Nachrichten - Fürth

Folgen 1.654 folgen Fürth

Lokales

Die Wirtschaftsreferenten trafen sich in Fürth: ,,Die gesamte Städteachse ist als hoch-innovativer Wirtschaftsstandort bestens aufgestellt." Konrad Beugel (Wirtschafts- und Finanzreferent der Stadt Erlangen), Horst Müller (Wirtschaftsreferent der Stadt Fürth), Michael Fraas (Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg) und Sascha Spahic (Wirtschafts- und Finanzreferent der Stadt Schwabach, v.l.).

Gemeinsame Arbeit an der Entwicklung der Städteachse
Wirtschaftsreferenten der Städte ziehen an einem Strang

NÜRNBERG (nf) - Jeden Monat treffen sich die Wirtschaftsreferenten von Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach zur Wirtschaftsreferentenkonferenz der Städteachse – in der vergangenen Woche in Fürth.   Horst Müller führte seine Kollegen über den neuen Fürther Wochenmarkt. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: ,,Er hat uns ausführlich über die Entstehung des neuen Fürther Wochenmarkts informiert, auch über die erheblichen Investitionen seitens der Stadt in die Infrastruktur des...

  • Nürnberg
  • 14.06.19
2 Bilder

Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach: Wer zwischen 18 und 62 Jahre alt ist, kann mitmachen
Polizei sucht Ehrenamtliche für die Sicherheitswacht!

NÜRNBERG (pm/nf) - Die mittelfränkische Polizei beabsichtigt für die Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach die Aufstockung der bereits bestehenden Sicherheitswacht. Aus diesem Grund suchen die Polizeiinspektionen Nürnberg-Mitte, Nürnberg-Süd, Nürnberg-Ost, Nürnberg-West, Fürth, Erlangen-Stadt und Schwabach ehrenamtliche Mitarbeiter. Die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung ist gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die ehrenamtlichen Mitglieder der Sicherheitswacht...

  • Nürnberg
  • 14.06.19
Foto: © Andrey Popov / stock.adobe.com

„Ehemalige“ gesucht!
FAU ehrt Promovierte und Jubilare

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Mit einer zentralen Promotionsfeier 2019 würdigt die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) die Leistung ihrer diesjährig Promovierten auf besondere Weise und nimmt sie feierlich in den Kreis der Ehemaligen auf. Gleichzeitig werden in diesem festlichen Rahmen die Jubilarinnen und Jubilare, die hier bereits früher ihren Doktortitel erworben haben, geehrt und schon am Vorabend zu einem Alumni-Dinner geladen. So soll die FAU-Familie...

  • Nürnberg
  • 04.06.19
Oberbürgermeister der Stadt Fürth, Thomas Jung, stellt die Position der Stadt Fürth zum kreuzungsfreien Ausbau des Frankenschnellwegs klar.
2 Bilder

Stadt Fürth nimmt offiziell Stellung
Baldiger Ausbau des Frankenschnellwegs ausdrücklich erwünscht

FÜRTH (pm/ak) - Aufgrund der Berichterstattung in verschiedenen Medien stellen der Oberbürgermeister der Stadt Fürth, Thomas Jung, und die Stadtbaurätin der Kleeblattstadt, Christine Lippert, folgendes klar.  Die Stadt Fürth begrüßt den kreuzungsfreien Ausbau des Frankenschnellwegs auf Nürnberger Stadtgebiet ausdrücklich als wichtige infrastrukturelle Maßnahme für die ganze Metropolregion. Die Stadt Fürth wünscht sich einen möglichst zeitnahen Baubeginn und die ebenso zeitnahe Realisierung...

  • Fürth
  • 10.05.19

Erhebliche Verkehrsbehinderungen nach Verkehrsunfall
Update: Autobahnkreuz Fürth/Erlangen: Hier brauchen Sie momentan starke Nerven!

Update: Für die Dauer der Unfallaufnahme und den Aufräumarbeiten kam es rund um das Autobahnkreuz bis ca. 11.30 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und mehreren Kilometern Rückstau. Zwischenzeitlich wurde die Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei Erlangen beendet und die Baustellenführung durch die Autobahndirektion Nordbayern instandgesetzt. Alle Fahrspuren sind für den Verkehr wieder freigegeben. –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– REGION (ots/nf)...

  • Nürnberg
  • 10.05.19
Albrecht von Wallenstein / Portrait.
�© Unbekannter Künstler
3 Bilder

Bewusstsein für Geschichte schärfen
Regionaler Rundweg: Wallensteins Lager wird thematisch lebendig

LANDKREIS FÜRTH (mue) - Es war eines der größten Militärlager der Geschichte: In Zirndorf standen sich während des Dreißigjährigen Krieges (1618–1648) mit der Schlacht an der Alten Veste Anfang September 1632 die Heere des protestantischen Gustav II. Adolf von Schweden und des kaiserlich-katholischen Albrecht von Wallenstein gegenüber. Letzterer ließ ein Feldlager errichten, das auf dem Gebiet der heutigen Städte Zirndorf, Oberasbach und Stein insgesamt 16 Kilometer umfasste und in dem fast ein...

