Unterfranken - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Wurden als Künstler des Monats Dezember ausgezeichnet: Martin Rassau (l.) und Volker Heißmann.

Heißmann & Rassau sind die Künstler des Monats

Auszeichnung für Entertainer-Duo aus Fürth  NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat Volker Heißmann und Martin Rassau zu Künstlern des Monats Dezember der Metropolregion gewählt „Wir machen keine Kunst, sondern Unterhaltung!“ haben die wohl berühmtesten Entertainer Frankens, Volker Heißmann und Martin Rassau, bereits im November 2000 selbstbewusst klargestellt. Inzwischen haben sie, nicht zuletzt mit der bisher aufwendigsten Inszenierung des...

  • Nürnberg
  • 19.12.18
Lokales
Innenminister Joachim Herrmann: Staatsregierung schlägt 15. März 2020 als Termin für die Kommunalwahlen vor.

Die nächsten Gemeinde- und Landkreiswahlen finden am 15. März 2020 statt

REGION (pm/nf) - Laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann könnten am Sonntag, 15. März 2020, die nächsten allgemeinen Gemeinde- und Landkreiswahlen in Bayern stattfinden. Die Bayerische Staatsregierung hat dazu heute das bayerische Innenministerium beauftragt, die betroffenen kommunalen Spitzenverbände anzuhören. ,,Nach sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile erscheint uns der 15. März 2020 als der am besten geeignete Wahltag", erklärte Herrmann seinen Terminvorschlag. Nach der...

  • Nürnberg
  • 18.12.18
Lokales
Fünf Millionen Euro: Mit dem Geburtshilfe-Programm will die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml die Betreuung durch Hebammen unterstützen.

Gesundheitsministerin Huml will die Betreuung durch Hebammen unterstützen

Geburtshilfe-Förderprogramm stößt in ganz Bayern auf große Resonanz - Bayerns Gesundheitsministerin: 56 Landkreise und kreisfreie Städte beantragten bereits eine Förderung zur Stärkung der Hebammenversorgung REGION (pm/nf) - Das Geburtshilfe-Förderprogramm des bayerischen Gesundheitsministeriums stößt auf große Resonanz. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml betonte: ,,Mittlerweile haben bereits 56 Landkreise und kreisfreie Städte einen Förderantrag zur Stärkung und Sicherung der...

  • Nürnberg
  • 12.12.18
Lokales

Aktuell: Dringende Warnmeldung vor Anrufen durch vermeintliche Polizeibeamte

Kriminelle Betrüger sind heute besonders aktiv REGION (ots) - Besonders heute (23. November 2018) registrierte die Polizei in Mittelfranken eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Anrufen durch falsche Polizeibeamte. Diese Ereignisse sind Anlass, entsprechende Vorbeugungshinweise zu geben. Ein gutes Dutzend Bürger, die sich bei der mittelfränkischen Einsatzzentrale bis ca. 10:30 Uhr gemeldet hatten, teilten mit, dass sie über Telefon veranlasst werden sollten, Geld oder Wertsachen an die...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
Lokales
Auf einen Blick: Das neue Kabinett um Ministerpräsident Dr. Markus Söder (Mitte).
18 Bilder

Hier stellt Ministerpäsident Dr. Markus Söder sein neues Kabinett vor!

REGION (nf/mask) - Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU) hat am 12. November 2018 sein neues Kabinett vorgestellt! Nach Zustimmung des Landtags zur Berufung der Kabinettsmitglieder, wurde das neue Bayerische Kabinett im Plenarsaal des Maximilianeums vereidigt. Im Anschluss händigt Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, den Mitgliedern seines Kabinetts im Prinz-Carl-Palais die Ernennungsurkunden aus.  Er trennt sich von mehreren teils langjährigen Ministern, macht JU-Landeschef...

