Theater

1 Bild

Weihnachtsgeschenk: Mit dem MarktSpiegel die ersten Schritte in die Theaterwelt wagen.

REGION (vs) - Im Januar 2019 eröffnet der bekannte Schauspieler und Experte der Darstellenden Künste Nigel Greenhalgh in der Sulzbacherstraße 109 in Nürnberg unter dem Label „Stageworld“ seine dritte Freizeitschule im Bereich der Darstellenden Künste. Zu diesem Anlass verlost der MarktSpiegel drei Probetrainingsplätze. Die anderen beiden Niederlassungen gibt es in Nürnberg (Dr. Carlo-Schmid-Straße 87) und Fürth...

2 Bilder

Musikshow auf dem Weihnachtsmarkt in Pleinfeld, Freystadt und Weißenburg

Markus Wengler
Markus Wengler | Mittelfranken | am 30.11.2018

Pleinfeld: Weihnachtsmarkt | Pleinfeld/Freystadt/Weißenburg: Für die Kinder gibt es ein ganz besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt: Die Bubbels kommen mit ihrer Musiktheatershow und stimmen fröhlich und besinnlich auf Weihnachten ein. Zu erleben am 09.12. um 14 Uhr in Pleinfeld, am 16.12. um 16 Uhr in Freystadt, am 22.12. um 14 Uhr in Weißenburg. In ihrer Show mit bezaubernden Mitmachliedern erfreuen sich die Bubbels am ersten Schnee und...

2 Bilder

Stageworld stellt am 25. November seine neue Freizeitschule vor

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.11.2018

NÜRNBERG (pm/vs) - Vor rund einem Jahr hat der bekannte Schauspieler und Experte der Darstellenden Künste Nigel Greenhalgh unter dem Label „Stageworld“ seine beiden Freizeitschulen im Bereich der Darstellenden Künste in Nürnberg (Dr. Carlo-Schmid-Straße 87) und Fürth (Bahnhofsplatz 10) eröffnet. Ab Januar 2019 kommt nun in der Sulzbacherstraße 109 in Nürnberg ein dritter Standort dazu. Bereits im Vorfeld veranstaltet...

1 Bild

Goggerer Theater - Meine Frau, die Wechseljahre und ich - Vorverkauf ab 12.01.2019

Stefan Gilch
Stefan Gilch | Nürnberg | am 21.11.2018

Nürnberg: Goggerer Katzwang | »Meine Frau, die Wechseljahre und ich«, so heißt das neue Stück der Theatergruppe Goggerer Katzwang, das ab März 2019 in 7 Vorführungen dargebracht wird. Nach einem Castingaufruf zum Ende der letzten Theatersaison, konnte eine junge Dame gefunden werden, die das Ensemble wieder erweitert und so der Gruppe wieder Stücke mit anderer Besetzung zur Auswahl stellt. Dieses Jahr ist es eine Mischung aus Krimi- und Familienkomödie,...

4 Bilder

5 Jahre Mögeldorfer Adventskalender: 24 Fenster öffnen sich!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 16.11.2018

Bis zum Heiligen Abend gibt es viel Kultur und spannende Begegnungen NÜRNBERG (pm/nf) - Ganz traditionell, wie bei einem gewöhnlichen Adventskalender, öffnet sich täglich vom 1. bis 24. Dezember um 17 Uhr ein Fenster und bringt Licht in die dunkle Jahreszeit. Nur, dass dieser Kalender weit mehr ist, denn er bietet Begegnungsraum für die Bewohner des Stadtteils. Vom Kulturladen Loni-Übler-Haus (einer Einrichtung des...

1 Bild

Freikarten für die faszinierende Welt der Schattenmenschen 3

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 30.10.2018

Schwabach: Markgrafensaal | SCHWABACH (pm/vs)  - Wenn sich Menschen fast unsichtbar für den Betrachter in Tiere, Pflanzen und Gegenstände verwandeln, dann ist es soweit: Die Profis des Tanztheaters „Amazing Shadows“ entführen in die Welt einzigartiger Illusionen. Unterstützt durch spektakuläre 3D-Effekte lässt das perfekt eingespielte Team scheinbar Unmögliches Wirklichkeit werden. Im Rahmen der aktuellen Tournee ist das „Shadow Theatre Delight“ am 30....