  • Fürth
  • 09.05.19

Panorama

Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

TÜV ist gegen Regel-Lockerung
Leichter aufs Leichtkraftrad?

(ampnet/mue) - Das Bundesverkehrsministeriums plant, die Anforderung an die Führerscheinausbilung der Klasse A1 (Leichtkrafträder) zu senken. Autofahrern mit einem Pkw-Führerschein und einem Alter über 25 Jahre soll der Zugang zu Leichtkrafträdern erleichtert werden. Die kleinen Motorräder mit einem Hubraum bis 125 Kubikzentimeter und bis zu 15 PS können über 100 km/h schnell fahren. Neue Voraussetzungen sollen eine 90-minütige Theorieeinheit und sechs praktische Fahrstunden sein, die nicht...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Bei VR-NUE können Besucher*innen in virtuelle Welten eintauchen.�

Jetzt anmelden und bei den besten Events dabei sein!
Noch mehr Vielfalt erleben auf dem Nürnberg Digital Festival 2019

REGION (pm/vs) - 10 Tage, über 260 Events – Vom 12. bis 22. Juli 2019 lädt das Nürnberg Digital Festival wieder dazu ein, Digitalisierung in all ihren Facetten zu erleben. Das diesjährige Nürnberg Digital Festival (#nuedigital) bietet zahlreiche Veranstaltungen in der gesamten Metropolregion. Mit Themen wie Coding, E-Commerce, VR, New Work, IT sowie Digitalisierung für Kinder und Jugendliche sind die Events ebenso vielfältig wie die Akteure. Mit von der Partie sind Kultur- und...

  • Nürnberg
  • 19.06.19
Foto: Auto-Medienportal.Net / Kara / Fotolia.com

Umweltbundesamt (UBA) hat Zahlen veröffentlicht
Stickoxidbelastung sinkt nur langsam

(ampnet/mue) - Im Jahre 2018 überschritten im Bundesgebiet 57 Städte den Luftqualitätsgrenzwert von 40 Mikrogramm NO2 pro Kubikmeter Luft (µg/m³) im Jahresmittel. Wie das Umweltbundesamt (UBA) meldet, waren im Jahr 2017 noch 65 Städte betroffen. Im Vergleich zum Vorjahr wurde in 13 Städten der Grenzwert nicht mehr überschritten. Gleichzeitig liegen fünf Städte wieder geringfügig über dem Wert: Leipzig, Ulm, Koblenz, Eschweiler und Sindelfingen. Insgesamt setzt sich der langsame Rückgang der...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Für das Projekt „Mariechen“ wurde ein Scheck über 10.000 Euro übergeben (v.l.n.r.): Siegfried Meiner, 1. Vorsitzender Altstadtverein, Christofer Hornstein, Beirat Altstadtverein, Heinz Heuschmann, Eigentümer Mariechen, Dagmar Gebhardt, Beirätin Altstadtverein, und Stefan Hildner, Kassier Altstadtverein.�

Altstadtverein spendet 15.000 Euro
Zwei auf einen Streich

FÜRTH (pm/ak) - Mit den Erlösen aus dem letzten Weihnachtsmarkt wurden jetzt zwei Projekte vom Altstadtverein mit einer großzügigen Geldspende bedacht. Zunächst erhielten die Bauherren des Gebäudes Marktplatz 10 am Grünen Markt 5.000 Euro für die gelungene Fassadenrenovierung. Damit schließt sich nach dem Goldenen Schwan eine der letzten noch verbliebenen nicht sanierten Fassaden am Marktplatz, und verschönert nun zusätzlich das Stadtbild an diesem so geschichtsträchtigen Platz.Das zweite...

  • Fürth
  • 17.06.19
Prof. Dr. Lucie Heinzerling (Uni-Klinik Erlangen), Dr. Michael May (l.) und Dierk Neugebauer (beide Bristol-Myers Squibb) bei der Übergabe des Spenden-Schecks, der die Datenauswertung für ein ganzes Jahr sichert.
Foto: © Udo Dreier

Mehr Lebensqualität nach Krebsdiagnose
Anschubfinanzierung: 100.000 Euro für Register in der Immunonkologie

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - „Die Immunonkologie hat die Krebsbehandlung revolutioniert“, so Prof. Dr. Lucie Heinzerling, Oberärztin der Hautklinik (Direktor: Prof. Dr. med. univ. Gerold Schuler) des Universitätsklinikums Erlangen. „Doch über einige Nebenwirkungen der neuen Tumortherapien ist noch zu wenig bekannt – das wollen wir mit einem speziellen Online-Register ändern“, erläutert die Wissenschaftlerin weiter. Dank einer großzügigen Förderung können Prof. Heinzerling, die den Bereich...