  • Nürnberg
  • 13.11.18
Lokales
Landtagspräsidentin Ilse Aigner vereidigt den alten und neuen bayerischen Ministerpräsidenten.
6 Bilder

Dr. Markus Söder erneut zum Bayerischen Ministerpräsidenten vereidigt

NÜRNBERG (nf) - Der 18. Bayerische Landtag hat Dr. Markus Söder  am 6. November 2018 mit 110 von 202 abgegebenen Stimmen zum Bayerischen Ministerpräsidenten gewählt. Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Es ist mir persönlich eine ganz große Ehre, diesem Land zu dienen. Ich werde das Beste geben, was ich zu geben habe, meinen ganzen Einsatz.“ In geheimer Abstimmung erhielt der erst im März 2018 (Söder folgte auf Horst Seehofer, der nach Berlin wechselte) zum Ministerpräsidenten gewählte Söder...

  • Nürnberg
  • 07.11.18
Lokales
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ruft Bürgerinnen und Bürger dazu auf, vom Stimmrecht Gebrauch zu machen.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

REGION (pm/nf) - Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, werden die Abgeordneten des 18. Bayerischen Landtags sowie gleichzeitig die Mitglieder der sieben bayerischen Bezirkstage gewählt. Stimmberechtigt sind voraussichtlich fast 9,5 Millionen Bürgerinnen und Bürger, darunter fast 600.000 Erstwählerinnen und Erstwähler. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bittet alle Bürgerinnen und Bürger, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen: ,,Wahlen sind die Grundlage unseres Staates. Mit einer hohen...

  • Nürnberg
  • 09.10.18
Lokales
Reto Manitz, Dipl. Ing. für Luft- und Raumfahrttechnik, erklärt uns, was passiert, wenn Flugzeuge die Schallmauer durchbrechen.
2 Bilder

Knall auf Fall: Luftfahrtexperte erklärt uns die Sache mit der Schallmauer

REGION (nf) - Immer noch wird eifrig über die zwei explosionsartigen Geräusche vom Donnerstag diskutiert. Als gegen 16.45 Uhr zwei hintereinander folgende, dumpfe Schläge plus Druckwelle die Fensterscheiben von Nürnberg bis nach Hirschaid und Bamberg erzittern ließen, schauten die Menschen besorgt zum Himmel und dann in ihre nächste Umgebung. Viele vermuteten sogar zwei Detonationen.  Wie sich herausstellte, sollen zwei Eurofighter der Alarmrotte aus Neuburg an der Donau die zwei...

  • Nürnberg
  • 14.07.18
Lokales
Ein Eurofighter startet am Nürnberger Airport.

Update: Lauter Knall erschreckt Menschen von Nürnberg bis nach Oberfranken

REGION (nf) - Heute (gegen 16.45 Uhr) erschreckten zwei dumpfe Schläge plus Druckwelle, die Fensterscheiben von Nürnberg bis nach Oberfranken erzittern ließen, die Menschen. Viele rannten auf die Straße um nach einem Unglück zu schauen oder reckten auf Balkonen die Köpfe nach oben. Die Auswirkungen erstreckten sich über mindestens 70 Kilometer.  Die Polizei Mittelfranken meldete auf Twitter:  ,,Zwei Knallgeräusche im Stadtgebiet von Nürnberg durch Überschallflug. Luftfahrzeuge haben die...

  • Nürnberg
  • 12.07.18
Lokales
(V.l.n.r.): Holger Schwiewagner (SpVgg Greuther Fürth GmbH), Prof. Dr. Jürgen Zerth (Wilhelm Löhe Hochschule), Landrat Matthias Dießl für den Landkreis Fürth, Horst Müller (Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent der Stadt Fürth und Geschäftsführer des Forums Wissenschaft), Landrat Gerhard Wägemann für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und politischer Sprecher des Forums Wissenschaft und Heinz Brenner (Leiter des Siemens-Regionalreferats Er. / Nbg. und Mitglied im Wirtschaftsvorsitz der Metropolregion)
2 Bilder

Wissenschaft im Doppelpass

Fürth (pm/ak) - Am Freitag den 20. Juli 2018 bietet sich, am 12. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg, allen interessierten Teilnehmern wieder eine hervorragende Gelegenheit, Entscheidendes über Zukunftstrends zu erfahren und mit hochkarätigen Experten ins Gespräch zu kommen. Die Stadt Fürth und der Kleeblatt Campus laden als Gastgeber der besucherstärksten Veranstaltung der Metropolregion in den Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Das Netzwerktreffen versammelt damit die Akteure aus...

