Tierheim Nürnberg

7 Bilder

Welpe Floh wie Müll entsorgt, weil er blind und taub ist!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 02.05.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Er ist geschätzt gerade mal neun Wochen alt und musste schon erleben, wie grausam Menschen sein können. In einem zugeklebten Karton wurde Welpe Flo am Sonntag neben Müllcontainern in der Juvenellstraße in Nürnberg aufgefunden. Aber nicht nur das - Flo ist so gut wie blind und komplett taub. Lange hätte er das nicht überlebt – zwei aufmerksame Passanten haben ihm das Leben gerettet! Flo ist ein...

1 Bild

Hundeerziehung heute - warum nicht alle Wege nach Rom führen

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 18.04.2018

Nürnberg: Tierheim | NÜRNBERG (pm/nf) - Am Donnerstag, 26. April  2018, 19 Uhr, gibt es im Tierheim Nürnberg eine kostenlose Informationsveranstaltung rund um das Thema Hundeerziehung. Seit geraumer Zeit jagt eine Fernsehreportage über den Umgang mit Hunden die nächste. Auch das Tierheim-Team will dieses Thema in der nächsten Informationsveranstaltung aufgreifen und darüber sprechen (ganz ohne Werbeunterbrechung), wie es denn aussieht mit...

1 Bild

Welpenflut im Tierheim Nürnberg: So können Sie helfen!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 23.02.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit Oktober 2017 musste das Tierheim Nürnberg insgesamt 53 Welpen aufnehmen - die meisten aus illegalen Welpentransporten und illegalen Verkäufen über Kleinanzeigenportale. Dementsprechend musste auch der Großteil der Welpen vor Ort in Tollwutquarantäne. Aktuell sind das immer noch 26 Welpen! Zehn stehen schon zur Vermittlung, 16 sind immer noch in Quarantäne. Mal wieder eine finanzielle Belastung...

7 Bilder

Ganz im Sinne von NORMA-Gründer Manfred Roth: 10.000 Euro fürs Tierheim Nürnberg!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 13.02.2018

NÜRNBERG (nf) - Bereits zum fünften Mal freut sich das Tierheim Nürnberg über eine großzügige Spende der Manfred Roth Stiftung in Höhe von 10.000 Euro! Heute wurde der Spendenscheck offiziell im Nürnberger Tierheim von Dr. Wilhelm Polster (Vorstand der Manfred Roth Stiftung) und Klaus J. Teichmann (Stiftungsrat der Manfred Roth Stiftung) an Marcus König (geschäftsführender Vorstand Tierheim Nürnberg) und Christoph Maier (2....

1 Bild

Vortrag im Tierheim Nürnberg: Spielzeug für den Hund ganz einfach selber machen!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 01.02.2018

NÜRNBERG (nf) - Rund 120 interessierte Menschen besuchten gestern die Infoveranstaltung „Hunde sinnvollbeschäftigen“ im ausverkauften Arche Noah Saal des Nürnberger Tierheimes. Für den Vortrag konnte die regional bekannte Hundetrainerin Deniz Inan gewonnen werden. In einem fast zweieinhalbstündigen Vortrag zeigte sie den Besuchern Beschäftigungsmöglichkeiten für Hunde, die sowohl für drinnen als auch draußen geeignet...

6 Bilder

Tote Hose am Telefon: Tierheim Nürnberg ist stocksauer auf die Telekom!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

NÜRNBERG (nf) - Dicke Luft im Tierheim Nürnberg. Seit Donnerstag letzter Woche geht telefonisch nach dem Sturm gar nichts mehr. Ein umgestürzter  Baum hatte die Oberleitung gekappt. Jetzt haben die Betroffenen im Tierheim einen offenen Brandbrief an die Telekom geschrieben. ,,Was es für einen Tierschutzverein und ein Tierheim bedeutet, so lange ohne Telefon zu sein, könnt Ihr gar nicht ermessen und vermutlich ist es Euch...