  • Nürnberg
  • 07.06.19
Im Beisein von Fürths Sozialreferentin Elisabeth Reichert (2. v. li.) wurden einige der Ehrenamtlichen für ihr langjähriges Engagement von Diakonie-Vorstand Stephan Butt (2. v. re.), dem Diakonie-Verwaltungsratsvorsitzenden Pfarrer Jörn Künne (3. v. li.) und Sandra Höchsmann, Ehrenamtsbeauftragte bei der Diakonie Fürth, geehrt (li.). �

Diakonie Fürth bedankte sich bei ehrenamtlich Mitarbeitenden
Ein Engagement, das durch nichts zu ersetzen ist

FÜRTH (pm/ak) - Ganz im Zeichen der Wertschätzung ihrer wichtigen Arbeit stand der Ehrenamtlichen-Empfang des Fürther Wohlfahrtsverbandes Anfang Juni. „Die Feierstunde soll zeigen, wie sehr wir Ihren Einsatz schätzen“, betonte der für das Ehrenamt zuständige Diakonie-Vorstand Stephan Butt. An die Ehrenamtlichen gerichtet hob er weiter hervor: „Ohne Ihre wertvolle Unterstützung wäre unsere Arbeit in dieser Form nicht möglich. Sie bereichern die Dienste und Einrichtungen der Diakonie Fürth und...

  • Fürth
  • 07.06.19
Anzeige
Anzeige

Ratgeber

Gute Fahrt: Transportboxen bzw. -käfige sind sicher und werden darum wärmstens empfohlen.
Foto: Markus Mainka / stock.adobe.com

Experten raten zur Transportbox
Vierbeiner im Auto richtig sichern

(ampnet/mue) - Hunde gelten laut Straßenverkehrsordnung (StVO) als Ladung, wenn sie im Auto transportiert werden. Deshalb müssen die Vierbeiner im Auto auch so verstaut und gesichert werden. So will es das Gesetz. Daher stellt sich spätestens, wenn ein Urlaub ansteht die Frage, welche Transportmöglichkeit für das Haustier die beste ist. Experten empfehlen hierfür eine Box. Doch nicht nur für die Fahrt in den Urlaub sollte man sich Gedanken über eine sichere Unterbringung des Hundes im Auto...

  • Nürnberg
  • 12.06.19

Neue Studie warnt vor zu viel TV-Konsum ++ Das rät der Experte
Gibt es eine Fernseh-bedingte Demenz?

REGION (pm/nf)  – Das verbale Gedächtnis ist dafür zuständig, sprachliche Botschaften zu erfassen und sie zu verarbeiten. Es ist somit zentral wichtig für die Aufnahme und das Verwenden von Informationen, die uns in Worten – gesprochen oder geschrieben – übermittelt werden. Eine Studie zeigte, dass tägliches Fernsehen von mehr als 3,5 Stunden pro Tag bei Menschen im Alter von 50 Jahren und höher zu einem Abbau des verbalen Gedächtnisses führt. Sie zeigte auch, dass das nicht nur...

  • Nürnberg
  • 16.04.19
Die Omas lieben es für den guten Zweck zu kochen.
2 Bilder

Verstärkung für Beertrude, Rhabarbara und Bromhilde
Löffeln für den guten Zweck

REGION (pm/ak) - Löffeln für den guten Zweck – nach diesem Motto produziert das soziale Startup MyOma seit 2018 Kompott nach Omas Rezept. Jetzt kommt zu den bekannten Sorten Beertrude (Waldbeeren, Kirsche und Minze), Rhabarbara (Rhabarber, Erdbeere, Apfel und Holunderblüte) und Bromhilde (Brombeere, Apfel und Waldmeister) eine neue fruchtige Sorte hinzu: Pfirsich, Mango, Maracuja und Vanille vereinen sich ab April für den guten Zweck. Wie schon bei den bisherigen Sorten können...

  • Fürth
  • 08.03.19
Die smarte Einbruchpräventionssystem von Rehau soll Einbrecher abschrecken, bevor es zu Beschädigungen am Haus kommt.

Intelligente Fenster und Türen schrecken viele Einbrecher ab

REGION (epr/vs) - Ungesicherte Fenster und Türen ziehen Einbrecher magisch an. Wer sein Haus davor wirksam schützen möchte, sollte an diesen beiden Schwachpunkten ansetzen.„My home is my castle“ – ein Statement, das die meisten unterschreiben würden. Dabei spielt das Sicherheitsgefühl eine große Rolle. Rund 80 Prozent der Einbrüche erfolgen über Fenster und Türen und lassen verwüstete Wohnräume und verstörte Bewohner zurück. Sicherheitsglas und -schlösser erschweren Dieben das Eindringen, aber...