  • Fürth
  • 05.07.18
Lokales
Bayerischer Verdienstorden für Prof. Dr. Julia Lehner, Kulturreferentin der Stadt Nürnberg und Historikerin.
9 Bilder

Bayerischer Verdienstorden für diese Franken!

REGION (nf) - In der Residenz München (27. Juni 2018) wurden im Rahmen einer Feierstunde 64 Persönlichkeiten mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet. Darunter Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner, Fußballtrainer und Ex-FCN-Spieler Marek Mintál, Martin Rassau sowie Volker Heißmann aus der Comödie Fürth. Über den Bayerischen Verdienstorden freute sich übrigens auch Comedian Django Asül, der bürgerlich Ugur Bagislayici heißt.  Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Bayern...

  • Nürnberg
  • 29.06.18
Lokales
Rex spielend, als er noch im Tierheim Nürnberg lebte.
5 Bilder

Update: Rex ist wieder zurück in Nürnberg!

Update: Was für ein Glück! Nach dem Aufruf des Tierheims Nürnberg nach Flugpaten, haben sich ganz schnell Menschen gefunden, die gerne helfen. Schon am Montagmorgen war der Rüde mit dem traurigen Schicksal wieder in Sicherheit. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– NÜRNBERG/REGION (nf) - Das Tierheim Nürnberg hofft dringend darauf, dass für den armen Rex einen Flugpate gefunden werden kann, der ihn aus Gran Canaria wieder mit nach Hause nimmt. Rex hatte...

  • Nürnberg
  • 25.05.18
Lokales
Der sechste Bayerische Blitzmarathon am 18. und 19. April 2018.

6. Bayerischer Blitzmarathon startet am 18. April: Alle Blitzstellen in der Übersicht!

Blitzmarathon am 18. und 19. April 2018 REGION (pm/nf) - Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Donnerstag, 19. April, 6 Uhr durch. Insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie etwa 50 Bedienstete der Gemeinden und Zweckverbänden der kommunalen Verkehrsüberwachung kontrollieren die Geschwindigkeit an rund 2.000 möglichen Messstellen in ganz Bayern.  Ein besonderes Augenmerk gilt den Rasern auf Landstraßen. Die Aktion ist Teil des...

  • Nürnberg
  • 13.04.18
Lokales
Foto: © Gina Sanders / Fotolia.com

Wir suchen die FAU-Doktoren!

REGION (pm/mue) - Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) feiert heuer ihren 275. Geburtstag und veranstaltet am 20. und 21. Juli erstmals eine zentrale Ehrung von Promovierten und Jubilaren. So wird im festlichen Rahmen ein Teil der FAU-Familie zusammengebracht – Alumni wird die Möglichkeit gegeben, an ihre Alma Mater zurückzukehren und den Promovierten, den Abschluss ihrer Dissertation zu feiern. Die Universität lädt darum Jubilare, die vor 15 (2003), 25 (1993) oder 50...

  • Nürnberg
  • 12.04.18
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder (4.v.r., vordere Reihe) stellte sein neues Kabinett vor.
14 Bilder

Ministerpräsident Söder stellte im Landtag sein Zukunftskabinett vor

Vereidigung des bayerischen Kabinetts – Die Zeichen stehen auf Wahlkampf NÜRNBERG/MÜNCHEN (nf) - Heute hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Ministerriege des bayerischen Kabinetts in der CSU-Fraktionssitzung und etwa eine Stunde später vor dem Bayerischen Landtag bekannt gegeben. In seiner Rede vor dem Landtag stellte er außerdem sein Regierungskonzept vor. Nach der so genannten Aussprache wurde im Plenum über die Staatsregierung abgestimmt, die Minister von Landtagspräsidentin Barbara...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Lokales
Am Freitag wird Dr. Markus Söder Bayerns neuer Ministerpräsident.
11 Bilder

Ministerpräsident Markus Söder im großen MarktSpiegel-Interview!

