Das Herz der Stadt

Wann? 06.04.2014 11:00 Uhr

Wo? Fleischbrücke, Fleischbrücke, 90403 Nürnberg DE
Hauptmarkt um 1900, historische Postkarte. (Foto: Stadtarchiv Nürnberg)
Nürnberg: Fleischbrücke | Rund um den Hauptmarkt in einer Stunde

NÜRNBERG (pm/nf) - Der neueste Stadtrundgang von Geschichte Für Alle e.V. verfolgt die Geschichte des zentralen Platzes Nürnbergs durch die Jahrhunderte. Seit der Vernichtung des jüdischen Ghettos im 14. Jahrhundert schlägt hier das Herz der Stadt. Heutzutage ziehen Märkte, Demonstrationen oder Bühnenevents zahllose Besucher zum Mittelpunkt der Stadt.

Dazwischen erlebte der Platz die Turniere der Nürnberger Patriziersöhne ebenso wie Aufmärsche der Nationalsozialisten oder die Siegesfeier der US-Armee im April 1945. Überschwemmungen, Umzüge, Feste, Prangerstrafen und das alltägliche Markttreiben prägten im bunten Wandel das Bild des Platzes. Neben den Großereignissen, die hier im Laufe der Jahrhunderte stattfanden, werden auch diverse Sehenswürdigkeiten, wie die Frauenkirche und der Schöne Brunnen in den Fokus genommen.

Kosten: 6,- / 5,- Euro ermäßigt
Dauer: 1 Stunde Sonntag, 6. April 2014, 11 Uhr,
nächster Termin: Fr, 13. April um 11 Uhr.
Treffpunkt: Fleischbrücke, Ochsenportal
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.