  • Nürnberg
  • 19.02.19
Wer sich von den fossilen Brennstoffen frei machen möchte, der investiert in eine moderne Heizungsanlage wie beispielsweise die Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpe von Mitsubishi Electric.

Zukunftsweisende Technologien ersetzen immer mehr die Ölheizung

REGION (epr/vs) - Auch, wenn es immer Schwankungen nach oben und nach unten gibt, der Preis für Heizöl steigt seit Jahren kontinuierlich. Das erleben jetzt mitten in der aktuellen Heizsaison Ölkessel-Besitzer am eigenen Geldbeutel. Die beste Möglichkeit, die Betriebskosten stabil zu halten oder gar zu senken, ist die Investition in eine moderne Heizungsanlage. Eine neue und effizientere Technologie macht häufig mehr Sinn als das erneute Auffüllen des Ölvorrats. Hier kommen die...

  • Nürnberg
  • 28.01.19
Auch Kinder haben großen Spaß, wenn sie die Stärke des Strahls selbst regulieren können.

Lieblingsstrahl auf Knopfdruck mit dem neuen Duschkopf

REGION (spp-o) - Gerade in der kalten Jahreszeit kann eine warme Dusche für wohlige Entspannung sorgen. Mit wenigen Handgriffen ersetzt eine neue Handbrause dank genormter Schraub-Anschlüsse das alte Modell. Den Duschgenuss gibt es aber nur dann, wenn auch die Produktqualität stimmt. Kaum etwas ist ärgerlicher, als den Tag unter einem allzu dünnen Rinnsal, einem in alle Richtungen spritzenden Duschkopf oder einem aggressiv-harten Strahl zu starten. Was dem einen der sanfte, warme Schauer ist...

  • Landkreis Roth
  • 28.01.19
Anzeige

Marktplatz

Fiat Service Gebietsleiter Christoph Greger (bildmitte) übergibt die Urkunde an Dagmar Filip (vo. li.) und ihren Bruder Andreas (vo. re.), die diese Auszeichnung natürlich dem gesamten Team widmen.
2 Bilder

Autohaus Filip erhält grandiose Auszeichnung
Die Nummer 1 in Deutschland!

"Der Kunde ist König!", ist zwar ein oft gehörter Satz, aber im Autohaus Filip in Fürth-Bislohe ist dies gelebte Unternehmenskultur. Belegt wurde das jetzt durch die Service-Auszeichnung "BESTE KUNDENZUFRIEDENHEIT IN DEUTSCHLAND" aller Fiat-Betriebe. Das Autohaus Filip erreichte den 1. Platz im Bereich Service 2018 der Marken Abarth, Fiat, Fiat Professional (Nutzfahrzeuge), Alfa Romeo und Jeep. Die Kriterien, die Fiat Chrysler Automobile Germany für die Kundenzufriedenheit bewertet sind...

  • Fürth
  • 27.05.19
Anzeige
(Von links nach rechts): Günter Schuster, Spartengeschäftsführer Technik, Dieter Popp, Leiter Business Service Center, Jochen Schneider, Spartengeschäftsführer Baustoffe, Wolfgang Stolz, Regionalleiter Energie, und Bernhard Schleicher, Spartengeschäftsführer Agrar

Geschäftszahlen 2018 vorgestellt
BayWa Franken steigert Umsatz weiter - Digitale Lösungen stärken Präsenz vor Ort

BAMBERG (pm/ak)  – Die BayWa Franken hat 2018 den Umsatz auf 1,07 Mrd. Euro gesteigert (Vorjahr: 1,03 Mrd. Euro). Die Bereiche Technik, Energie und Baustoffe legten deutlich zu. Agrar schnitt angesichts der letztjährigen Trockenheit zufriedenstellend ab. Die BayWa setzt 2019 ihre Investitionen in Ober- und Mittelfranken fort, bringt weitere digitale Lösungen in die Region und Angebote für die Wärmewende beim Verbraucher. Für das internationale Gebrauchtmaschinenzentrum in Bamberg gibt es eine...

  • Fürth
  • 15.04.19
Anzeige
Der Hyundai Kona wird am Aktionswochenende zum ersten Mal als Sondermodell YES angeboten.�

Großes Frühlingsfest am 23. und 24. März 2019
Streetdating im Hyundai Autohaus Kummich

FÜRTH (pm/vs) - Hyundai steigert die Frühlingsgefühle. Unter dem Motto „Streetdating bei Hyundai“ lädt das Autohaus Kummich in Fürth (Flößaustraße 190 – 193) vom 23. bis zum 24. März zum diesjährigen Frühlingsfest ein. An diesem Wochenende steht das erste Date mit den YES!-Sondermodellen auf dem Programm. Viele zusätzliche Ausstattungen und Designmerkmale werten die ab sofort beim Autohaus Kummich bestellbaren YES!- oder YES! Plus-Sondermodelle in den Baureihen i10, i20, i30 und Kona...

