Umweltschutz

1 Bild

Skoda Vision iV: Vorbote der Elektromobilität

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.02.2019

(ampnet/mue) - Ein viertüriger Crossover mit coupéhafter Silhouette ist Vorbote der Elektromobilität bei Skoda. Die Tschechen zeigen auf dem Genfer Automobilsalon (5.–17.3.) die Konzeptstudie Vision iV, die auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns basiert. Das Fahrzeug steht auf 22 Zoll großen und aerodynamisch optimierten Rädern, eine charakteristische Tornadolinie verbindet Front und...

1 Bild

Bezirksparteitag der Freien Demokraten in Roth

Axel Rötschke
Axel Rötschke | Mittelfranken | am 11.02.2019

Positionen zu bezahlbarem Wohnraum und Schutz von Fischökologie Roth – am vergangenen Wochenende wählten die mittelfränkischen Freien Demokraten mit Kristine Lütke eine neue Vertretung im Landesvorstand der FDP Bayern. Die 36-jährige Pflegeunternehmerin aus Nürnberg war im vergangenen Jahr die Bundesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Deutschland und wurde in diesem Kontext als eines von 40 Talenten in Wirtschaft und...

1 Bild

VW bleibt trendorientiert: Polo TGI und Golf TGI bekommen dritten Erdgastank

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.02.2019

(ampnet/mue) - In der Diskussion um Dieselfahrverbote und Elektroautos rücken Erdgas-Pkw ein wenig aus dem öffentlichen Blick, dabei haben sich ihre Zulassungszahlen laut Kraftfahrt-Bundesamt im vergangenen Jahr nahezu verdreifacht. Volkswagen trägt diesem Trend Rechnung und stattet den Polo TGI und den Golf TGI mit einem dritten Erdgastank aus. Dadurch erhöhen sich die Reichweiten im reinen CNG-Betrieb um bis zu 60 bzw....

1 Bild

Winterzwerge auf Entdeckungsreise

Eggolsheim: Liasgrube | Landschaftsexpedition für die ganz Kleinen: EGGOLSHEIM (pm/rr) - Am Dienstag, 5. Februar um 14.30 Uhr können Kinder ab 3 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson bei den „Winterzwergen“ die winterliche Lias-Grube entdecken und sich am Feuer wärmen. Anmeldung über die VHS Eggolsheim unter 09545 444143.

1 Bild

Parkett mit dem Spray Mop schnell zum Glänzen bringen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.01.2019

REGION (epr/vs) - Holzböden sind zwar robust und widerstandsfähig, freuen sich aber dennoch über eine regelmäßige Pflege mit zuverlässigen Produkten. Moderne Reiniger versprechen Pflege und Glanz im Nu. Wer sich etwa für den milden, speziell entwickelten Bona Parkettreiniger entscheidet, tut nicht nur dem Holzboden etwas Gutes, sondern auch seiner Familie, verspricht der Hersteller. Schließlich wurde das...

1 Bild

Veganes Fingerfood-Buffet & Vortrag im AVeganTisch

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Nürnberger Land | am 19.01.2019

Neunkirchen am Sand: AVeganTisch | Vegan nur ein Trend, oder steckt mehr dahinter? Veganes Fingerfood-Buffet & Vortrag im AVeganTisch Diese Kombination lässt Sie mit gutem Gewissen schlemmen. An diesem Abend wird die vegane Lebensweise unter die Lupe genommen. Warum lebt man vegan? Welche Lebensmittel können gegessen werden? Wir besprechen die Themen: Gesundheit, Mangel, Umweltschutz, Tierrechte, Klimaerwärmung und Hunger. Mit anschließender...

1 Bild

Essen und Klimaschutz - mit Quiz und Kostproben

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Landkreis Roth | am 19.01.2019

Schwanstetten: Pizzeria Pino | Die Politik müht sich oft scheinbar erfolglos gegen den Klimawandel. Und es klingt anstrengend! Dabei kann jeder einfache, aber wirksame Beiträge leisten. Anmeldung bis 17.02.2019: 09170-1790 Donnerstag, 21.02.201 um 19:00 Uhr Treffpunkt: Pizzeria Pino, Nebenzimmer, Leerstetten, Hauptstr. 16 ...

1 Bild

Grüne jetzt auch in Hirschaid

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Oberfranken | am 19.01.2019

Hirschaid: Grüne | Neue Ortsgruppe der Grünen gegründet HIRSCHAID (pm/rr) – Auf Einladung des Kreisverbands Bamberg-Land trafen sich zahlreiche Grüne und Interessierte, um auch in Hirschaid eine Ortsgruppe zu gründen. Bei der Wahl wurden Sandra Bischoff als Sprecherin, Harald Kegelmann als Sprecher und Albert Deml als Schriftführer einstimmig gewählt. Sandra Bischoff, erst vor kurzen in den Vorstand des Kreisverbandes Grüne Bamberg Land...

