzem nahm Bürgermeister Kurt Krömer den Förderbescheid zum Ausbau der vorhandenen Breitbandversorgung mit modernster Glasfasertechnik von Heimatminister Albert Füracker entgegen. Damit erhält die Stadt Stein rund 188.000 € Förderung zu ihrer Ausbauinvestition...

3 Bilder

Lebens- und liebenswertes Stein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 09.08.2018

Geschichte und Natur erleben Bereits seit dem ausgehenden Mittelalter ist Stein durch seine Bleistiftmühlen bekannt. Als sich 1758 Kaspar Faber hier niederließ, war damit der Grundstein für die industrielle Entwicklung der Stadt und das bis heute bestehende Unternehmen Faber-Castell gelegt. Die Steiner Geschichte ist deshalb seit Jahrhunderten eng mit dem weltbekannten Bleistift-Unternehmen verbunden. 1903 ließ Alexander...

2 Bilder

Diskussionsabend zum Thema Parken

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 26.07.2018

Stein: Gasthof "Fränkisch" | Stein bekommt ein neues Baugebiet, das Südliche Krügel-Areal. Hier ist angedacht, die Zahl der Stellplätze, zu Gunsten von mehr Grünfläche auf dem Areal, zu reduzieren. Erreicht werden soll das durch ein Mobilitätskonzept, das u.a. das Umsteigen auf den Bus und das Fahrrad erleichtern soll.  Hierzu wurde von der Stadt Stein ein Mobilitätsgutachten in Auftrag gegeben, das in der Stadtratssitzung am 24.07.18 vorgestellt...

1 Bild

JU fordert Transparenz und Bürgerbeteiligung zum Thema Weihersberg

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 18.11.2017

Gegen Ende des Jahres 2011 kaufte die Stadt Stein ca. 100.000 qm Grund auf dem Gelände des Weihersbergs. Im Jahr 2012 äußerte Herr Bürgermeister Krömer, der die Verhandlungen geführt hat: „Die Refinanzierung der Investition sei gesichert, es gibt gewerbliche Interessenten. Noch in diesem Jahr werde ein Bebauungsplan aufgestellt.“ Auf dem Gelände sollte neben Gewerbe, einer Stadt-/ Turnhalle und eines Parkplatzes auch...

3 Bilder

Lebens- und liebenswertes Stein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 19.07.2017

Auf den Spuren der „Faberer“ Bereits seit dem ausgehenden Mittelalter ist Stein durch seine Bleistiftmühlen bekannt. Als sich 1758 Kaspar Faber hier niederließ, war damit der Grundstein für die industrielle Entwicklung der Stadt und das bis heute bestehende Unternehmen Faber-Castell gelegt. Die Steiner Geschichte ist deshalb seit Jahrhunderten eng mit dem weltbekannten Bleistift-Unternehmen verbunden. Viele Steiner...

1 Bild

JU Stein bittet Behörden um Prüfung eines Lkw-Durchfahrtsverbotes für das Stadtgebiet Stein/ B14

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 30.06.2017

Antrag auf Schutzmaßnahmen nach § 45 StVO Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 StVO gegen unzumutbare verkehrsbedingte Lärmbeeinträchtigungen durch Schwerlastverkehr Hier: Lkw-Durchfahrtsverbot Hauptstraße/B 14 in 90547 Stein ab 12 Tonnen zGG Sehr geehrte Damen und Herren, mit Beginn der Bauarbeiten im Bereich der Schlosskreuzung und den fortdauernden Bauarbeiten im Bereich der A6 Nürnberg kam es zu einer erneuten Zunahme des...

1 Bild

Mit Geburtstagstorte im Faberschloss! Hier feiern sie 40 Jahre Stadt Stein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.05.2017

STEIN (mask) - Rein mit den Tortenmessern! Der 6. Mai 1977, Ursprung der Steiner Stadtgeschichte, jährte sich zum 40. Mal. Im Schloss Faber-Castell feierte jetzt die Politik. Steins Erster Bürgermeister Kurt Krömer, der Nürnberger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Mary E. Gräfin von Faber-Castell, Fürths Landrat Matthias Dießl und Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer (v.li.n.re.) schneiden die Geburtstagstorte für die Stadt...

3 Bilder

Aktion ,,Kunst und Natur" im Jubiläumsjahr: Stein ist um 18 Schmuckstücke reicher

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.04.2017

STEIN (pm/nf) - Die Stadt Stein ist umgeben von weiten Grün- und Waldflächen und hat schon deshalb eine enge Verbindung zur Natur. Zudem finden durch die Akademie Faber-Castell viele junge künstlerische Talente ihren Weg nach Stein. Damit waren die idealen Voraussetzungen für ein besonderes Projekt unter dem Motto ,,Kunst trifft Natur" gegeben. Jetzt wurden die prachtvollen Ergebnisse vorgestellt: 18 kunstvoll gestaltete...

1 Bild

Einladung zum Jahresempfang der CSU Stein

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 25.04.2017

Stein: Alte Kirche | Der Ortsverband Stein lädt Sie herzlich zu seinem Jahresempfang ein. Dieser findet am 12.05.2017, ab 19:00 Uhr, in der Alten Kirche Stein, Am Alten Kirchplatz 6, 90547 Stein statt. Als Gast freuen wir uns dieses Jahr die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Frau Gerda Hasselfeldt, MdB, begrüßen zu dürfen. Wir würden uns sehr freuen mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Wir würden uns freuen,...

