Tears & Drops – What Blues is all about

Wann? 17.04.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturscheune, Kirchplatz 1, 90596 Schwanstetten DE
Schwanstetten: Kulturscheune |

K.i.S. präsentiert am Freitag, den 17. April um 20.00 Uhr in der Kulturscheune in Leerstetten

Tears & Drops – What Blues is all about


Wer Musik sucht, die auf der Bühne lebendig wird, der ist beim Blues gut aufgehoben. Michael Kusche (voc, g), Big „Blackhat“ Helmer (p, org), Erwin Czerny (as), Bertram Höfler (b) und Andy Weidner (dr) zelebrieren den Blues, weil er Gefühle und Stimmungen ausdrücken lässt, für die es kaum Worte gibt.

Der Blues – das ist die Sprache der Seele. Der Blues – das ist das Leben. Geprägt wurde der Stil der Band wesentlich durch Gespräche und Auftritte mit Bluesgrößen im Chicago der 90er Jahre.
Mit eigenen Songs und erlesenen Cover-Versionen von Otis Rush, B. B. King u. a. erzählen Tears & Drops Geschichten aus dem Menschsein mit all seinen Höhen und Tiefen, und sie erzählen von der tiefen Botschaft, die im Blues steckt – der Hoffnung.

Karten erhalten Sie in der Buchhandlung am Sägerhof, Tel. 09170/947766, in der OMV-Tankstelle in Leerstetten, Tel. 09170/977324 und an der Abendkasse.
Bitte Tagespresse beachten
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.