BABYTALK - das mobile Elterncafé des Landkreises Würzburg hatte Premiere in der KiTa Lindflur

WÜRZBURG - Trotzalter, Ernährungstipps und Medienerziehung, diese und andere Themen stellte die KoKi - Netzwerk frühe Kindheit im Kreisjugendamt Würzburg zwölf Eltern in der Kita des Reichenberger Ortsteils Lindflur vor. Der BABYTALK in Lindflur ist der Start einer Angebotsreihe durch verschiedene Landkreisgemeinden.

BABYTALK, das mobile Elterncafé des Landkreises Würzburg, möchte junge Familien im Landkreis erreichen und Begegnung sowie Austausch auf Augenhöhe ermöglichen“, erklärt KoKi- Mitarbeiterin Christine Dawidziak-Knorsch.

Bei Kaffee und gesunden Snacks konnten die Eltern zwei Stunden lang alle offenen Fragen stellen. „Besonders positiv war, dass sich die Eltern auch gegenseitig mit Rat und Tat unterstützten und sehr aktiv am offenen Angebot teilnahmen“ betonte KoKi-Mitarbeiterin Bianca Wolf.

Bis zum Ende des Jahres wird das mobile Elterncafé noch die Kindergärten in Erlabrunn, Reichenberg, Eisenheim und Oberaltertheim besuchen. Für das Jahr 2016 gibt es eine Warteliste.

Bei Interesse an diesem Angebot oder Fragen rund um die Entwicklung eines Kindes gibt es Auskunft bei der KoKi - Netzwerk frühe Kindheit, Tel. 0931 8003-332 oder koki@lra-wue.bayern.de.

Quelle: Landratsamt Würzburg

Autor:

MarktSpiegel Online aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.