Adventsmarkt in Cadolzburg

Cadolzburg heißt seine Gäste am Wochenende zum Adventsmarkt "Herzlichst willkommen". Archivfoto: Ebersberger

CADOLZBURG - (web) Rund um den Marktplatz herrscht beim Adventsmarkt in Cadolzburg am 26. und 27. November wieder festliche Stimmung.

Auf dem historischen Marktplatz stehen wieder zahlreiche Buden und Stände mit kulinarische Leckereien, aber auch Kunsthandwerkliches, Wolle, Selbstgebasteltes, Schmuck, Holzwaren und vieles mehr hält der Adventsmarkt bereit.
Der Adventsmarkt wird darüber hinaus von einem stimmungsvollen Programm begleitet. Feierlich und mit Musik wird der Adventsmarkt um 17 Uhr mit dem Entzünden des großen Adventskranzes eröffnet, Bürgermeister Bernd Obst begrüßt die vielen Gäste. Anschließend spielen das Jugendorchester und die Bläserklasse der Musikkapelle Markt Cadolzburg.
Am Sonntag (14 Uhr) steht die besinnliche Feierstunde unter dem großen Adventskranz am Marktplatz auf dem Programm, der Lichterzug der Rangauschule Egersdorf startet um 17 Uhr, mit einem Adventskonzert (19 Uhr) in der St. Otto-Kirche schließt der Advenstmarkt.
Der Markt ist am Samstag von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet - ebenso der Kunsthandwerkermarkt im Hof der Cadolzburg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.