Spannung und Nostalgie: Krimiführung durch das Volksbad in Nürnberg

Wann? 30.09.2016 17:00 Uhr

Wo? Volksbad , Rothenburger Str. 10, 90443 Nürnberg DE
Krimiautor Jan Beinßen führt immer wieder an die Tatorte seiner Krimis. Wie beispielsweise hier in der JVA. (Foto: oh/Ralf Lang/amafo.de)
Nürnberg: Volksbad | NÜRNBERG (pm/nf) - Am Freitag, 30. September 2016, 17:00–18:30 Uhr entführt Krimiautor Jan Beinßen seine Leser an den Tatort eines seiner Bücher: ins Nürnberger Volksbad.

Nach Begrüßung im Foyer folgt ein Rundgang durch alle drei Schwimmhallen der verwaisten Jugendstilperle. Zwischendurch liest der bekannte Autor Auszüge aus seinem Krimi („Die Tote im Volksbad“), berichtet über die Recherche und beantwortet gern die Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Anmeldungen nur über die Volkshochschule Fürth, Hirschenstr. 27/29, 90762 Fürth, Telefon 0911 974-1700 oder online unter

www.vhs-fuerth.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.