Rother Freizeitbad lädt zum Torwandschießen ohne Fußball ein

Wann? 28.06.2014 13:00 Uhr

Wo? Freizeitbad, Friedrich-Wambsganz-Straße 2, 91154 Roth DE
Beim Torwandschießen im Rother Freizeitbad kommen Tischtennisbälle zum Einsatz. (Foto: oh)
Roth: Freizeitbad | ROTH (pm/vs) - Alle reden vom Fußballfieber, doch auch ohne Fußball kann man auf eine Torwand schießen: Mit etwas Geschick geht das mit einem kleinen weißen Tischtennisball und einem passenden Schläger ganz einfach.

Am Samstag, 28. Juni, können alle Kids, Jugendliche und Junggebliebene außergewöhnliches Tischtennis von 13 bis 16 Uhr im Rother Freizeitbad erleben und Preise gewinnen. Denn wer genügend Punkte an der Torwand erspielt, erhält eine Überraschung von Ursula Maurer von den Stadtwerken Roth. Betreut werden die Fans des kleinen weißen Balles von den Vereinsmitgliedern der TSG 08 Roth. Neben dem Torwandspielen kann man gegen einen Tischtennis-Roboter spielen, oder sein Talent bei spannenden Runden an den Miniplatten und auf den vielen Fun-Tischen testen. Und ein „Wasser-Tischtennis“ kann einen ganz schön ins Schwitzen bringen. Jeder der Lust hat, darf einfach vorbei kommen, mitspielen und Spaß haben. Der reguläre Eintritt ins Rother Freizeitbad kostet für Erwachsene 3,80 Euro, für Kinder zwei Euro. Selbstverständlich haben auch der „Saisonfinger“ und die Dutzendkarten Gültigkeit. Sollte es am 28. Juni regnen, wird rechtzeitig ein Ersatztermin bekannt gegeben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.