REGION (mask) - Am Freitag wird Dr. Markus Söder (51, CSU) Nachfolger von Horst Seehofer als Bayerischer Ministerpräsident. Vorher gab er MarktSpiegel-Chefredakteur Peter Maskow ein großes Interview! MarktSpiegel: Herzlichen Glückwunsch, Sie werden diese Woche zum Ministerpräsidenten gewählt. Was sind – kurz gefasst – die Themen, die Sie zuerst anpacken wollen? Dr. Markus Söder: ,,Zunächst muss der neue Ministerpräsident diesen Freitag im Landtag gewählt werden. Als Sohn eines Maurermeisters...

  • Nürnberg
  • 14.03.18
Lokales
Geld, Gesundheit, Umwelt, Sport und Show: Was kommt 2018 auf uns zu?
6 Bilder

Geld, Umwelt, Steuern, Shows & Sport: Das kommt 2018 auf uns zu!

Positive Nachrichten und Hoffnungen fürs neue Jahr - Der MarktSpiegel gibt einen Überblick Region (pm/vs) - Der Jahresbeginn ist traditionell jene Zeit, in der die meisten Gesetzesänderungen inkraft treten. Der MarktSpiegel hat zahlreiche Pressedienste durchforstet und einige wichtige Neuerungen aufgelistet, die seit Januar 2018 gelten oder im laufenden Jahr umgesetzt werden. Und es geht auch einige kulturelle und sportliche Highlights in der Metropolregion. Geld und Steuern Seit dem...

  • Nürnberg
  • 03.01.18
Lokales
Durch und durch fränkisch: Das Bild von Christine und Leonhard Kronester aus Erlangen ist unaufgeregt besinnlich und passt wunderbar in die Stille Zeit.
3 Bilder

Schönste Weihnachtsbeleuchtung: Das sind die Gewinnerbilder!

NÜRNBERG (nf) - So viele weihnachtsbegeisterte MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser haben bei unserer Aktion mitgemacht und uns Fotos ihrer liebevoll gestalteten Häuserfassaden und Fenster geschickt. Vielen Dank dafür! Sie sind alle wunderschön, kreativ, stimmungsvoll und mit viel Mühe gestaltet. Zu gewinnen gab es insgesamt drei Gutscheine für je zwei Personen (Schäufele mit Kloß und Salat plus je ein Getränk) im Bratwurst Röslein! Die drei Gewinner sind Ronald Schneider aus Behringersdorf,...

  • Nürnberg
  • 23.12.17
Lokales
Alle Stiftungspreisträger 2017 auf einen Blick.

Soziale Projekte in Nordbayern mit Sparda-Stiftungspreisen prämiert

REGION (pm/nf) - Die Sparda-Stiftung Nürnberg ehrt bereits seit 2005 jedes Jahr gemeinnützige Projekte und engagierte Menschen, die sich für besondere Bildungsinitiativen einsetzen oder über ehrenamtliche Arbeit berichten. Stefan Schindler, Vorsitzender des Stiftungsrates und Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg, erklärt dazu: „Werte wie Solidarität, Respekt und Toleranz sind gerade in der heutigen Zeit wichtiger denn je. All diejenigen, die sich in unserer Region...

  • Nürnberg
  • 15.12.17
Lokales
Mega-Star Hansi Hinterseer mit dem aktuellen MarktSpiegel!
6 Bilder

Volksmusik-Star Hansi Hinterseer! Meine Weihnachtsbotschaft an die MarktSpiegel-Leser

NÜRNBERG (mask) – 30 Goldene Schallplatten. Neunmal Platin. TV-Star. Frauenschwarm. Ski-As. Hansi Hinterseer (63) ist ein Multitalent, begeistert ein Millionenpublikum. Dem MarktSpiegel gab er im Vorfeld der Sternstunden-Gala des BR ein großes Interview! MarktSpiegel: Herr Hinterseer, was ist das Geheimnis Ihrer ewigen Jugend? Hansi Hinterseer: ,,Das ist doch immer Ansichtssache, ob jemand gut aussieht. Ich bin in der glücklichen Lage, dass ich seit 25 Jahren meine Musik machen darf, vorher...