  • Fürth
  • 22.03.19
Anzeige
Das hochmotivierte Team um Jennifer Iaszenszky (links) freut sich über viele neue Kontakte in Fürth.

STUDIO IMPERIAL – Einfach schön

FÜRTH – Jennifer Iaszenszky und ihr Team haben sich seit 2016 mit dem Hightech Beautysalon STUDIO IMPERIAL in Altdorf einen hervorragenden Namen gemacht. Anfang des Jahres eröffnete nun in der Fürther City, am Rande der Fußgängerzone der zweite Standort. Das hochqualifizierte Team pflegt die Philosophie, ausschließlich bewährte und innovative Behandlungen anzubieten deren Wirksamkeit bestätigt ist. Unwirksame Technologien, die lediglich dem Umsatz gut tun, gibt es hier nicht....

  • Fürth
  • 19.03.19
Anzeige
Karl-Heinz Scherbel (Leitung Abfüllung, M.) und seine Kollegen präsentieren das Original Nürnberger Rotbier, das dieser Tage in den Handel gekommen ist.
3 Bilder

Verkaufsstart: Original Nürnberger Rotbier und Tucher Lager Hell
Tucher präsentiert seine Neuheiten 2019

NÜRNBERG (pm) - In der Nürnberger Gastronomie hat es seine Fangemeinde gefunden: das Original Nürnberger Rotbier aus dem Alten Sudhaus am Schillerplatz. Auf vielfachen Wunsch kommt es nun auch in den Handel. Wie auch das Tucher Lager Hell, das in diesen Tagen seine Premiere feiert. Zwei fränkische Spezialitäten, so unterschiedlich wie Tag und Nacht: Das eine bernsteinfarben mit rötlichen Akzenten und tiefgründig-kraftvoll im Geschmack. Das andere von leichtem Goldgelb und würzig-harmonisch am...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Anzeige
Der E-Bike Truck von ZEG macht wieder Station beim Zweirad-Center Stadler in Fürth und in Nürnberg.

Aktionstage vom 28. Februar bis zum 6. März 2019
Die Welt der Elektroräder im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg und Fürth erleben

REGION (pm/vs) - Wer schon immer die innovative Welt der Elektroräder für sich entdecken wollte, der sollte sich den Zeitraum vom 28. Februar bis 6. März 2019 vormerken. Vom 28. Februar bis 2. März machen die E-Bike Trucks von der ZEG (Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft) im Zweirad-Center Stadler in Fürth sowie vom 4. bis 6. März im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg Station. Interessierte können die modernsten und aktuellsten Modelle von ZEMO und BULLS begutachten und ausgiebig testen. Auch...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Anzeige

Freizeit & Sport

Wegen der Hitzewelle ist das Risiko zu groß
Fürth sagt Eröffnungsradtour am 30. Juni ab!

FÜRTH (pm/vs) - Die zum Auftakt der Aktion „Stadtradeln“ für Sonntag, 30. Juni, 12 Uhr, geplante Familienradtour vom Rathaus zum Rotwildgehege und zurück ist abgesagt worden! Dies hat das Bürgermeisteramt mitgeteilt. Aufgrund der anhaltenden Hitzewelle und der für Sonntag angekündigten Temperaturen bis zu 34 Grad hat sich die Stadt Fürth zu diesem Schritt entschlossen; die gesundheitlichen Risiken seien einfach zu groß.Die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger genieße absolute Priorität....

  • Fürth
  • 26.06.19
Freuen sich gemeinsam auf die Classic Night im Fürther Stadtpark (v.l.): Werner Müller, Intendant des Stadttheater Fürth, Karin Schubert, BR-Moderatorin, Markus Braun, Bürgermeister der Stadt Fürth, und Thomas Lang, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparda-Bank Nürnberg eG.

Am 22. Juni gibt es die 18. Sparda-Bank Classic Night
„Schöne Nacht, Liebesnacht“

FÜRTH (pm/ak) - Die Sparda-Bank Classic Night ist längst ein stimmungsvolles Sommer- Großereignis für die ganze Metropolregion Nürnberg/Fürth/Erlangen geworden. Auch in der Saison 2018/19 werden am 22. Juni wieder tausende Besucher*innen - ausgerüstet mit Klappstühlen, Decken und Picknickkörben - auf die Liegewiese im Fürther Stadtpark strömen, um bei freiem Eintritt klassische Musik zu erleben und einen Saisonhöhepunkt des Stadttheaters Fürth mitzufeiern.Die Sparda Bank ist seit vielen...

  • Fürth
  • 14.06.19
Gemeinsam mit Organisator Roland Kastner (Mitte) übergab Annett Löschner (2.v.re.) von der Firma Fürstenhöfer die jeweiligen Beträge an Konrektor Alfred Knoll (Adalbert-Stifter-Schule), die Elternbeiratsvorsitzende der Grundschule Stein, Dorothea Müller-Höll (re.) mit Tochter Klara-Beeke sowie Michaela Benninger (li.) von der Pestalozzi-Grundschule Oberasbach.