1 Bild

40 Jahre Stadterhebung Stein - ein Grund zum Feiern, aber muss es so teuer sein?

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 22.03.2017

Beitrag der JU Stein Dieses Jahr feiert die Stadt Stein ein doppeltes Jubiläumsjahr, 40 Jahre Stadterhebung und 200 Jahre Lothar von Faber. Deswegen finden das ganze Jahr über Aktionen und Veranstaltungen statt. Den Höhepunkt bildet zweifelsfrei das Bürgerfest vom 7. - 9. Juli. Im städtischen Haushalt sind für dieses Fest 360.000 € eingeplant. Sollte die vorgesehene Summe ausgereizt und keine großzügigen Spenden...

Stone Stage - Musik vom Feinsten im Jugendhaus Stein

90547: Jugendhaus | Die Stone Stage im März steht ganz unter dem Motto "Mosh March". Im Jugendhaus der Stadt Stein, sind zu Gast: Hidden Timbre (Progressive Metal) Screaming Skull (Metal) Eroded Ashes (Melodic Death Metal) Eintritt: 3 Euro Beginn: 20 Uhr Ende: 24 Uhr für alle ab 16 Jahren!

1 Bild

Demokratie leicht verständlich

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 16.01.2017

Junge Union Stein startet neue Facebook-Aktion Auch wenn Demokratie in Deutschland nichts Neues ist, so fehlt es doch zunehmend am Verständnis und Wissen zu diesem Thema. Um für mehr Wissen und dadurch auch für mehr Motivation zu sorgen, hat die Ortsgruppe Stein der Jungen Union nun eine zündende Idee: Den Demokratie Donnerstag. Wie sieht dieser aus? Immer am Donnerstag gibt es auf der Facebook-Seite der...

1 Bild

Pressemeldung der JU Stein hinsichtlich des neuen Logos der Stadt Stein

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 21.12.2016

Leserreporterbeitrag Kommentar von Bastian Gebhardt Stadt Stein: Neues Logo – alter Stil Am 07.12 wurde laut der neuen Homepage der Stadt Stein das neue Logo der Stadt vorgestellt. Die Öffentlichkeit erfuhr dieses erst über einen Eintrag vom 19.12.2016, eine sonstige Ankündigung erfolgte nicht. Nun kann man optisch zu dem neuen Entwurf stehen wie man will, dies ist sicherlich eine Geschmacksfrage. Fragwürdig ist...

1 Bild

Kommentar von Bastian Gebhardt (Junge Union Stein) zur Entscheidung des VG Ansbach

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 18.11.2016

Eilantrag der BI ,,Erhaltet das Schulhaus Oberweihersbuch abgelehnt ,,Mit Schreiben vom 17.11.2016 hat das VG Ansbach den Eilantrag der Bürgerinitiative ,,Erhaltet das Schulhaus Oberweihersbuch" abgewiesen. Ich persönlich bedauere die Entscheidung. Es entspricht jedoch nicht der Wahrheit, wenn der 1. Bürgermeister der Stadt Stein von einer „Abweisung der Klage“ spricht. In der Hauptsache wurde noch keine Entscheidung...

2 Bilder

2. Deutenbacher Weihnachtsmarkt am 03.12.2016

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 15.11.2016

Stein: Deutenbach Brunnenplatz | Klein aber fein – Budenzauber am Brunnenplatz Den Weihnachtsmarkt in Stein-Deutenbach gibt es auch in diesem Jahr Der Zuspruch im letzten Jahr war enorm, deshalb hat sich das Organisationsteam rund um Bastian Gebhardt zu einer erneuten Auflage des kleinen Budenzaubers am Brunnenplatz der Paul-Gerhard-Gemeinde entschlossen und das Programm sogar noch weiter ergänzt. Am 03.Dezember 2016 um 15.00 Uhr geht es los. Für das...

3 Bilder

Lebens- und liebenswertes Stein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 28.06.2016

Auf den Spuren der „Faberer“ Bereits seit dem ausgehenden Mittelalter ist Stein durch seine Bleistiftmühlen bekannt. Als sich 1758 Kaspar Faber hier niederließ, war damit der Grundstein für die industrielle Entwicklung der Stadt und das bis heute bestehende Unternehmen Faber-Castell gelegt. Die Steiner Geschichte ist deshalb seit Jahrhunderten eng mit dem weltbekannten Bleistift-Unternehmen verbunden. Viele Steiner...

1 Bild

JU Stein: Rückforderung Kitagebühren

Bastian Gebhardt
Bastian Gebhardt | Stein | am 01.05.2016

Rückerstattung im Stadtrat mit 15 zu 8 Stimmen angenommen In der Stadtratssitzung am 26.04.2016 wurde, auf Antrag der CSU u.a. beschlossen, die Eltern, deren Kinder im städtischen Kindergarten sind, für die Dauer des Streikes 2015 zu entschädigen. Die Verwaltung wird ohne einen Antrag der Eltern die Gebühren anteilig zurücküberweisen. Der Vorsitzende der JU Stein, Bastian Gebhardt, begrüßt ausdrücklich das Ergebnis der...