Wolfgang Krebs

44 Bilder

Designierter Ministerpräsident Söder lud zum Kaiserbock ein

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 13.03.2018

NÜRNBERG (nf) - Am kommenden Freitag wird Dr. Markus Söder vom Landtag zum neuen Bayerischen Ministerpäsidenten gewählt werden. Doch zuvor stand für ihn noch der Kaiserbock auf der Kaiserburg an - jener Bockbieranstich, den Söder selbst vor vier Jahren ins Leben gerufen hatte. Rund 200 Gäste freuten sich über den Hellen Doppelbock (dem Freistaat gehört das Hofbräuhaus) und vor allem für Markus Söder, der zwar gestern...

4 Bilder

Vielfältiges und unterhaltsames Kulturprogramm in der Paul-Metz-Halle Zirndorf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 31.01.2018

ZIRNDORF - (web) Kabarett, Comedy, hochkarätig besetzter Theaterspaß und dazu viel Musik - die Paul-Metz-Halle in Zirndorf bietet auch im neuen Jahr 2018 ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm. Schon der Auftakt ließ erahnen, was auf die Zirndorfer in diesem Jahr zukommt. Kabarettist Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig präsentierte sich Anfang Januar in der seit langem ausverkauften Paul-Metz-Halle in...

1 Bild

Verleihung des Ordens "Wider die Neidhammel"

Waltraud Mammen
Waltraud Mammen | Nürnberg | am 29.11.2017

Nürnberg: Maritim Hotel | Prunksitzung der Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval e.V. Mitwirkene: Michl Müller, Wolfgang Krebs und Peter Kuhn bekannt aus Funk und Fernsehen. Außerdem die Aktiven der Nürnberger Luftflotte mit Ihren fantastischen Tänzen. Durch das Programm führt unser Präsident Jörg Philips.

1 Bild

Wolfgang Krebs in Strullendorf: Die Watschenbaum-Gala

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Oberfranken | am 06.06.2017

Strullendorf: Hauptsmoorhalle | STRULLENDORF - Kabarettistisches Highlight in Strullendorf: Wolfgang Krebs kommt mit seinem Programm "Die Watschenbaum-Gala" im Januar in die Hauptsmoorhalle in Strullendorf. Der Preis, den keiner haben will: der „Watschenbaum“ in Bronze, Silber oder Gold. Wer schießt den größten Bock, verzapft den aberwitzigsten Unsinn, redet das dümmste Zeug? An diesem Abend werden verschiedene Kandidaten gesammelt und präsentiert – wie...

16 Bilder

Gelungener Bockbieranstich auf der Nürnberger Kaiserburg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.04.2017

NÜRNBERG (jrb) - Was die Oberbayern können, können die Franken schon lange. Und so lud Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder auch in diesem Jahr wieder zum Starkbieranstich auf die Nürnberger Kaiserburg. Vor zahlreicher Lokalprominenz zapfte der Urfranke Söder mit Routine und der ihm anhaftenden Lässigkeit das erste Fass an. Nach nur drei Schlägen und dem obligatorischen Spruch „O‘gschdochn is!“ floss der...

1 Bild

Ein heißer Aufguss für Ihre Lachmuskeln

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.02.2015

Hersbruck: Fackelmann Therme | Komödie mit Wolfgang Krebs in der Fackelmann Therme Hersbruck REGION (pm/nf) - „Allein in der Sauna - oder warum Frauen und Männer eben doch (nicht?) zusammen passen: Das erfährt man beim Langen Thermen- und Saunaabend am 7. März 2015 von Wolfgang Krebs, Leiter des Schlosstheaters Thurnau, in der Komödie von Frank Pinkus. Gespielt wird das kabarettistische Theaterstück in zwei Akten à 45 Min. um 20.00 und 21.30 Uhr auf der...

1 Bild

Nürnberger Luftflotte verleiht Horst Seehofer den Orden "Wider die Neidhammel"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.11.2014

Oft missverstanden, immer beneidet! Um den bayerischen Ministerpräsidenten gegen eben diese Neider zu verteidigen verleiht die Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval Horst Seehofer den Sonderorden „Wider die Neidhammel“. Die Laudatio auf Horst Seehofer als 50. Preisträger, wird der letztjährige Ordensträger, Kabarettist Wolfgang Krebs halten. Und so könnte es durchaus passieren das die Stimme von Horst Seehofer eine...

1 Bild

Wolfgang Krebs - "Können Sie Bayern?!"

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 28.03.2014

Fürth: Comödie | Kabarett / Parodie Wolfgang Krebs schlüpft in seine Paraderollen und das Publikum bekommt Tipps für den täglichen weißblauen Überlebenskampf - natürlich von den ausgewiesenen Fachleuten für alle Lebenslagen in Bayern. Stoiber, Seehofer, und auch der kleine Gemeinderat Schorsch geben sich die Ehre.

1 Bild

„Prüfungsabend“ mit Wolfgang Krebs

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 25.03.2014

Strullendorf: Hauptsmoorhalle | STRULLENDORF - Ein „Prüfungsabend“ mit Wolfgang Krebs steht am Freitag, 14. November, in der Hauptsmoorhalle in Strullendorf auf dem Programm. Unter dem Motto „Können Sie Bayern?“ bekommt das Publikum wertvolle Tipps für den täglichen weißblauen Überlebenskampf: wichtige Informationen von ausgewiesenen Fachleuten für alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens im Freistaat. Fazit: Eine Bayern-Prüfung muss her! Die...

1 Bild

Wolfgang Krebs - "Können Sie Bayern?!"

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 22.01.2014

Fürth: Comödie | Kabarett und Parodie

7 Bilder

Wolfgang Krebs ist kein "Neidhammel"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.01.2014

NÜRNBERG (pm/vs) - Das Ordenskapitel der Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval hat den Kabarettisten und Stimmenimitator Wolfgang Krebs zum 49. Träger des Sonderordens „Wider die Neidhammel“ gekürt. Im ausverkauften Festsaal des Hotel Maritim Nürnberg lobte NLF-Präsident Georg Renner den gelernten Postler Krebs als das Beste, was das bayerische Politkabarett derzeit zu bieten hat. Die Laudatio hielt Landtagsprädsidentin...