10 Bilder

Die Kleinsten aus dem Tiertransport suchen jetzt ein neues Zuhause!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 29.12.2017

NÜRNBERG (nf) - Die aufgepäppelten Ratten aus dem bisher größten illegalen Transport vom Oktober 2017 mit über 7000 Tieren bei Amberg sind schon etwas länger in der Vermittlung. Nun ist es endlich auch für die Mäuse soweit. Die kleinsten Bewohner im Tierheim Nürnberg suchen jetzt also ein artgerechtes Zuhause bei Liebhabern. Es sind Ratten in verschiedenen Farben und weiße Mäuse. Die Ratten werden ausschließlich...

13 Bilder

Fast täglich illegale Welpentransporte – Tierheim Nürnberg hilft aus!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 18.12.2017

NÜRNBERG (nf) - Fast täglich werden derzeit illegale Welpentransporte an der Landesgrenze bei Passau gestoppt. Die Tierheime rund um die Grenze sind mittlerweile völlig überfüllt. Um die Kollegen zu unterstützen hat das Tierheim Nürnberg 14 Dobermannwelpen aus einem illegalen Transport übernommen. Man könnte vor Wut aus der Haut fahren! Mal wieder in viel zu kleinen Transportboxen wurden die Hunde aus Serbien quer...

8 Bilder

Tiere aus Deutschlands größtem illegalen Transport jetzt in Nürnberg!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 20.10.2017

271 Mäuse und 87 Ratten aus illegalem Transport im Tierheim Nürnberg aufgenommen – Dringend gebraucht werden Käfige und Futter NÜRNBERG (nf) - Es war der bisher größte illegale Tiertransport in Deutschland, der kürzlich auf dem Parkplatz ,,Stocker Holz" bei Amberg gestoppt wurde! In einem Kastenwagen aus Tschechien wurden über 7.000 Tiere (darunter geschützte Exoten, Chamäleons, Mäuse, Ratten) gefunden. In zu engen Boxen,...

12 Bilder

Acht winzige Malteserwelpen illegal aus Rumänien geschmuggelt!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 14.10.2017

Video der Kleinen und Bildergalerie im Beitrag! NÜRNBERG (nf/ots) - Beamte der PI Nürnberg-Mitte stellten am Donnerstag, 12. Oktober 2017, nach einer Verkehrskontrolle im Stadtgebiet Nürnberg acht Hundewelpen sicher. Außerdem kamen weitere zahlreiche Rechtsverstöße ans Tageslicht. Die noch nicht einmal vier Wochen jungen Welpen wurden aus Rumänien geschmuggelt und befinden sich jetzt im Tierheim Nürnberg.  Die Streife...

1 Bild

Barockhäusle-Rosi spendet fürs Tierheim Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.07.2017

NÜRNBERG (mask) - Bei „Mein Lokal, Dein Lokal Spezial“ (Kabel 1) räumte Wirtin Rosi Hofmann („Rosis Barockhäusle“) mit dem besten Schäufele ab. Das Tellergeld in Höhe von 500 Euro spendete sie jetzt ans Tierheim Nürnberg. ,,Wir freuen uns sehr, dass sie persönlich vorbeigekommen ist und die Spende an unseren Vorstand Marcus König übergeben hat", so Tierheim-Sprecherin Miriam Bader.

1 Bild

Illegaler Welpentransport: Tierheim Nürnberg ist überwältigt von der großartigen Unterstützung der Spender

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.05.2017

NÜRNBERG (nf) - Die Anteilnahme der vielen Spenderinnen und Spender um die 42 Welpen des letzten illegalen Transportes zu retten, hat die Mitarbeiter des Tierheimes Nürnberg völlig überwältigt - so groß war die Spendenbereitschaft deutschlandweit für die Hundebabys. ,,Alleine heute sind über 100 Pakete bei uns eingegangen! Sehr viele Dinge von unserem Amazon Wunschzettel sind bei uns angekommen, Unmengen an Bettwäsche...

