Endlich: die MondscheinMarkt-Saison 2017 beginnt am 11. April

Wann? 11.04.2017 18:00 Uhr

Wo? Plärrer, Hauptstraße, 90592 Schwarzenbruck DE
Schwarzenbruck: Plärrer | Der Winter war lang, der Winter war kalt - der letzte MondscheinMarkt ist schon lange her. Aber - da ist ein breiter, leuchtender Silberstreif am Schwarzenbrucker Horizont. Am 11. April ist es wieder soweit: MondscheinMarkt auf dem Plärrer in Schwarzenbruck. Und die Organisatoren von der Gemeinde und dem KulturNetzwerk haben den Winterschlaf gut genutzt. Die MondscheinMärkte dieses Jahr stehen unter dem Motto „Jahrzehnte“ - jeder MondscheinMarkt wird ein Jahrzehnt als Thema haben - und dies gilt jeweils für die Musik und natürlich auch (soweit möglich) für Speis und Trank, für Deko und für’s Ambiente. Und angefangen wird mit den 90ern - einem Jahrzehnt voller neuer Ideen und Freude, Friede, Eierkuchen … Na, ja - da gab’s die Wiedervereinigung, der Grüne Punkt wurde eingeführt, in Ex-Jugoslawien wurde gekriegt, Clinton wurde Präsident, wir bekamen die fünfstelligen Postleitzahlen, Schröder wurde Bundeskanzler, Lady Di nahm Abschied von dieser Welt und vieles mehr. Am 11. April ist Zeit auf dem MondscheinMarkt, an diese „gute, alte Zeit“ zu denken und sich noch viel mehr über die supergute Gegenwart zu freuen. Musikalisch wird dieser 90er-MondscheinMarkt von den ACOUSTIC NIGHTS unterstützt - natürlich mit vielen Schmankerln aus den 90er-Jahren. Gutes Wetter ist wie immer vorbestellt - alle Budenbetreiber bereiten sich auf viele viele MondscheinMarkt-hungrige und hungrige Gäste vor und freuen sich - hoffentlich mit Ihnen - sehr auf eine schöne, friedliche und harmonische MondscheinMarkt-Saison 2017. Beginn ist wie immer um 18:00 Uhr. Auf dem Schwarzenbrucker Plärrer, der endlich wieder seinen MondscheinMarkt hat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.