  • Nürnberg
  • 14.12.17
Lokales
Herrliche Beleuchtung von Ronald Schneider aus Behringersdorf: ,,Dieses Jahr hatte ich bereits ca. 25.000 Lämpchen als Beleuchtung angebracht. Meine Arbeit und Mühe wird mir jeden Abend u. Morgen, wenn die
Lichter zum Strahlen kommen,  von den vielen Menschen, die vor dem Haus stehen, um mit leuchtenden Augen und Staunen das geschmückte Haus betrachten, belohnt."
53 Bilder

Zeigt uns Eure schönste Weihnachtsbeleuchtung: Tolle Bilder aus der Region

MarktSpiegel sucht die schönsten Weihnachtshäuser NÜRNBERG/REGION (nf) - Was wären Adventszeit und Weihnachten ohne Lichterketten, Christbaum, Weihnachtsmann und Engel? Viele kreative Köpfe verlagern den Wohnzimmerschmuck auch nach draußen und lassen ihre Häuser und Fenster in einem wahren Lichtermeer erstrahlen. Die weihnachtlichen Gesamtkunstwerke erhellen die Straßen und lassen auch andere am Zauber teilhaben. Wenn auch noch Schnee liegt, sehen die liebevoll dekorierten Gärten oder...

  • Nürnberg
  • 11.12.17
Lokales
Wirtschaften im ländlichen Raum können beim Wettbewerb mitmachen!

Söder auf der Suche nach den besten Wirtshäusern!

Heimatministerium und DEHOGA Bayern e.V. starten Wettbewerb ab 1. Dezember 2017 REGION (pm/nf) - „Unsere typisch bayerischen Wirtshäuser und Gaststätten sind ein lebendiges Symbol bayerischer Lebensart. Heimatwirtschaften prägen mit ihrer Geschichte, Tradition und sozialen Bedeutung den ländlichen Raum in Bayern. Sie sind zentraler Bestandteil unseres Heimatgefühls und tragen in besonderer Weise zum Erhalt der Dorfgemeinschaft und der Weitergabe von Brauchtum und Tradition bei“, teilte...

  • Nürnberg
  • 29.11.17
Lokales
Die Franken haben gut lachen und zeigen eine hohe Lebenszufriedenheit.
4 Bilder

Glücksatlas 2017: Die Franken sind ein glückliches Volk

NÜRNBERG - Der von der Deutschen Post erstellte „Glücksatlas 2017“ zeigt es: Die Lebenszufriedenheit der Deutschen bleibt weiterhin auf einem hohen Niveau. In Schleswig-Holstein sind die Bürger am zufriedensten, die Franken liegen im Glücksranking noch vor den Südbayern auf Rang fünf. Insgesamt liegt das Lebensglück der Deutschen auf einer Skala von 0 bis 10 bei einem Wert von 7,07 (Vorjahr 7,11). Im europaweiten Vergleich bleibt Deutschland auf dem neunten Rang von 33, Spitzenreiter ist...

  • Nürnberg
  • 08.11.17
Lokales
Sie diskutierten beim Eröffnungs-Talk über die Metropolregion Nürnberg als „Platz für Entwickler“ (v. l.): Andreas Starke (Ratsvorsitzender und Oberbürgermeister der Stadt Bamberg), Dr. Michael Fraas (Geschäftsführer des Forums Wirtschaft & Infrastruktur und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg), Dr. Christa Standecker (Geschäftsführerin Metropolregion Nürnberg), Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst (Wirtschaftsvorsitzender).

EXPO REAL 2017: Starker Auftritt der Metropolregion Nürnberg als „Platz für Entwickler“

REGION (pm/nf) - Die Metropolregion Nürnberg präsentiert sich auf der wichtigsten europäischen Messe für Gewerbe-Immobilien, der EXPO REAL in München (4. bis 6. Oktober 2017) mit einem Gemeinschaftsstand als attraktiver „Platz für Entwickler“. 15 Kommunen und Unternehmen stellen in Halle A1 (Stand A1.240) die Chancen der Region für Investoren und Projektentwickler vor – ein starker Auftritt einer florierenden regionalen Immobilienszene. Was macht die Region aus, welche Chancen bietet...

  • Nürnberg
  • 04.10.17

Beiträge zu Lokales aus