Spenden für sportliche Schulen
Kinder "verdienen" beim Fürthlauf 1.000 Euro

FÜRTH - Auch bei den Kindern ist der von Kastners Sport-Treff organisierte Fürthlauf sehr beliebt. Die drei teilnehmerstärksten Schulen erhielten jetzt eine Spende in Höhe von insgesamt 1000 Euro vom Fürther Unternehmen Fürstenhöfer. Dabei gingen 500 Euro an die Adalbert-Stifter-Grundschule in Oberfürberg, 300 Euro gab es für die Pestalozzi-Grundschule Oberasbach, über 200 Euro durfte sich die Grundschule Stein freuen.

  • Fürth
  • 06.06.19

Fürth um 1900
Bloomers, Bahn und Belle Époque

Wenn Sie sich jetzt fragen, was Bloomers sind, empfehlen wir Ihnen an der Theaterführung der Tourist-Information Fürth teilzunehmen. Die Schauspieler der Bühne „Erholung“ 27 Fürth e. V. begeben sich am Freitag, den 28. Juni mit Ihnen auf eine 90-minütige Zeitreise in die Blütezeit Fürths. Beginn der Tour ist um 18Uhr vor dem Haupteingang des Bahnhofes Fürth. Die Geschichte hinter der Führung: Anlässlich der Eröffnung des prunkvollen Stadttheaters 1902 besucht dieüberaus emanzipierte Emma...

  • Fürth
  • 05.06.19
Mitmachen! - MarktSpiegel und Motorsport Club Nürnberg suchen die Miss Norisring 2019.
3 Bilder

Ab sofort bewerben auf www.norisring.de ++ Sieben Mädels kommen ins Online-Voting ++ Tolle Preise
MarktSpiegel und Motorsport Club Nürnberg machen dich zur Miss Norisring 2019!

NÜRNBERG/FRANKEN (mask)  – Wenn vom 5. bis 7. Juli 2019 Nürnberg wieder zum fränkischen Monaco wird, steht neben den Rennfahrern und ihren 600-PS-Autos eine junge Frau im Mittelpunkt: Miss Norisring 2019. Sie wird jetzt gewählt! Der MarktSpiegel nennt die Teilnahmebedingungen.  Es wird die PS-Party des Jahres! Bis zu 130.000 Motorsportfans aus ganz Deutschland werden vom 5. bis 7. Juli an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM wieder Nürnberg zum fränkischen Monaco macht!Die...

  • Nürnberg
  • 04.06.19
In der neuen Piratenwelt wird ab dem 8. Juni aus jeder Landratte ein echter Seebär oder eine echte Freibeuterin.

Am 8. Juni 2019 öffnet die neue Piratenwelt ihre Pforten
MarktSpiegel verlost 30 Familienpakete für den PLAYMOBIL-FunPark!

ZIRNDORF - Zur Eröffnung der neuen Piratenwelt verlost der MarktSpiegel 30 Super-Familienpakete im Wert von je 100 Euro! Darin: der Eintritt in den PLAYMOBIL-FunPark für 2 Erwachsene und 2 Kinder, Frühstück und eine PLAYMOBIL-Überraschung! Im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf ist immer jede Menge Spaß und Action geboten. Auf insgesamt 90.000 qm können kleine und große Entdecker zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im XXL-Format erkunden. Der Monat Juni steht im FunPark ganz im Zeichen mutiger...

  • Nürnberg
  • 28.05.19

Auto & Motor

Foto: Auto-Medienportal.Net/FCA

Bestseller
Dreimillionster Fiat 500 verkauft

(ampnet/mue) - Fiat hat den dreimillionsten Wagen der Baureihe 500 (Foto) in Europa verkauft. Es handelt sich um einen 500 Cabriolet. Das Fahrzeug ist in Stella Weiß lackiert, das mit einem Hauch von Rosa auf die neuen Farben der Sitzbezüge abgestimmt ist. Diese sind in einer Kombination aus Schwarz und Weiß mit Effekten in Matelassé ausgeführt und weisen Eco-Leder im Schulterbereich sowie in Bordeaux gestickte „500“-Logos auf. Stolze 62 Prozent aller Fahrzeuge der aus dem 500, dem 500 L und...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Audi SQ8 TDI.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Perfektion im Zeichen der Ringe
Audi schickt den stärksten Serien-Diesel auf die Straße

(ampnet/mue) - Mit dem SQ8 TDI schickt Audi im Spätsommer den stärksten Serien-Diesel Europas auf die Straße. Der V8 TDI mit vier Litern Hubraum leistet 435 PS (320 kW) und damit noch einmal 14 PS mehr als im Touareg. Der Motor entwickelt zwischen 1.250 und 3.250 Umdrehungen pro Minute ein Drehmoment von 900 Newtonmetern. Die 100 km/h-Marke fällt nach 4,8 Sekunden, bei 250 km/h wird der SQ8 TDI dann elektronisch eingebremst. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Acht-Stufen-Tiptronic und...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Lightyear One.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Lightyear

Elektroauto mit Solarzellen
Lightyear One kommt über 700 Kilometer weit!