1 Bild

Nach vier Jahren Pause: Bahnhof Bockl startet wieder am 17. November

SPALT (pm/vs) - Nach vier Jahren Pause gibt es in der Hopfenstadt Spalt wieder das beliebte Kabarett "Bahnhof Bockl". Mit neuem Personal präsentieren die Sommernachtsspiele Spalt e.V. ihr aktuelles Programm "Bahnhof Bockl 4.0" im Kulturbahnhof. Es ist bereits die 5. Auflage des vereinseigenen Kabaretts. Der Vorverkauf für die vier Aufführungen beginnt am 3. November im HopfenBierGut. Im Mittelpunkt stehen die Themen...

1 Bild

Musikshow am Weihnachtsmarkt in Weißenburg

Markus Wengler
Markus Wengler | Mittelfranken | am 26.10.2018

Weißenburg in Bayern: Weihnachtsmarkt | Weißenburg: Für die Kinder gibt es ein ganz besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt: Die Bubbels kommen mit ihrer Musiktheatershow und stimmen fröhlich und besinnlich auf Weihnachten ein. Zu erleben am 22.12. um 14 Uhr. In ihrer Show mit bezaubernden Mitmachliedern erfreuen sich die Bubbels am ersten Schnee und stellen fest: Weihnachten ist nicht mehr weit. Da wird es höchste Zeit, sich ein Weihnachtsgeschenk zu...

1 Bild

Musikshow am Weihnachtsmarkt in Pleinfeld

Markus Wengler
Markus Wengler | Mittelfranken | am 26.10.2018

Pleinfeld: Weihnachtsmarkt | Pleinfeld: Für die Kinder gibt es ein ganz besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt: Die Bubbels kommen mit ihrer Musiktheatershow und stimmen fröhlich und besinnlich auf Weihnachten ein. Zu erleben am 09.12. um 14.15 Uhr. In ihrer Show mit bezaubernden Mitmachliedern erfreuen sich die Bubbels am ersten Schnee und stellen fest: Weihnachten ist nicht mehr weit. Da wird es höchste Zeit, sich ein Weihnachtsgeschenk zu...

1 Bild

Kleider machen Leute

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 03.10.2018

Forchheim: Junges Theater | Jugendtheatergruppe theaterNEUN beschäftigt sich mit der Wirkung unserer Kleidung. FORCHHEIM (pm/rr) - Am Samstag, 6. Oktober um 20.00 Uhr und am Sonntag, 7. Oktober um 16.00 Uhr wird im Jungen Theater, Kasernstraße 9, Gottfried Kellers Novelle „Kleider machen Leute“ aufgeführt. Für die Jugendtheatergruppe theaterNEUN ist Gottfried Kellers Novelle um den mittellosen Schneider Wenzel Strapinski, dem wider Willen...

1 Bild

"Kopftuch-Debatten" - Interdisziplinäres Theater-Fragment nach dokumentarischen Material

Annemarie Schütz
Annemarie Schütz | Fürth | am 18.09.2018

Fürth: JMF | Es ist ein Stück Stoff. Nur ein Stück Stoff. Was verbirgt dieses Stück Stoff? Was zeigt es? Wieso diskutiert das ganze Land über das Kopftuch? Sind nun „emanzipierte“ Frauen gegen „rückständige“ Frauen? Muss ich mich in den „Kopftuch-Debatten“ engagieren? Warum ist es überhaupt eine Debatte? Und dürfen bitte schön die Frauen vielleicht auch selber bestimmen was sie tragen oder müssen sie von dem „Stück Stoff“ auch gegen...

CON MUCHACHO GUSTO! Theater, Tanz und Musik mit Colin Bosio!

Arthur Kreklau
Arthur Kreklau | Fürth | am 03.09.2018

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | FÜRTH (pm/ak) - Ungewöhnlicher Besuch in der Badstraße! Der aus Kolumbien stammende und in Frankreich ausgebildete Musiker und Schauspieler Colin Bosio macht mit seinem Lastendreirad Station im Kulturort Badstraße 8. Angeblich damit beauftragt, den Tourismus in seinem kleinen lateinamerikanischen Heimatdorf anzukurbeln, zieht er auf seinem Dreirad als Wandermusiker durch die Lande und gibt dabei einen mitreißenden...

