„American Recital Series“ mit Willetta Carson

Wann? 09.07.2015 19:00 Uhr

Wo? Museum Tucherschloss, Treibberg 6, 90403 Nürnberg DE
Die amerikanische Sängerin Willetta Carson. (Foto: Helga Speth)
Nürnberg: Museum Tucherschloss | NÜRNBERG (pm/nf) - Im Konzert „No. 9: Swing up the Beat“ präsentiert die charismatische Sängerin Willetta Carson mit Gospel, Swing und Blues die klassischen Stilrichtungen ihrer afroamerikanischen Wurzeln. Sie interpretiert alte Standards mit viel Gefühl und virtuoser Stimme. Das Konzert der Reihe „American Recital Series“ beginnt am Donnerstag, 9. Juli 2015, um
19 Uhr im Hirsvogelsaal des Museums Tucherschloss, Treibberg 6.


Geboren und aufgewachsen ist Willetta Carson in der amerikanischen Blues-Metropole Chicago. Ihre Bewunderung gilt den großen US-Jazzsängerinnen Billie Holiday, Ella Fitzgerald, Sarah Vaughn und Dee Dee Bridgewater. Trotz ihrer Vorliebe für die Grandes Dames des Jazz hat Willetta Carson ihren eigenen Stil entwickelt. Ihre Interpretationen alter Vintage-Standards, ihr souliger Stil und ihre musikalische Variationsbreite sind ihre unverkennbaren Markenzeichen.
Die Konzertreihe „American Recital Series“ ist eine Kooperation zwischen dem Museum Tucherschloss und dem Deutsch-Amerikanischen Institut Nürnberg e.V. und wird in englischer Sprache abgehalten.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 13 Euro, ermäßigt 11 Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühr beziehungsweise 15 Euro, ermäßigt 13 Euro, an der Abendkasse. Die Tickets sind an allen Vorverkaufsstellen sowie online über
www.dai-nuernberg.de und
www.reservix.de erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.