1 Bild

Schnullermäuse im Winter unterwegs

Eggolsheim: Liasgrube | EGGOLSHEIM (pm/rr) - Am Donnerstag, 24. Januar um 10.00 Uhr können Kinder unter 3 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson die winterliche Lias-Grube entdecken. Danach stärkt sich die Gruppe mit Keksen und Getränken im Warmen. Treffpunkt ist die Übersichtstafel mit dem Symbol Gelbbauchunke am Eingang des Freigeländes der Umweltstation (Zur Liasgrube 1). Anmeldung unter 09545 950399.

1 Bild

Verpackungen – Frustfaktor für den Kunden?

Melanie Admave
Melanie Admave | Nürnberg | am 06.11.2018

So gut wie alle Produkte sind verpackt. Doch manche Artikel sind so verpackt, dass sich der Kunde beim Öffnen schwer tut oder und ärgern muss. So wird die Verpackung zum Frustfaktor für den Kunden. Es ist ärgerlich, wenn ein Produkt doppelt und dreifach in Plastik eingeschweißt ist. Sodass es unmöglich ist, ohne Hilfsmittel wie einer Schere die Verpackung zu entfernen. Da verliert der Kunde schnell die Lust am Artikel....

1 Bild

Stadt Schwabach erweitert Elektrofuhrpark

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 27.09.2018

SCHWABACH (pm/vs) - Gute Nachricht für das Stadtklima: Ab sofort können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Schwabach im Rahmen ihrer Aufgaben neben den bewährten fünf Elektrofahrrädern jetzt auch dauerhaft sechs Elektroautos nutzen. Zwei Fahrzeuge des Modells Goupil G3 sind neu im Bestand der Stadtgärtnerei. Ein Fahrzeug hatten die Mitarbeiter leihweise bereits für zwei Jahre auf die Alltagstauglichkeit hin getestet:...

1 Bild

Diesel: 85 Prozent weniger Stickoxid

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.09.2018

(ampnet/mue) - Der ADAC hat die seit 2012 im Ecotest gemessenen Stickoxid-Emissionen von Diesel-Pkw mit den Schadstoffnormen Euro 5, Euro 6b und Euro 6d-TEMP (inklusive 6c) miteinander verglichen. Das Ergebnis: Euro-6d-Temp-Diesel stoßen durchschnittlich 76 Prozent weniger Stickoxid aus als Euro-6b-Diesel und 85 Prozent weniger als Euro-5-Diesel. Stichproben bei Straßenmessungen haben gezeigt, dass die...

1 Bild

Nacht der Fledermäuse in Fürth und Roth erleben!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 22.08.2018

REGION (pm/vs) - Rund um das letzte Augustwochenende am 25. und 26. August lädt der Landesbund für Vogelschutz bereits zum 22. Mal im Rahmen der „Europäischen Batnight“ dazu ein, die Welt der nächtlichen Himmelsstürmer mit allen Sinnen kennenzulernen und dabei mehr über die faszinierenden Fledermäuse zu erfahren. Als scheinbar lautlose Schatten huschen sie über den dämmrigen Himmel. Handflügler, wie sie aus dem Lateinischen...

1 Bild

Goldene Bürgermedaille für Dr. Roland Oeser

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 13.08.2018

SCHWABACH (pm/vs) - Große Ehre für einen verdienten Politiker: Dieser Tage hat Bürgermeister Dr. Roland Oeser die Goldene Bürgermedaille der Stadt Schwabach erhalten.„Schon in der Schule habe ich Dich als engagierten, begeisterungsfähigen und jederzeit offenen Menschen kennengelernt“, lobte Oberbürgermeister Matthias Thürauf seinen ehemaligen Lehrer Dr. Roland Oeser. Aus den Händen des OB erhielt Dr. Oeser im Rahmen einer...

1 Bild

Umweltstation in Hilpoltstein sucht finanzielle Förderer

HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Die LBV Umweltstation bietet Kindergärten aus der Region Projekttage am Rothsee an. Für die Realisierung sind die Veranstalter auf finanzielle Unterstützung angewiesen. So konnten 2018 an fünf Vormittagen von Februar bis Mai Mädchen und Buben des „Schutzengelkindergartens“ Hilpoltstein und der schulvorbereitenden Einrichtung der Comenius Schule eine Reise durch die einheimische Tier- und Pflanzenwelt...

3 Bilder

Airport gibt Fledermäusen eine Heimat

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 11.07.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Airport starten und landen Tag für Tag nicht nur rund 150 Flugzeuge – auch tierische Flieger sind unterwegs: Der angrenzende Sebalder Reichswald beherbergt zahlreiche Fledermauspopulationen. Gemeinsam mit der Beruflichen Schule 11, der Regierung von Mittelfranken und den Bayerischen Staatsforsten sorgt die Umweltabteilung des Flughafens für die Anbringung von Nisthilfen für gefährdete...

1 Bild

Am 16. Juni kann in Schwabach kostenlos Sondermüll abgegeben werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 07.06.2018

SCHWABACH (pm/vs) - Giftige und umweltschädliche Abfälle sammelt die Stadt wieder kostenlos am Samstag, 16. Juni. Angeliefert werden können Sondermüll von Schwabacher Privathaushalten sowie vergleichbare Abfälle aus Schwabacher Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben in haushaltsüblichen Kleinmengen. Das Umweltmobil steht an folgenden Standorten: • 10 Uhr bis 11.30 Uhr Flurstraße/Ecke Mühlenstraße • 12.30 bis 13.30 Uhr...

