Chinesische Säbelkunst - Kurs ab 29. September

Wann? 29.09.2016 18:00 Uhr bis 29.09.2016 19:10 Uhr

Wo? Dr.-Theo-Schöller-Schule, Schnieglinger Straße 38, 90419 Nürnberg DE
Annette Maul (rechts) leitet den Säbelkurs bei ZANCHIN Kampfkunst e.V.
Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Der Säbel ist - abgesehen vom Stock - eine der ältesten Waffen. Grundsätzlich gilt der Säbel in der Familie der Taichiwaffen als leicht zu erlernende Waffendisziplin.

Im Kurs bei ZANCHIN Kampfkunst e.V., der am Donnerstag, 29. September um 18:00 beginnt widmen wir uns der 13er Säbelform aus dem Yangstil Taichi. Diese Form lehrte uns unsere chinesische Meisterin Frau Guyian Jian, die aus Altersgründen leider nicht mehr nach Deutschland zum Unterrichten kommt. Zur Säbelform existiert ein altes chinesisches Gedicht, das wir gerne an die Kursteilnehmer weiterreichen.

Wer sich dafür interessiert, ist eingeladen zur beitragsfreien Probestunde. Jedoch bitten wir um Anmeldung bis spätestens 27. September. Nur so können wir auch genügend Übungswaffen bereitstellen. Ausführliche Informationen zum Kurs findet man hier: PDF
Anmeldung per Mail an info@zanchin.de

Die Säbelform praktiziert von Trainerin Annette Maul im Hesperidengarten in Nürnberg-St.Johannis:

Mehr Infos zu ZANCHIN Kampfkunst e.V.: www.zanchin.de und auf Facebook
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.