Uschi Mauerwerk im Schloss Almoshof

Wann? 31.01.2016 15:00 Uhr bis 13.03.2016 00:00 Uhr

Wo? Schloss Almoshof, Almoshofer Hauptstraße 51, 90427 Nürnberg DE
(Foto: Uschi Mauerwerk)
Nürnberg: Schloss Almoshof | Nürnberg (li) Am Sonntag, 31.1.16, 15.00 Uhr, findet im Schloss Almoshof die
Vernissage der Gemäldeausstellung „Bäume - Werken von Uschi Mauerwerk“

Laudatio: Georg Graf von Matuschka statt. Die Ausstellung läuft bis zum 13. März 2016.

Die Malerin Uschi Mauerwerk lebt in Rückersdorf und hat ihr Atelier in der Schulstraße 8 in Ottensoos.

Die Künstlerin wurde 1942 in Wuppertal-Elberfeld geboren, ihr Großvater war Steinmetz und Bildhauer. Der Umgang mit dem Material in der Werkstatt hat in ihr schon früh die Sehnsucht nach Gestaltung geweckt, wegen der wirtschaftlich schlechten Zeit konnte sie aber kein Kunststudium aufnehmen.

Nach ihrer Familienzeit – sie erzählt mit strahlenden Augen von ihrer Zeit als Mutter und Hausfrau – setzte sie sich ab 1987 mit der zeitgenössischen Kunst auseinander. Es folgen Ausstellungen u. a. in Frankfurt und im Raum Nürnberg, sowie in Breslau und Klagenfurt. Immer wieder unterstützt sie mit dem Erlös ihrer Werke Kinder in Krisengebieten, denn die Kinder liegen ihr sehr am Herzen. „Ich ziehe heute noch Kraft daraus, dass ich eine gute Mutter hatte“, sagt sie.

Kontakt über uschi@mauerwerk.biz oder Telefon 0911/5709544.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.