(ampnet/mue) - Lightyear hat jüngst das erste Langstrecken-Solarauto der Welt enhüllt. Der Prototyp wurde einem ausgewählten Publikum aus Investoren, Kunden, Partnern und Medien vorgestellt. Das Solarauto schafft eine Reichweite von 725 Kilometern nach WLTP-Standard; bis auf 400 Kilometer Reichweite soll der One pro Nacht an einer Haushaltssteckdose geladen werden können. Er wird von vier voneinander unabhängigen Rädern angetrieben. Dach und Motorhaube des One bestehen aus fünf...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Die Verbindung zur Straße stellt der Abarth 595 Competizione auf eine Weise her, die man einem Kleinstwagen nie zutrauen würde: Das Vorderachsdifferential koppelt die Pneus zuverlässig mit dem Teer. Beim beherzten Herausbeschleunigen aus engen Kurven ist stetig Grip vorhanden; selbst auf Winterpneus.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Dennis Gauert

Tugendhafter Sympath mit stahlharten Muskeln
Abarth 595 Competizione röhrt und fightet wie ein Großer

(ampnet/mue) - Mit der Neuauflage des Fiat 500 haben sich die Italiener im Jahr 2007 zurück in die Herzen der Kleinstwagenklasse gespielt. Und schon wie über 60 Jahre zuvor sind es auch Männer, die den 500 aufgrund seiner Eigenheiten gerne fahren. Tuner Abarth hat das Potential lange erkannt und setzt den kleinen Fiat abermals als 595 Competizione auf Anabolika. Wenn der Abarth 595 Competizione durch die Landschaft braust, ist es für die Umwelt ein bisschen so, als sei Rambo zurück aus dem...

  • Nürnberg
  • 25.06.19
Toyota Camry Hybrid.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Dynamisch-komfortabler Leisetreter
Stämmig und kraftvoll: Toyota Camry Hybrid

(ampnet/mue) - Schon seit 37 Jahren bevölkern Autos mit dem Namen Toyota Camry die Straßen dieser Welt. Mehr als 19 Millionen davon haben die Japaner mittlerweile unter die Menschheit gebracht, siebenmal gab es eine Verjüngungskur. Für Deutschland backt der Hersteller mit dem neuen Camry eher kleine Brötchen; 80 Prozent will Toyota zwischen Nord- und Bodensee an Gewerbekunden loswerden, der Rest bleibt für private Abnehmer. In Zahlen: Bei einer Quote von 500 Camry, die 2019 für Deutschland...

  • Nürnberg
  • 25.06.19
Mercedes-Benz GLB.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Für Stock und Stein und Kind und Kegel
Mercedes GLB punktet mit Leistung, Ausstattung und tollem Platzangebot

(ampnet/mue) - Kantig ja, aber ein Pendant der G-Klasse? Wohl eher nicht. Auch wenn manch ein Freund der Sternenmarke deren jüngstes SUV gern in die Nähe des Altvorderen rücken möchte. Der GLB, die Typenbezeichnung lässt es vermuten, basiert auf der um 21 Zentimeter gestreckten Plattform der B-Klasse und wird vom bekannten Motorenprogramm der Stuttgarter Kompaktklassen angetrieben. Im Herbst kommt die frontgetriebene Version auf die Straßen, den Allradantrieb 4matic gibt es dann als Option...

  • Nürnberg
  • 25.06.19

Frankengeflüster

Sina Döbler (Geburtsjahr 1992) ist Fitnesstrainerin und Fotomodell. DTM-Lieblingsfahrer: Nico Müller.
6 Bilder

Mitmachen bis 4. Juli 2019: Eure Stimme zählt
Diese 5 Girls wollen die neue Miss Norisring werden! Jetzt habt Ihr die Wahl: Klickt Eure Favoritin!

NÜRNBERG/FRANKEN – So, Jungs und Mädels, jetzt habt IHR die Wahl! Ihr entscheidet, wer das schöne Gesicht des Norisrings 2019 wird! Bis zu 130.000 Motorsportfans werden vom 5. bis 7. Juli wieder an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM Nürnberg auch heuer zum fränkischen Monaco macht. Der Motorsportclub Nürnberg (MCN) und sein Medienpartner, der MarktSpiegel, suchen dafür die neue Miss Norisring! Die Finalistinnen stehen inzwischen fest. Zwei von den jungen Damen haben ihre...