1 Bild

Stadt Schwabach sucht zwei begeisterte "Bufdis"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 11.05.2018

SCHWABACH (pm/vs) - Zwei neue Mitarbeitende auf Zeit sucht das Umweltschutzamt der Stadt Schwabach spätestens ab September 2018. Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (Bufdi) arbeiten diese für ein Jahr im Bereich Umwelt- und Naturschutz. Es gibt ein monatliches Taschengeld, Jahresurlaub sowie fünf einwöchige Seminare zur Weiterbildung. Bestens geeignet sind die Stellen für (männliche wie weibliche) Jugendliche, die sich...

1 Bild

Klima-Allianz warnt: Ressourcen für 2018 sind bereits verbraucht

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 07.05.2018

FORCHHEIM (eh/rr) – Deutschland hat bereits nach vier Monaten die natürlichen erneuerbaren Ressourcen verbraucht, die uns rechnerisch für das komplette Jahr zur Verfügung stehen. Das hat die Energie- und Klima-Allianz Forchheim (EKA) aus Anlass des Deutschen Erdüberlastungstages mitgeteilt. Von einem nachhaltigen und verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten sind wir damit weit entfernt. Stattdessen ist unser...

1 Bild

Stadt Forchheim setzt auf Recyclingpapier

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 07.05.2018

Forchheim: Bürgermeisteramt | FORCHHEIM (pm/rr) – Einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit hat die Stadt Forchheim getan: Zukünftig wird in den Amtsstuben nur noch Recyclingpapier mit dem Blauen Engel als höchstem ökologischen Standard verwendet werden. Ab sofort wird bei der Papierbeschaffung für die Stadtverwaltung Forchheim - inklusive der im Zuständigkeitsbereich liegenden Kindertageseinrichtungen und Schulen - die Empfehlung des...

41 Bilder

Nachhaltiges Lernen im Tiergarten

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 05.05.2018

Nürnberg: Tiergarten | Im Frühling ist es besonders schön im Tiergarten, wenn blühende Tulpen und Bäume die Natur schmücken. Die Bilder zeigen den Besuch einer vierten Klasse, die von Christian Dienemann, dem Zoobiologen, im Blauen Salon über die Kalifornischen Seelöwen und großen Tümmler, die in der Lagune in Vergesellschaftung leben, unterrichtet wurden. Begeistert hörten sie ihm zu, als er vom Schwertwal erzählte, dessen 1,80 hohe Rückenflosse...

1 Bild

Umdenken für die Umwelt: Kia senkt den CO2-Ausstoß am stärksten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.05.2018

(ampnet/mue) - Kia stellt seine gesamte Modellpalette im dritten Quartal auf die Abgasnorm Euro 6d-Temp um, die ab September 2019 für alle Neuwagen verbindlich ist. Damit „überspringt“ das Unternehmen die Abgasnorm Euro 6c, die ab September dieses Jahres für neu zugelassene Fahrzeuge gilt. Alle Dieselmodelle der Marke erhalten ein SCR-Abgasnachbehandlungssystem, das unter anderem die Stickoxidemissionen deutlich...

2 Bilder

Tag der Ökologie

Forchheim: Landratsamt, am Streckerplatz 3 | FORCHHEIM (pm/rr) – Über ein buntes Spektrum nachhaltiger Themenbereiche informierte der Tag der Ökologie am Paradeplatz und im Innenhof des Landratsamtes. 25 Akteure gaben Einblicke in Umweltschutz, nachhaltiges Leben oder laufende Projekte. Auch die beiden jüngst von der UN ausgezeichneten Projekte Wässerwiesen und Kopfeichen wurden vorgestellt. Ein Schnitt durch eine Kopfeiche lies den wertvollen Lebensraum in inneren...

Umweltpreis ERlangen erneut ausgeschrieben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 19.04.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Bereits zum zehnten Mal wird derzeit der „Umweltpreis ERlangen“ ausgeschrieben, der sich speziell an junge Menschen richtet. Gesucht werden Ideen und Impulse für den Umweltschutz; besonderes Engagement mit ökologischer Zielsetzung findet durch den Preis Anerkennung und Aufmerksamkeit. Das Preisgeld – gestiftet von den „Erlanger Stadtwerken“ – ist gestaffelt und beträgt bis zu 2.500 Euro....

1 Bild

Förderbescheide für Elektrofahrzeuge

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.04.2018

(ampnet/mue) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat die ersten Förderbescheide zur Beschaffung von Elektrofahrzeugen und der dafür notwendigen Ladeinfrastruktur im Rahmen des Sofortprogramms „Saubere Luft 2017–2020“ überreicht. Der Bund übernimmt dabei in einem ersten Schritt rund 20 Millionen Euro für die Anschaffung von insgesamt 250 Elektro-Pkw, 1.500 Street Scooter, 200 weiteren Nutzfahrzeugen und zwei Bussen...