1 Bild

Theatre 13 English Pantomine, KulturDonnerstag Erlangen

Sabine Menzel
Sabine Menzel | Erlangen | am 03.09.2018

Erlangen: Kulturforum Logenhaus | In Theatre 13‘s 2018 pantomime, the cast will be presenting a combination of two fairytales: „The emperor‘s new clothes“ and a transformed version of „The 12 dancing princesses“. As always in their shows, there will be a lot of extra visiting characters and fun and joy for the whole family. All of our actors are either native speakers or people who love the English language (or both!). They will have their very own music for...

1 Bild

Wolfgang Tietz – Coyote (40 Jahre FigurenTheater Regenbogen), KulturDonnerstag Erlangen

Sabine Menzel
Sabine Menzel | Erlangen | am 03.09.2018

Erlangen: Kulturforum Logenhaus | Coyote, ist bei den nordamerikanischen, indigenen Völkern auch bekannt als Trickster, Nachahmer, Spötter, oder Verspotteter. Die Menschen werden vor ihm und seinen Tricks gewarnt, doch ihm wird nichts anderes übrig bleiben, außer seiner Aufgabe als Schöpfer und Heiler gerecht zu werden, obwohl es ihm nur wichtig ist, Geschichten zu erfinden, die dann über ihn verbreitet werden. Wolfgang Tietz spielt sein erfolgreiches Stück...

7 Bilder

KulturDonnerstag in Erlangen startet mit Trasnú - Irish Folk

Sabine Menzel
Sabine Menzel | Erlangen | am 03.09.2018

Erlangen: Kulturforum Logenhaus | Der KulturDonnerstag Erlangen geht im Herbst 2019 in eine neue Runde mit 7 interessanten abendfüllenden Veranstaltungen.  Bereits am 13.09.2018, 20:00 Uhr ist die Irish Folk Gruppe "Trasnú" im Kulturforum Logenahus in Erlangen zu Gast. 2008 erschien die Debut-CD von Trasnú „One For The Road“. Trasnú, das sind Guido Plüschke (Banjo, Bodhran, Gesang), Steffen Gabriel (Flute, Whistle, Akkordeon, Gesang) und Cornelius "Zorny"...

1 Bild

Mit Chronos durch die Jahrhunderte

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 17.07.2018

Forchheim: Rathausplatz | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 27. Juli  veranstaltet das STaTTTheater-Forchheim ab 11.00 Uhr eine szenische Führung durch die Altstadt. Der Treffpunkt ist in der Hauptstr. 56. Die Teilnehmer erleben Forchheims Stadtgeschichte vom Jahre 805 bis in die Neuzeit, in Szene gesetzt durch verschiedene Theaterstückchen an Schauplätzen in der Altstadt. Von Spielort zu Spielort führt Chronos, der Herr der Zeit, der seinen...

1 Bild

Neuer FO:KUS erschienen

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 09.07.2018

Neuer Veranstaltungskalender liegt auf. FORCHHEIM (pm/rr) - Die neue Ausgabe des „FO:kus – Veranstaltungskalender für das Forchheimer Land und die Fränkische Schweiz“ ist erschienen und liegt bei allen Tourist-Informationen und Gemeinden des Verbreitungsgebietes sowie dem Landratsamt Forchheim, Sparkassenfilialen im Landkreis Forchheim, der Volkshochschule des Landkreises Forchheim sowie den Geschäftsstellen der beiden...

1 Bild

Einen Blick hinter die Kulissen der Spalter Sommernachtsspieler werfen

Spalt: Kulturbahnhof | SPALT (pm/vs) - Wer schon immer einmal hinter die Kulissen der bekannten „Sommernachtsspiele Spalt“ blicken möchte, ist am kommenden Sonntag, 10. Juni, herzlich eingeladen. Von 15 bis 17 Uhr werden die Sommernachtsspiele Spalt e.V. in einer zweistündigen kostenlosen Führung die verschiedensten Bereiche ihres Theatervereins vorstellen. Alle Interessierten und Neugierigen können an diesem Tag erfahren, wie der Verein im Jahr...

