Schwabach - Freizeit & Sport

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Sport

Traumhafte Oldtimer in herrlicher Landschaft – das ist der Altmühltal Classic Sprint.
25 Bilder

CO2-neutral: Oldtimerralley sammelt Spenden für Kinder
Sportwagencharity & Almühltal Classic Sprint

SCHWABACH (pm/ak) – Beim Altmühltal Classic Sprint, der größten Oldtimerrallye im nordbayerischen Raum, wird in diesem Jahr die Sportwagencharity e.V. (SWC) mit an den Start gehen. Der 2014 in Langenau bei Ulm gegründete gemeinnützige Verein besteht aus einer Gruppe von Fahrern hochkarätiger Sportwagen, die ihre Leidenschaft mit karitativem Engagement verbinden und Besuchern im Rahmen von Veranstaltungen Mitfahrgelegenheiten für den guten Zweck anbieten.Am Start-und Zielpunkt des Altmühltal...

  • Schwabach
  • 12.03.20
Die 29. Rother Bluestage hätten vom 21. bis 29. März stattfinden sollen.

Wegen Corona-Infektionslage
AKTUELL: 29. Rother Bluestage finden nicht statt!

ROTH (pm/vs) -  Alle Konzerte der 29. Rother Bluestage, die von 21. bis 29. März 2020 im mittelfränkischen Roth hätten stattfinden sollen, werden aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage abgesagt. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Roth- Schwabach hat die Stadtverwaltung mit dem Ersten Bürgermeister der Stadt Roth, Ralph Edelhäußer, entschieden, das Festival, das von der Kulturfabrik veranstaltet wird, abzusagen, da die Auflagen für eine Durchführung von Konzerten ab 500...

  • Schwabach
  • 12.03.20

Krativ mit der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein Schwabach e.V.
Ein Insektenhotel aus Dosen schützt die Artenvielfalt.

Samstag 13. Juni Ein Insektenhotel aus Dosen schützt die Artenvielfalt. Es bereichert den Garten oder Balkon mit einer schönen Optik. Umso nützlicher ist ein selbstgebauter Unterschlupf, in dem Insekten es sich in dem Insektenhotel aus der Dose bequem machen. Das hängt vor allen vom Füllmaterial ab. Nur mit Anmeldung bei Waltraud Bauer Tel.0911/454290 Kreativ Programm von 15:00 bis 17:00 Uhr SJR Schwabach Kappadocia 2 91126 Schwabach.

  • Schwabach
  • 09.03.20

Familienwanderung mit der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein Schwabach e.V.
Zum Dinosaurier Plateosaurus der vor 184 Jahren gefunden wurde und im Nürnberger Reichswald eine Sensation war

Samstag 27.06. Zum Dinosaurier Plateosaurus der vor 184 Jahren gefunden wurde und im Nürnberger Reichswald eine Sensation war. Unser Weg führt uns zu den Tongruben, die Fundstelle des Plateosaurus, einer der großen Pflanzenfresser. Er starb vor 205 Millionen Jahren und wurde, durch einen großen Fluss, im Reichswald angeschwemmt. An Baumriesen führt uns der Weg, über schmale Pfade, über einen Blaubeerteppich und an umgestürzten Bäumen, vorbei. In diesem üppigen Wildwuchs können sie den...

  • Schwabach
  • 09.03.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krativ mit der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein Schwabach e.V.
Garten- und Balkondeko aus Tontöpfen selbst machen. Ein Perlen-Windspiel.

Samstag 6. Juni Garten- und Balkondeko aus Tontöpfen selbst machen. Ein Perlen-Windspiel. Klangspiel sowohl für Auge und Ohren. Ein leichter Lufthauch oder eine flüchtige Bewegung und es entfaltet sich ein Klangeppich. Nur mit Anmeldung bei Waltraud Bauer Tel. 0911/454290 Kreativ Programm von 15:00 bis 17:00 Uhr SJR Schwabach Kappadocia 2 91126 Schwabach.

