Wirtschaftsschule Schwabach stellt sich am 17. März vor

Schwabach: Wirtschaftsschule |

SCHWABACH - Die Städtische Wirtschaftsschule öffnet ihre Türen für interessierte Schüler und Schülerinnen sowie für deren Eltern im Rahmen eines Informationsabends am Dienstag, 17. März, um 18.30 Uhr.

Dabei wird das moderne Unterrichtskonzept vorgestellt, das in vielfältiger Form eigenverantwortliches, handlungsorientiertes und fächerübergreifendendes Lernen vermittelt. Ziel ist der mittlere Bildungsabschluss, der auf einem wirtschaftsorientierten Unterricht basiert. Da die Wirtschaftsschule zum beruflichen Schulwesen gehört, ist das pädagogische Grundkonzept praxisorientiert ausgerichtet.
Aufgrund der überdurchschnittlichen Ausstattung in der Daten- und Textverarbeitung, im Informations- sowie Kommunikationsbereich hat die Wirtschaftsschule Schwabach gerade im Bereich der Multimedia-Anwendung sowie ihren schuleigenen Übungsfirmen einen überregionalen Ruf erworben. Ein zweiter Themenschwerpunkt des Abends befasst sich mit den Eingangsvoraussetzungen für die verschiedenen Zweige der Wirtschaftsschule, die von einem vierjährigen (nach der 6. Klasse) bis zu einem zweijährigen Zweig reichen. Weitere Auskünfte: Telefon 09122/93490 oder unter www.ws-schwabach.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.