1 Bild

Theater In Media Scaena auf der Bühne der Kulturscheune

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 23.05.2018

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | NÜRNBERG (nf) - Am 23./24./25./26. Mai 2018, 19.30 Uhr, zeigt die freie Theatergruppe ,,IN MEDIA SCAENA" in der Kulturscheune der Altstadtfreunde (Zirkelschmiedsgasse 30) ,,Das weite Land", frei nach Arthur Schnitzler.  Es geht um Eitelkeiten, Betrug und Einsamkeit: „Mir ist eigentlich doch, als wäre alles Bisherige nur Vorstudium gewesen. Und das Leben und die Liebe fing' erst jetzt an,“ sinniert der Unternehmer...

1 Bild

Das Phantom, der Ober!

Jürgen Kmelisch
Jürgen Kmelisch | Nürnberg | am 14.05.2018

Nürnberg: Theater ACTelier im ACT-CENTER e.V. Nürnberg | Eine Musicalische Satire - die Sommerproduktion 2018 des ACT-CENTER e.V. Nürnberg   Das seit etlichen Jahren geschlossene „Café Opera“ neben dem Theater erfährt eine Renaissance: ein junges, hippes Team eröffnet in den ehrwürdigen Räumen, die schon so manchen berühmten Bühnenstar kommen und gehen sahen, einen trendigen Barista-Tempel. Hier wird neben dem klassischen Cafébetrieb vor allem auch der schnelle, junge „To-Go“...

1 Bild

Kartenvorverkauf für die Sommernachtsspiele beginnt am 12. Mai

SPALT (pm/vs) - Mit der Komödie „Die blaue Maus“ präsentieren die Sommernachtsspieler ein Stück mit viel Elan und Humor. Der Kartenvorverkauf beginnt am 12. Mai, 10 Uhr, im Kulturbahnhof Spalt. Für die diesjährige Saison haben die Spalter Freilichtakteure eine der schönsten und witzigsten Komödien der Jahrhundertwende ausgesucht, die aber in die 20er Jahre verlegt wird. Martin Werner (Klaus Wagner) hat‘s nicht ganz leicht....

1 Bild

Bürgerbeteiligung für Hallplatz läuft an: Architektonische Perlen besser präsentieren

Tom Schreiner
Tom Schreiner | Fürth | am 26.04.2018

Fürth: Theaterplatz | Fürth (pm/tom) - Die Fläche um die Kirche „Zu Unserer Lieben Frau“, das Amtsgericht und das Stadttheater als eines der städtebaulich und architektonisch bedeutendsten Ensembles der Stadt soll im Rahmen des Jubiläumsjahres „eigenständig“ neu gestaltet werden. Es ist geplant, die Individualität der drei markanten Bauwerke durch einen eigenen Vorplatz zu unterstreichen. Dazu soll unter anderem die gesamte Fläche als...

1 Bild

Kleider machen Leute

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 10.04.2018

Forchheim: Junges Theater | FORCHHEIM (pm/rr) - Am Freitag, 13. und am Samstag, 14. April wird im Jungen Theater Forchheim, Kasernstraße 9, um jeweils 20.00 Uhr Gottfried Kellers Stück „Kleider machen Leute“ aufgeführt. Eine weitere Aufführung steht am Sonntag, 15. April um 16.00 Uhr auf dem Spielplan. Für die Jugendtheatergruppe theaterNEUN ist Gottfried Kellers Novelle um den mittellosen Schneider Wenzel Strapinski, dem wider Willen aufgrund seiner...

1 Bild

Am Samstag besucht der Keinohrhase den Spalter Kulturbahnhof

Spalt: Kulturbahnhof | SPALT - (pm/vs) - Am Samstag, 24. März, besucht das Theater Knurps aus Neuenstadt den Kulturbahnhof, um das Kinderstück "Keinohrhase" aufzuführen. Das Puppentheaterstück ist für Kinder von 2 bis 6 Jahren geeignet, die eng in die Handlung eingebunden werden. Die für 16 Uhr geplante Aufführung ist bereits ausverkauft, so dass um 17.15 Uhr eine Zusatzvorführung geplant ist. Dem jungen Hasen Max fehlt etwas ganz Entscheidendes,...