17 Bilder

Illegaler Welpentransport: Tschechischer Tierarzt bei Erlangen geschnappt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.05.2017

Skrupellosigkeit macht sprachlos – wurden die Welpen für die Horrorfahrt fit gespritzt? NÜRNBERG/ERLANGEN (pm/nf) - In der Nacht gegen 3 Uhr stoppte die Polizei bei Erlangen (Skoda Oktavia mit tschechischer Zulassung auf dem Parkplatz ,,Weißer Graben" der BAB 3) den bereits zweiten illegalen Welpentransport in diesem Jahr. Insgesamt 42 Welpen fanden die Polizisten vor. Keinerlei Papiere oder Impfungen, auch das Alter der...

7 Bilder

Ersten illegalen Welpentransport 2017 per Zufall entdeckt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.02.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Gestern (15. Februar 2017) Nachmittag wurde eine zufällig anwesende Amtsveterinärin auf einer ICE Fahrt auf eine Frau aufmerksam, die drei Welpen in Boxen dabei hatte. Nach einer Überprüfung der Papiere wurden die Welpen in Nürnberg von der Bundespolizei sichergestellt und an die Notdienstfahrerin des Nürnberger Tierheimes übergeben. Ohne gültige Impfungen und mit circa acht Wochen zu jung für die...

6 Bilder

Illegaler Welpentransport Nummer 8 im Tierheim Nürnberg gelandet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.11.2016

Traurige Pelzmärtel Überraschung – Skrupellose osteuropäische Welpenhändler treiben weiter ihr Unwesen – Bitte kaufen Sie keine Welpen im Internet oder aufgrund dubioser Kleinanzeigen! NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Gestern Abend um 18 Uhr wurde mal wieder ein Auto mit Welpen von der Bundespolizei am Grenzübergang bei Waidhaus gestoppt. Aus Rumänien sollten die Hunde bis nach Frankreich transportiert werden. Dort wollte man sie...

1 Bild

2.500 Euro als Spende für das Tierheim Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.11.2016

NÜRNBERG (pm/vs) - Bei vielen Firmen ist es inzwischen zu einer guten Tradition geworden, anstelle von Weihnachtsgeschenken für die Beschäftigten, Kunden oder Geschäftspartner einen guten Zweck zu unterstützen. Dieser Tage hat der Geschäftsführer der RM Müller Wohnbau GmbH aus Schwabach, Roland Müller, in dieser Intention einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro an das Tierheim Nürnberg übergeben.

2 Bilder

Wieder Welpentransport gestoppt: Zwei Malteser-Babys aus Rumänien geschmuggelt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.10.2016

NÜRNBERG (nf) - Am Samstag, 8. Oktober 2016, wurde erneut versucht, Welpen illegal durch Europa zu transportieren. Bei Waidhaus haben Polizeibeamte einen auffälligen Kastenwagen kontrolliert und sind dort mal wieder auf Hundewelpen gestoßen. In einem Katzentransporter wurde versucht, zwei viel zu junge Malteserwelpen zu schmuggeln. Die Welpen sollten bis nach Brüssel transportiert und dort verkauft werden. Die beiden...

1 Bild

Welpen aus dem Ungarn-Transport mussten zurück zu den Händlern

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.09.2016

NÜRNBERG (nf) - Schlechte Nachrichten zum Wochenbeginn: Heute musste das Tierheim Nürnberg drei der Englischen Bulldoggen Welpen (Bericht hier) an die Händler zurückgeben. ,,Da der falsche Transport nur eine Ordnungswidrigkeit darstellt und die Welpen alt genug und nach Überprüfung auch die Papiere scheinbar leider so in Ordnung waren, mussten wir tatsächlich die Welpen heute wieder an die Händler übergeben, da es einen...

