„Klezmer & Chuzpe“ in der Höhle

Wann? 02.05.2014 20:00 Uhr

Wo? Sophienhöhle, 95491 Ahorntal DE
Foto: oh
Ahorntal: Sophienhöhle |

AHORNTAL (pm/mue) - Konzert in der Sophienhöhle bei Burg Rabenstein: Mit „Klezmer und Chuzpe“ geben sich das „Mesinke“-Quartett und Christian Jungwirth hier am 2. Mai um 20 Uhr die Ehre.


Nach bereits zwei erfolgreichen Konzerten in der Sophienhöhle kommt das renommierte Klezmer-Ensemble nun mit seinem neuen Programm in zurück; auf dem Programm steht ein Konzertabend, der sich den beliebtesten Klezmer-Melodien und dem jüdischen Humor widmet. „Mesinke“ zählt zu den ältesten Ensembles in Deutschland, die sich intensiv der Klezmer-Musik gewidmet haben, und aus den bisher fünf erschienen CD’s hat sich das Quartett aus Schwaben die Melodien ausgesucht, die am besten zu humorvollen, kurzen Geschichten passen. Unterstützung gibt’s dabei von Sprecher und Schauspieler Christian Jungwirth, der unter anderem für den Bayerischen Rundfunk arbeitet und in mehreren Kino- und Fernsehproduktionen mitwirkte. Er gibt Einblicke in den Humor herausragender jüdischer Autoren wie Joseph Rot, Kurt Tucholsky und Ephraim Kishon. Zusammen mit „Mesinke“ werden beißende Kabarett-Einlagen, jiddische Lieder und mitreißende Klezmer-Melodien geboten.

Mit dem Programm und der Musik – einer Mischung aus Folk, Jazz, Klassik und Pop – begeisterte das Ensemble bereits Fans und Kritiker zugleich. Karten für den Abend in der Sophienhöhle sind an allen CTS-Vorverkaufsstellen, online oder unter Telefon 09202 / 9700440 erhältlich, der Eintritt kostet 19 Euro (16 Euro für Schüler / Studenten). Weitere Informationen im Internet:

www.burg-rabenstein.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.