  • Nürnberg
  • 24.06.19
CSU-Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger (li.) mit Evi Kurz und silbernem Ludwig Erhard.
3 Bilder

Informationen aus erster Hand von der Stiftungsvorsitzenden Evi Kurz
Frauen Union & Bayernbund zu Gast im Ludwig Erhard Zentrum Fürth

FÜRTH (mask) - Mitglieder der Frauen Union Nürnberg Süd und des Bayernbundes Franken besuchten das Ludwig Erhard Zentrum (LEZ) in Fürth. Stiftungsvorsitzende Evi Kurz führte Gerlinde Mathes (FU), Thomas Blösel (Bayernbund), Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger und weitere 30 Interessierte durchs Geburtshaus Erhards (war 1949 bis 1963 Bundeswirtschaftsminister, gilt als ,,Vater des Wirtschaftswunders") hinter dem Fürther Rathaus und durch die Schau im neuen Museumsgebäude.

  • Fürth
  • 09.04.19
Marcel Remus (rechts) wird von Hubert Gronauer, dem Geschäftsführer des Restaurants ,,Imperial" an der Königstraße, in Nürnberg begrüßt.
5 Bilder

Autobiographie im Restaurant "Imperial" vorgestellt
Millionärs-Makler Marcel Remus! Blitz-Besuch daheim in Franken

NÜRNBERG (mask) - Er ist Franke, einem TV-Millionenpublikum als DER Luxus-Makler von Mallorca bekannt. Seine ,,Lifestyle Night" mit VIPs wie Supermodel Elle Macpherson ist die begehrteste Party der Insel: Marcel Remus (32). Jetzt kam er zurück in die alte Heimat! In knapp zehn Jahren hat Remus (war bis zur 10. Klasse auf dem Leibnitz-Gymnasium in Altdorf) geschafft, wovon viele träumen – erfolgreich im Ausland zu leben. Sein Motto: „Alles anders als alle anderen“. So heißt auch die...

  • Nürnberg
  • 19.03.19
Tucher Marketingdirektor Kai Eschenbacher (li.) mit den Preisträgern. Seit 2015 verleihen die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei das „Nürnberger Herz“.
2 Bilder

Gemeinsame Dankeschön-Aktion von der Stadt Nürnberg und der Tucherbrauerei
Ehrenamtliche erhalten das "Nürnberger Herz"

NÜRNBERG (mask) - Bereits zum siebten Mal bedanken sich die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei Tucher mit dem „Nürnberger Herz“ bei ehrenamtlich tätigen Menschen ihrer Heimatregion! Die Preistäger: RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH in Nürnberg, ROCK YOUR LIFE! Metropolregion Nürnberg e.V. und Naturschutzjugend (NAJU) im Landesbund für Vogelschutz e.V. (LBV), Kreisgruppe Nürnberg. Sie erhalten jeweils den mit 1.050 Euro dotierten Preis für Anerkennungskultur. „Ohne...

  • Nürnberg
  • 19.03.19
Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU, li.) und Fürths OB Dr. Thomas Jung (SPD) sorgen bei Jubilar Volker Heißmann für  den passenden Rahmen!
7 Bilder

Zusammen mit seinem Partner Martin Rassau schon viele Erfolge gefeiert
Kein Witz! Hier feiert Kult-Komödiant Volker Heißmann 50. Geburtstag

REGION (mask) - Frankens bester Gaudi-Export ist 50: Nachdem er acht (!) Rollen im Broadway-Musical ,,Little Me" im Fürther Stadttheater gespielt hatte, feierte Kult-Komödiant Volker Heißmann seinen Geburtstag – mit vielen Freunden! Schon mit 5 Jahren stand er auf der Bühne, mit 16 war er die „Maria“ beim Krippenspiel seiner Kirchengemeinde St. Paul. Seinen genialen Partner Martin Rassau lernte er in der Schule kennen. Das Duo spielte im Nürnberger Mautkeller und der „Kleinen Komödie...

  • Nürnberg
  • 12.03.19
Zwei Franken in München:
Ministerpräsident Dr. Markus Söder (li.) überrascht Thomas Gottschalk mit dem neuen Bayerischen
Verdienstorden.
3 Bilder

Im Radio! Gottschalk kriegt neuen Orden von Ministerpräsident Söder

REGION (mask) - Sein Bayerischer Verdienstorden verglühte in den Trümmern seiner Villa in Malibu (USA). Nun hat TV- und Radiolegende Thomas Gottschalk (68) einen neuen Orden bekommen – von Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU)! Der überreichte dem Show-Titanen die Auszeichnung samt Urkunde am Sonntag in dessen Radiosendung auf Bayern 1. Gottschalk hatte den Orden, der im November mit weiteren Dokumenten in einem Safe verglüht ist, 2001 von Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber erhalten....

  • Nürnberg
  • 06.02.19