8 Bilder

DB Sicherheitsbeamte schnappten illegalen Welpentransport

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.09.2016

Aktuelle Entwicklung hier Hundewelpen und Menschen ,,transportiert" - 6. Welpentransport im Jahr 2016 - Jüngster Welpe ist sechs Wochen alt - Welpen sind im Tierheim Nürnberg NÜRNBERG (nf) - Am frühen Dienstagmorgen (20. September 2016) unterbanden Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte in der Innenstadt den Transport von sieben Hundewelpen. Die sieben jungen Tiere befinden sich nun in amtlicher...

1 Bild

Tierheim Nürnberg lädt zum Sommerfest ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.06.2016

Nürnberg: Tierheim | NÜRNBERG (pm/vs) - Das Tierheim Nürnberg veranstaltet am Sonntag, 3. Juli 2016, wieder ihr beliebtes Sommerfest. Dazu ist die ganze Bevölkerung herzlich eingeladen. Das Programm in der Stadenstraße 90 (Stadtteil Erlenstegen) beginnt um 13 Uhr mit der feierlichen Eröffnung. Um 13.30 Uhr stellt die Präsidentin Dagmar Wöhrl die Tiervermittlung vor. Um 14 Uhr zeigt eine Polizeihundstaffel ihr Tierheim-Geschäftsführer Marcus...

5 Bilder

Welpen-Mafia: Erneut illegaler Transport gestoppt 1

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.06.2016

NÜRNBERG/ERLANGEN (pm/nf) - Am Samstag (25. Juni 2016), nachts um 02:00 Uhr, ist wieder ein illegaler Welpentransport bei Erlangen gestoppt worden. Fünf Welpen wurden in einem Auto aus Rumänien nach Deutschland transportiert. In eine Transportbox gequetscht, waren die Kleinen ohne Futter und Wasser seit Freitag Mittag aus Rumänien unterwegs gewesen. Die Welpen sind durchweg zu jung, zwischen 4 und 8 Wochen alt und ohne...

9 Bilder

Transport-Welpen dürfen bald vermittelt werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.04.2016

Das Tierheim Nürnberg bleibt auf den Kosten sitzen REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Nachdem am 19. März 2016 ein Transport mit 19 Welpen aus Rumänien in Fürth gestoppt wurde, gibt es nun positive Neuigkeiten. Die Hundehändler haben die Welpen freigegeben. Das heißt, die Welpen müssen nicht zurück und dürfen, nachdem sie geimpft und fit sind, in neue Familien ziehen. Allerdings bleibt das Tierheim damit auch auf den Kosten...

1 Bild

20.000 Euro für das Tierheim Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.01.2016

NÜRNBERG (jrb) - Bereits zum dritten Mal stellte die Manfred Roth Stiftung (NORMA) ihr Herz für Tiere unter Beweis. Vergangene Woche überreichten Dr. Wilhelm Polster, Stiftungsvorsitzender und Klaus J. Teichmann, Mitglied des Stiftungsbeirates, einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an die Verantwortlichen des Tierheims Nürnberg. In ihren Dankesworten betonten Tierheim Vizepräsident Christoph Maier und Vorstand Marcus König,...

Nürnberger Tierheim sucht zuverlässige Helfer

Petra Kielmann
Petra Kielmann | Nürnberg | am 22.12.2015

Nürnberg: Tierheim | LESERREPORTERBEITRAG Vorab: Ich bin keine Mitarbeiterin des Tierschutzvereins oder Tierheims, ich hatte nur ein gutes Gespräch (bzw. zwei Gespräche) dort und hoffe, auf diesem Wege Kontakte schmieden zu können... Das wäre mein Weihnachtswunsch, zumindest einer davon... Haben Sie ein Herz? Ich denke doch! Haben Sie ein großes? Das wäre prima! Das Nürnberger Tierheim hat des Längeren eine wunderbare Aktion betrieben,...