Schweinfurter Straßenmusikfestival 2015: Pflasterklang in der Innenstadt und am Mainufer

Schweinfurt, Pflasterklang, Ghostrockets (Foto: Stadt Schweinfurt)
Schweinfurt. Jazz und Swing vor dem Buchladen, Irish Folk bei der Boutique, jonglierende Clowns am Imbiss, klassische Geigen an der Ecke und eine Trommelgruppe am Postplatz: Das ist das Schweinfurter Straßenmusikfestival „Pflasterklang“, das am 5. September 2015 zum 14. Mal stattfindet. Rund 40 Künstler und Gruppen werden erwartet: Sie verwandeln von 10 bis 16 Uhr die Fußgängerzone an 18 Plätzen in ein singendes und klingendes Pflaster. Abends spielen die Musiker ab 20 Uhr unter Laternenlicht bei der „Straßenmusikmeile“ am Mainufer auf. Sollte das Wetter nicht mitspielen, gibt es stattdessen eine Straßenmusik-Gala in der Disharmonie (www.kulturpackt.de).

Quelle: Stadt Schweinfurt
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.