  • Schwabach
  • 09.03.20
Anzeige
Norbert Schneider kommt mit großer Bandbesetzung in die Rother Kulturfabrik.
Aktion

Sechs Freikarten für Norbert Schneider zu gewinnen
Bluestage abgesagt: Auch Norbert Schneider kommt nicht

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit muss auch unser Gewinnspiel zu Norbert Schneider entfallen. ROTH (pm/vs) - Den Amadeus Award in der Kategorie Jazz/World/Blues hat er bereits dreimal gewonnen und jetzt stellt er in Roth sein Können unter Beweis: Am 26. März gastiert Norbert Schneider mit seiner Band in der Kulturfabrik. Schneider kommt aus dem...

  • Landkreis Roth
  • 09.03.20

Familienwanderung mit der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein Schwabach e.V.
Familienwanderung Spaß und Spannung – Waldexperimente.

Sonntag 07. Juni Spaß und Spannung – Waldexperimente. Wer sich noch Aktivität und frischer Luft sehnt, für den hält der Fürther Stadtwald Spaß und Spannung bereit. Viel Wissenswertes und spielerisches für Groß und Klein. Auf den Weg Lebensraum Wald. Balancieren über Wackelbrücken und Ultraschall- Echo- Ortung der Fledermäuse. Treffpunkt: 09:00 Uhr Schwabach Bahnhof TTplus 7 Wanderführer: Waltraud Bauer nur mit Anmeldung Tel.0911/454290

  • Schwabach
  • 09.03.20

Krativ mit der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein Schwabach e.V.
Schönes aus Salzteig. Blütenanhänger für Blumenfreunde.

Samstag 18. April Schönes aus Salzteig. Blütenanhänger für Blumenfreunde. Nicht mehr als zwei „Zutaten“ benötigt ihr, Salzteig und frische Blühten und es sieht einfach Klasse aus. Mit dem Teigroller müssen die Blüten dann nur noch etwas fester in den Teig hinein gerollt werden und mit einem Holzstab ein Loch hineinstechen, dass sie später aufgehängt werden können Nur mit Anmeldung bei Waltraud Bauer Tel.0911/454290 Kreativ Programm von 15:00 bis 17:00 Uhr SJR Schwabach Kappadocia 2 91126...

  • Schwabach
  • 09.03.20

Krativ mit der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein Schwabach e.V.
Das Filzen der Ostereier, mit Märchenwolle wird’s richtig edel.

Samstag 11. April Das Filzen der Ostereier, mit Märchenwolle wird’s richtig edel. Dass Ihr Eure Zimmer österlich dekorieren könnt, werden wir in unterschiedlichen Farben und mit Filznadeln Ostereier filzen, Pailletten dazu und die Filz Eier werden noch edler. Nur mit Anmeldung bei Waltraud Bauer Tel.0911/454290 Kreativ Programm von 15:00 bis 17:00 Uhr SJR Schwabach Kappadocia 2 91126 Schwabach.

  • Schwabach
  • 09.03.20
Handgemachte Musik von hinreißender Spontanität: Hot Boogie Chillun eröffnen die Rother Bluestage 2020.
Aktion

Start mit Hot Boogie Chillun am 21. März
Rother Bluestage sind abgesagt, auch unser Gewinnspiel

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit kann auch unser Gewinnspiel zum Auftakt mit der Band "Hot Boogie Chillun" nicht stattfinden. ROTH (pm/vs) - Wenn die Band „Hot Boogie Chillun“ am Samstag, 21. März, die 29. Auflage der Rother Bluestage in der Kulturfabrik eröffnet, können vier MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser kostenlos dabei sein: Wir verlosen zwei...

  • Landkreis Roth
  • 03.03.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Nach Wendelstein.

