Sensation: österreichischer Vollmond auf dem Plärrer am 27. Oktober

Wann? 27.10.2015 18:00 Uhr

Wo? Plärrer, Hauptstraße, 90592 Schwarzenbruck DE
Schwarzenbruck: Plärrer | Das hat es wirklich noch nie gegeben: der erste österreichische Vollmond ist am 27. Oktober (ist ein Dienstag) auf dem Plärrer in Schwarzenbruck zu sehen. Die Gemeinde und das KulturNetzwerk Schwarzenbruck haben wegen dieser einmaligen Konstellation beschlossen, einen MondscheinMarkt zu veranstalten. Es ist der sechste seiner Art in diesem Jahr - und es wird auch der letzte MondscheinMarkt 2015 sein. Grund genug, noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren, um einmal mehr den Schönsten aller schönen MondscheinMärkte zu gestalten. Das Thema „Servus Österreich“ ist dabei natürlich ein Steilpass für bestes Essen, besten Wein (garantiert ohne Glykol!) - und als ganz besonders Schmankerl: wunderbare österreichische Musik. Es beginnt schon kurz nach 18:00 Uhr mit original österreichischer Tanzlmusi vom Allerfeinsten. Nach einer kurzen Pause spielt dann das (hauptsächlich von Österreichern besetzte) Blech-Ensemble „Philharmenka“ für die MondscheinMarkt-Gäste. Mit dabei: Flügelhörner, Tenorhorn, Tuba und sogar Alphörner! Die Musiker kommen aus den Reihen der Nürnberger Philharmoniker (einige wohnen in Schwarzenbruck!) und zelebrieren traditionelle und moderne Blasmusik.
Vom Wetter her wird es eher sonnig, aber auch oktoberlich kühl. Dies wird aufgefangen durch beste Stimmung, heisse Musik und an Janker (deutsch: warme Jacke).
Zum Abschluss der MondscheinMarkt-Saison 2015 werden noch (rote und weisse) Luftballons mit Gruß-Karten in alle Welt geschickt.
Die Gemeinde und das KulturNetzwerk freuen sich wie immer über regen Besuch, der natürlich wie immer frei ist. Beginn um 18:00 Uhr, als Dress-Code wird rot-weiss-rot empfohlen …
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.