Stadtreiniger sorgen für saubere Straßen nach dem Faschingszug

Nicht nur Konfetti: Großeinsatz der Stadtreiniger nach dem Würzburger Faschingszug (Foto: Stadt Würzburg)

WÜRZBURG - Nach dem großen Faschingszug am Sonntag mussten die Stadtreiniger mit 12,3 Gewichtstonnen mehr als die doppelte Menge Faschingsmüll zusammenkehren, als im Vorjahr (5,55 t).

Besonders aufgefallen sind die vielen kleinen Glasflaschen (20 ml) von alkoholischen Getränken (Liköre …). Die Zugstrecke wurde mit 35 Straßenreinigerinnen und Stadtreinigern, 6 Kleinfahrzeugen, 2 PKWs, 1 Transporter, 1 Müllfahrzeug, 3 Groß- und 6 Klein-Kehrmaschinen unmittelbar nach dem Faschingszug 5 Stunden gereinigt.

Quelle: Stadt Würzburg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.