Donnerstag 30.04. Nach Wendelstein. Tageswanderung Schwabach - Neuses – Wendelstein. TTplus 4 o. Gruppenfahrschein Leichtes Gelände, Gehzeit. ca. 3 Stunden 13km Treffpunkt: 10:00 Uhr Schwabach Bahnhof. Wanderführer: Krimhilde Kuhse, Schlußeinkehr, mit dem Bus 676 nach Schwabach zurück Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Entlang des „Bethang“ Weg – Teil 1

Samstag 02.05. Entlang des „Bethang“ Weg – Teil 1 Tageswanderung Stein-Schloß – Weikershof – (Alte-Veste) – Weiherhof-Hp. TTplus 7 I.u.s.G., Gehzeit. ca. 4 Stunden 13km Treffpunkt1: 08:00 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 08:19 Uhr S2), umst. Nbg. Hbf. Treffpunkt 2: 08:15 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt 08:49 Uhr U2) umst. Nbg. Röthenbach Treffpunkt 3: 09:00 Uhr Nbg. Röthenbach (Abfahrt 09:07 Uhr Bus 67) Treffpunkt 4: 09:10 Uhr Hst. Stein-Schloß kl. Park an Wegtafel Wanderführer: Roland Beck...

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Thema: Stickstoff: Fluch oder Segen,

Sonntag  26.04. Thema: Stickstoff: Fluch oder Segen, Tageswanderung Schwabach - Penzendorf - Rednitzhembach - Büchenbach - Roth - Lohmühle - Walpersdorf - Weihersmühle -Forsthof – Schwabach. l.u.s.G., Gehzeit. ca. 6 Stunden 24km Treffpunkt: 08:30 Uhr Schwabach Bahnhof. Wanderfüher: Claudia Thomas, Tel. 09122/1816246 Anmeldung erforderlich bis 12. April AB vorhanden Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Führung im ehemaligen „Reichsparteitagsgelände“ für alle Interessierten im FAV

Samstag 25.04. Führung im ehemaligen „Reichsparteitagsgelände“ für alle Interessierten im FAV bV Der FAV-Kulturreferent Eckart Dietzfelbinger lädt an seiner früheren beruflichen Wirkungsstätte ein zu einem Gang mit Einblicken in Architektur und Geschichte des „3. Reichs“. Einzelne und Gruppen sind willkommen! Treffpunkt: 12:55 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt 13:07 Uhr R6 ) umst. Nbg. Hbf. (Abfahrt 13:24 Uhr Tram 8 ) Beginn um 14:00 Uhr an der Haltestelle Dokuzentrum, Tram 6, 8, Bus 36, 45,...

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Urdonautal

Samstag 25.04. Urdonautal Tageswanderung Dollnstein – Wellheim – Naturfreundehaus Konstein – Dollnstein (Bayernticket) l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5Stunden 18km Treffpunkt 09:30 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 09:49 Uhr R6) Wanderführer: Ralf Bresa Handy 0152-33820844 steigt in Treuchtlingen um 10:30 Uhr zu. Autofahrer TP: 10:50 Uhr Dollnstein Bf Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Wanderung zu einer besonderen Naturschönheit

Donnerstag 23.04. Wanderung zu einer besonderen Naturschönheit = die steinerne Rinne bei Düsselbach – die größte steinerne Rinne im Nürnberger Land. Ein durch Quellen gespeistes knapp hundert Meter langes Rinnsal. Aus diesem Rinnsal wird Kalk ausgeschieden, der sich am Rand ablagert. So wächst der Kalktuff stetig empor und bildet eine steinerne Rinne. Steinerne Rinnen können jährlich bis zu 2 cm wachsen.Im Fall der steinernen Rinne von Düsselbach handelt es sich um etwas ganz Besonderes, denn...

