Tango Argentino

1 Bild

Prisma: Neotango live

Jürgen Ramspeck
Jürgen Ramspeck | Nürnberg | am 04.08.2018

Nürnberg: Villa Leon | Urbane Tango-Klangwelten aus Synthesizer, Bandoneon, Geige und Saxofon Computer-basierte Musik, um die ganze Ausdruckskraft und den Klangreichtum der Violine, des Bandeneon und des Saxofons zu entfalten – das gelingt PRISMA seit 2014. Federico Sanz, Juan Guerra und Fernando Brufal kreiern in Paris neue und spontane Kompositionen, inspiriert von Weltmusik, Rock, Tango und Jazz, mit dem besonderen Reiz der Improvisation....

1 Bild

El Muro feat. Juan Villarreal

Jürgen Ramspeck
Jürgen Ramspeck | Nürnberg | am 04.08.2018

Nürnberg: Gutmann am Dutzendteich | Einer der führenden argentinischen Sänger in Begleitung einer jungen norwegisch-argentinischen Tango-Formation Juan Villarreal, geboren in Patagonien, Argentinien, ist einer der führenden argentinischen Tango Sänger. Er ist bekannt für seine emotionalen Auftritte und seine poetischen Töne, während er die Zuhörer mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz ergreift. Juan Villarreal ist Stammsänger des bekannten Orquesta El...

1 Bild

Orquesta Tipica Andariega

Jürgen Ramspeck
Jürgen Ramspeck | Nürnberg | am 04.08.2018

Nürnberg: Kulturwerkstatt Auf AEG - Kulturbüro Muggenhof | Tanzbares Tango-Konzert mit dem „Orquesta Típica Andariega“ aus Argentinien Zum ersten Mal tritt das renommierte „Orquesta Típica Andariega“ aus Argeninien in Nürnberg auf. Seit September 2009 erfreuen die Musikerinnen und Musiker aus Buenos Aires Tänzer und Musikliebhaber gleichermaßen mit einem jungen Stil klassischer Tangos. Das Repertoire ist „bien milonguero“, wie man auf spanisch sagt. Das heißt mit den Tanzlokalen,...

1 Bild

Musik aus Buenos Aires und Montevideo

Neunkirchen am Brand: Synagoge Ermreuth | ERMREUTH (pm/rr) - Am Pfingstsonntag, 20. Mai gastieren die beiden Nürnberger Musiker Norbert Gabla (Bandoneon) und Andreas Blüml (Gitarre) in der Synagoge Ermreuth, Wagnergasse 8. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr. Seit 20 Jahren fühlen sich die beiden Musiker dem authentischen Tango Argentino verbunden. Inspiriert durch das Duo Osvaldo Montes - Ciro Perez produzierten beide im Jahre 2000 ihre...

3 Bilder

Tangorra Orquesta Atipica - junger urbaner Neotango aus Argentinien

Jürgen Ramspeck
Jürgen Ramspeck | Nürnberg | am 01.04.2018

Nürnberg: Gutmann am Dutzendteich | Tangorra ist eine Neotango-Formation aus Argentinien, die den klassischen mit dem urbanen Tango verbindet. Die Gebrüder Fran und Mikele Borra haben mit "Tangorra" eine Neotango-Formation erschaffen, die mit der samtenen und zugleich kraftvollen Stimme der Sängerin Paula Maciel zum Tanzen und Träumen einlädt. Mikele am Bandoneon sowie Komponist und Bassist Fran erschaffen eine Klangwelt, die durch die Landschaften,...

2 Bilder

Otros Aires - das audiovisuelle Elektro-Tango-Projekt

Jürgen Ramspeck
Jürgen Ramspeck | Nürnberg | am 01.04.2018

Nürnberg: Gutmann am Dutzendteich | Otros Aires ist ein audiovisuelles Tangoprojekt des 21. Jahrhunderts (Elektrotango, Neotango, Tango Nuevo, Tango Fusion). Es wird entwickelt, produziert und geleitet von dem argentinischen Musiker und Architekten Miguel Di Genova. Es wurde 2003 zwischen den Häfen von Barcelona und Buenos Aires kreiert. Mit 40 Touren rund um die Welt und Auftritten in mehr als 200 Städten von Europa, Nord- und Südamerika wurde Otros Aires...

Volkshochschule bittet zum Tango Argentino

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 02.02.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Zu einem heißen Tango-Argentino-Abend lädt die Volkshochschule Erlangen (Friedrichstr. 19) am Freitag, 9. Februar, um 20.00 Uhr in ihren Historischen Saal ein. Bei der großen Milonga sorgen einmal mehr Budde Thiem am Piano und Norbert Gabla am Bandoneon für gefällige südamerikanische Rhythmen. Die aus Buenos Aires stammende Tänzerin Nancy Morales und ihr Partner Stefan Schmitz zeigen in den...

28 Bilder

GOZO steht für Lebensfreude

Edith Link
Edith Link | Nürnberger Land | am 20.01.2017

Rückersdorf: Blindeninstitutsstiftung | Rückersdorf (li) Beim Neujahrskonzert der Reihe Musik in Scheune und Kapelle in der Blindeninstitutsstiftung Rückersdorf brachte das Tango Orchester Gozo viel Lebensfreude für das Publikum und wurde damit seinem Namen, der übersetzt Lebensfreude heißt, durchaus gerecht. Bürgermeister Manfred Hofmann nützte die Gelegenheit, um dem musikalischen Leiter der Reihe, Jürgen Harries, für 160 Konzerte in 15 Jahren zu danken....

2 Bilder

Es muss nicht immer Walzer sein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Fürth | am 26.08.2015

Tango erlebt derzeit – vor allem in der jüngeren Generation – eine Renaissance Tanzen gehört zu jeder Hochzeit. Das beginnt bereits beim traditionellen Hochzeitswalzer, mit dem das Brautpaar beschwingt in seinen Lebensabschnitt tanzt. Aber muss es unbedingt ein Walzer sein? Wie wär es zum Beispiel mit Tango? Der ist derzeit so aktuell wie nie und findet gerade in der jüngeren Generation immer mehr Anhänger. Nach dem...