Am 1. August verzaubern schöne Stimmen auf dem Kunstweg

Cordula Schmieg (Foto: Picasa)

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Die Gemeinde Rednitzhembach mit ihrem Bürgermeister Jürgen Spahl lädt heuer zum 14. Klassik-Open-Air am Rednitzhembacher Kunstweg am Samstag, 1. August 2015 ein.


Die beliebte Veranstaltung auf der Wiese bei der „Sonnenuhr“ beginnt um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt und hat mittlerweile nicht nur wegen der kontinuierlich größer werdenden Fangemeinde ihren festen Platz im Veranstaltungskalender zu Beginn der großen Ferien. Das Klassik-Open-Air hält auch zudem seit der Premiere im Jahre 2002 musikalische Programme mit Niveau bereit, denen man gerne entspannt unter freiem Himmel lauschen mag.
Das diesjährige Klassik-Open-Air gestaltet das Ensemble FUNtastic Classic mit Cordula Schmieg (Sopran), Paula Meisinger (Mezzosopran), Philipp Gaiser (Bariton) und Pianist Martin Steinlein.
Das Programm unter dem Motto „zwei Diven und (k)ein Kavalier“ entführt die Besucherinnen und Besucher mit ihrer Musik aus Oper, Operette und Musical in eine Welt voll Schönheit, Sehnsucht und Liebe. Bei hoffentlich schönem Sommerwetter kann man sich von bekannten Melodien und unbekannten Juwelen überraschen lassen und das alles serviert in Frack und Abendkleid mit charmanten Moderationen und garniert mit einer Prise Humor.
Mitzubringen sind Decken oder Stühle und ein Picknickkorb mit kulinarischen Leckereinen.
Außerdem befindet sich wie jedes Jahr der Weinausschank Rolf Schultheiß vor Ort, der im Angebot Käsewürfel mit Trauben sowie mit Käse belegte Brezen hat. Unterstützt wird das 14. Klassik-Open-Air wiederum von der Sparkasse Mittelfranken-Süd, Geschäftsstelle Rednitzhembach.
Programm-Flyer liegen im Rathaus und in Rednitzhembacher Geschäften sowie natürlich auch am Veranstaltungsort. INFOs zu den Künstlern sowie das Programm sind auf der Homepage der Gemeindeverwaltung unter www. rednitzhembach.de ersichtlich. PKW-Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert. Wiederum steht den zahlreichen Besuchern, die mit dem Fahrrad kommen, ein „Fahrrad-Parkplatz“ zur Verfügung.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Rednitzhembacher Gemeindezentrum (Rathausplatz 4) statt (ein Hinweis erfolgt unter www. rednitzhembach.de). Dann heißt es: Picknicken drinnen statt draußen. Bitte Verpflegung selbst mitbringen. Schultheiß-Weine sind vor Ort.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.