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Besuch bei den Hobbits im Auenland

Sonntag 05.04. Besuch bei den Hobbits im Auenland Tageswanderung Horbach – Lochsteine – Eislöcher - Wildgehege – Hüll – Betzenstein. TTplus 10 I.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5  Stunden 17km Treffpunkt: 07:50 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 08:04 Uhr R6) umst. Nbg. Hbf. (Abfahrt 08.37 Uhr R3 Gl.21) Wanderführer: Siegfried Bauer, erwartet die Gruppe am Bahnsteig R6 Nbg. Hbf. Anmeldung wegen Bus bis 28.03. Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Rund um den Dillenberg im schönen Rangau

Samstag 18.04. Rund um den Dillenberg im schönen Rangau Tageswanderung Cadolzburg – Druidenstein – Cadolzburg. TTplus 7 I.u.s.G., Gehzeit. ca.4 Stunden 13km Treffpunkt 1: 08:00 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 08:19 Uhr S2), umst. Nbg. Hbf. Treffpunkt 2: 08:30 Uhr Nbg. Hbf. (Abfahrt 8:49 Uhr S1 Gl.2 ) umst. Fü. Hbf. Treffpunkt 3: 08:56 Uhr Fürth Hbf. (Abfahrt. 09:03 Uhr R11 Gl.7) Wanderführer: Roland Beck steigt in Nbg. Hbf. um 08:49 Uhr S1 Gl.2 zu. Autofahrer 09:30 Cadolzburg-Bhf....

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Von Gmünd über den Seeländer nach Spalt.

Donnerstag 16.04. Von Gmünd über den Seeländer nach Spalt. Tageswanderung Georgensgmünd - Niedermauk - Unterbreitenlohe - Großweingarten – Spalt. TTplus 7 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 15,5km Treffpunkt: 09:00 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 09:18 Uhr R6) Wanderführer: Kristiane Reiber 091759081248 oder wanderung@diereibers.de Anmeldung wegen Essen, erwartet die Gruppe in Georgensgmünd. Autofahrer 09:31 Uhr Georgensgmünd Bf. Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Ruinen, Höhlen, Aussichten. Rundwanderung vorbei an Schönem.

Montag 13.04. Ruinen, Höhlen, Aussichten. Rundwanderung vorbei an Schönem. Tageswanderung Wolfsberg – Signalstein – Thuisbrunn – Hohenschwärz – Hohle Kirche – Wolfsberg. l.u.s.G., Gehzeit. ca. 5,5 Stunden 22km Treffpunkt 1: 08:45 Uhr Schwabach Bahnhof Autoanfahrt (Fahrgemeinschaft/Mitfahrmöglichkeit bei WF erfragen) Fahrgemeinschaft in Eigeninitiative bilden, Fz. ca. 50 min. Autofahrer TP 2: 09:45 Wolfsberg Wanderparkplatz Wanderführer: S. Moessner/B.Schreiner 0172-8971018 o....

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Durch stille Buchenwälder flankiert von steilen Felswänden der Fränkischen

Samstag 04.04. Durch stille Buchenwälder flankiert von steilen Felswänden der Fränkischen Tageswanderung Bärnfels - Soranger - Leienfels - Obertrubach - Neudorf - Stierberg – Betzenstein. TTplus 10, l.u.s.G., Gehzeit. ca. 5 Stunden 18,5km, Treffpunkt: 07:55 Uhr Nbg.-Hbf. Mh. (Abfahrt 08:10 Uhr) Wanderführer: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) Anmeldung bis Mittwoch den 01.04 wegen Bus Teilnehmer auf 25 Pers. begrenzt. Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 25.02.20

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Zu Felsen und schönen Aussichten in die Oberpfalz.

Sonntag. 03.05. Zu Felsen und schönen Aussichten in die Oberpfalz. Tageswanderung Etzelwang – nördl./südliches Helmloch – Gaisheim – Mittelreinbach – Neukirchen. TTplus 10. l.u.s.G., Gehzeit. ca. 5 Stunden 19km Treffpunkt:1 08:50 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 09:07 Uhr R6, Gl.3), umst. Nbg. Hbf. (Abfahrt. 09:43 Uhr R4, Gl.17). Treffpunkt:2 09:25 Uhr Nbg. Hbf. (Abfahrt. 09;25 Uhr R4 Gl.17) Wanderführer: S. Moessner/B.Schreiner 0172-8971018 bernd-schreiner@freenet.de Anmelden wg. (E)...

  • Schwabach
  • 25.02.20

Beiträge zu Freizeit & Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.