Erste Hilfe am Hund bei der HSG Franken Schnauzen

Wann? 19.03.2016

Wo? Hundeplatz, Ostendstraße, 91207 Lauf an der Pegnitz DE
Herzdruckmassage am Hunde-Dummy
Lauf an der Pegnitz: Hundeplatz | Unser erstes Seminar in diesem Jahr hatte nichts mit dem Hunde-Sport zu tun, vielmehr kümmerten wir uns um die Gesundheit unserer vierbeinigen Freunde und Lebensbegleiter. „Erste Hilfe am Hund“ stand auf dem Schulungsprogramm. Das Seminar war an beiden Tagen (19./20.März) ausgebucht. Es waren auch 18 Hundeausbilder aus verschiedenen Hundevereinen vertreten und frischten ihr Wissen zum Wohl ihrer Schützlinge auf.
Frau Kazmeier und ihr Kollege Herr Lässig vom UNA Tierrettungsdienst eV führten an beiden Tagen mit anschaulichen Tricks und Tipps durch ein interessantes und anspruchsvolles Thema. Vergiftungen, Bewusstlosigkeit, Wundversorgung, Verätzungen, Magendrehung uvm wurden vorgestellt und erläutert. Auch konnten die Teilnehmer am Hunde-Dummy Herzdruckmassage und Beatmung durch die Nase trainieren. Die Teilnehmer waren mit Eifer dabei. Wir bedanken uns herzlich bei den Referenten für ihr Engagement und ihre tollen Vorträge.
Die Vereinsmitglieder sorgten in bekannter Art und Weise für das leibliche Wohl der Teilnehmer. Es wurde gegrillt und selbstgebackener Kuchen bereit gestellt. Auch an dieser Stelle allen Helfern ein „herzliches Dankeschön“.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.