Fresh Fashion Day: nachhaltig, innovativ, chic

Wann? 24.06.2017 10:30 Uhr

Wo? Fabersaal, Gewerbemuseumspl. 2, 90403 Nürnberg DE
Nürnberg: Fabersaal | NÜRNBERG (pm/nf) - Der 1. Nürnberger Fresh Fashion Day öffnet am Samstag, 24. Juni 2017, von 10.30 bis 16 Uhr im Fabersaal am Gewerbemuseumsplatz 1. Modemacher, Fashionexperten und innovative Labels zeigen, welchen Weg sie für zukunftsfähig halten. Die Veranstalter haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Wandel in einem Teil der Modewelt in Richtung Nachhaltigkeit und Innovation für Beteiligte und Kunden transparent zu machen.

Noch kümmern sich nur wenige Modefans darum, unter welchen katastrophalen Auswirkungen für die Umwelt und unfairen Arbeitsbedingungen ihr Lieblingsstück hergestellt wurde. Dazu kommt, dass hippe Kleider und T-Shirts oft nur ein oder zwei Mal getragen werden, um dann in den Altkleidercontainer zu wandern. Doch inzwischen hat sich eine kleine, feine Szene entwickelt, die Wert auf eine nachhaltige und sozial verträgliche Produktion legt. Immer mehr Hersteller setzen auf innovative Prozesse, um neue Stoffe umweltfreundlich zu entwickeln. Gleichzeitig wirkt die Kleidung chic und modern.

Der Fresh Fashion Club lädt in Kooperation mit dem Umweltreferat der Stadt Nürnberg Interessierte und Medien ein, den Fresh Fashion Day zu besuchen und beizutragen, das Thema aus der Nische zu holen.

Das vielseitige Vortragsprogramm im Fabersaal greift spannende Facetten des Themen auf. Nürnbergs Umweltreferent Dr. Peter Pluschke spricht ab 10.30 Uhr darüber, wie Kleidung nicht nur in einem nachhaltigen Produktionsprozess umweltverträglicher werden kann. Außerdem geht es um Asthetik, Opulenz und Verantwortungsbewusstsein im Zusammenhang mit chicer Mode.

Das Programm im einzelnen:

10.30 Uhr: Die Nachhaltigkeit aus der Nische holen Eröffnungsvortrag von Dr. Peter Pluschke, Umweltreferent der Stadt Nürnberg und Schirmherr
11 Uhr: Trends, Innovationen und Nachhaltigkeit in der Textilindustrie – Herausforderungen und Potenziale – Vortrag von Astrid Lang, Bayern innovativ
12 Uhr: Chic und nachhaltig: Geht das zusammen? Vortrag von Christian Bruns, Gründer des Berliner Labels Moon (www.moonberlin.com)
13 Uhr: Norenberc – hochwertige Mode aus Nürnberg, nachhaltig, fair und bezahlbar – Vortrag von Maximilian Messerer, Gründer von Norenberc (www.norenberc.de). Im Anschluss: moderierter Standrundgang
14 Uhr: Amüsante Stoff-Reste-Versteigerung

Der Fresh Fashion Markt macht Platz für aufstrebende fränkische Modelabels. Angeboten werden Originale aus Nähwerkstätten, aus Schmuckateliers und von kreativen Köpfen aus Nürnberg und der Metropolregion. Egal, ob Kleidung, Schmuck oder Accessoires, alles ist einzigartig und aus regionaler Produktion. Hier findet jede und jeder etwas mit dem gewissen Etwas.
Informationen zu der Veranstaltung unter
www.fresh-fashion.club
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.