Unterhaltung

1 Bild

„Viva la Heimat“ – Mäc Härder kommt!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.10.2016

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Am Freitag, 11. November, tritt Mäc Härder um 20.00 Uhr im Jungen Theater auf. In seinem aktuellen Programm nimmt er wie vor ihm schon Bernd Regenauer das bayerische Heimatministerium mit Sitz in Nürnberg aufs Korn. Denn ein echter Franke muss den Begriff „Heimat“ mit Leben füllen. Mäc Härder passt genau für diese Aufgabe: Er stammt aus Unterfranken, lebt in Oberfranken und hat Freunde in...

1 Bild

Figurentheater Stefanie Hattenkofer- Die Fiedelgrille und der Maulwurf

Nürnberg: Gemeinschaftshaus Langwasser | Nürnberger Kindertheaterwoche Aufführung Geigenmusik klingt wunderbar! Aber Geige zu spielen ist nicht so einfach – es ist sogar ganz schön schwer. Die kleine Grille hat geübt und geübt. Und nun begeistert sie mit ihrer Musik den ganzen Sommer lang alle Tiere auf der Wiese. Wo sie hinkommt wird getanzt und gelacht. Als aber der Winter anbricht und der erste Schnee fällt, kuschelt sich jeder in sein eigenes Haus und...

2 Bilder

Sonnwende TSV Johannis 1883

Christian Fuchs
Christian Fuchs | Nürnberg | am 05.06.2016

Nürnberg: TSV Johannis 1883 | Der TSV Johannis 1883 lädt pünktlich zur Johannis Kirchweih zu seiner alljährlichen Sonnwende auf seinen Vereinsgelände ein. Es wird von Freitag bis Sonntag ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt geboten, ein Hauptpunkt ist am Samstag die Entzündung des Feuerstoßes mit einen Auftritt der Böller Schützen des SG Kornburg e.V. Am Freitag beginnt das bunte Treiben mit den Bieranstich um 20 Uhr und Live Musik von Stefan...

1 Bild

LESEN! 2016 - Nis-Momme Stockmann

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Kulturforum | Der Fuchs Musik: Les Trucs Finn Strothmann steht auf einem Dach, als in der norddeutschen Kleinstadt Thule der Deich bricht. Das Wasser unter Finn schwemmt manchen Gegenstand an, der Erinnerungen an das Dorf, seine Bewohner und Geschichten weckt und ihr parzelliertes Idyll noch einmal heraufbeschwört. Mit kompromisslosem, klugem Humor blickt Nis-Momme Stockmann auf einen Ort im Windschatten geschichtlicher...

1 Bild

„Gala der Jonglierkunst” an der Wilhelm-Löhe-Schule

David Eradi
David Eradi | Nürnberg | am 23.10.2015

Nürnberg: Wilhelm-Löhe-Schule | Im Rahmen der 9. Nürnberger Jonglierconvention treten in der Aula der Wilhelm-Löhe-Schule am Samstag, 21. November, Jongleure der Extraklasse auf. Seit 1999 treffen sich alle zwei Jahre Jongleure aus dem In- und Ausland in den Sporthallen der WLS. Das Treffen hat sich über die Jahre zu einem der größten in Deutschland entwickelt und lockt immer wieder auch herausragende, international gefeierte Bühnenkünstler nach Nürnberg....

4 Bilder

I'm different! So wie du. Nur anders. 1

Tina Vogler
Tina Vogler | Fürth | am 16.09.2015

Fürth: Elan | TanzTheaterCollage von Susa Riesinger and the Hearts-Company Noch nie…einen Menschen mit Behinderung angestarrt? Noch nie…über die seltsamen Klamotten von jemand gelästert? Noch nie…Vorurteile über Ausländer gehabt? Nachdem wir letztes Jahr im November eine sehr erfolgreiche Premiere feierten, und unglaublich viele...

1 Bild

Konzert EMOTIONEN

Gudrun Schorsch
Gudrun Schorsch | Erlangen | am 11.08.2015

Erlangen: Hugenottenkirche | Emotionen - so lautet das Motto der diesjährigen Konzerte von SING A-MOLL, dem Röttenbacher Vokal-Ensemble. Mit ihrem Programm bieten die 31 Sängerinnen und Sänger mit ihrem künstlerischen Leiter Ingo Behrens wie gewohnt moderne und spannende Interpretationen unbekannter bis weltbekannter Lieder aus Rock, Pop und Jazz. Das erste Konzert findet statt am Samstag, 10. Oktober 2015 um 19:00 Uhr in der Hugenottenkirche in...

1 Bild

Fränkischer Abend setzt Akzente

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 08.09.2014

NEUSES - Unter dem Motto „Fränkischer Abend“ gestalten im Schützenheim in Neuses am Samstag, 20. September, ab 20 Uhr verschiedene Akteure ein bunt gemischtes Programm fränkischer Kost aus Kabarett, traditionellem Liedgut und modernen Eigenkompositionen. Im Forchheimer Landkreis bereits bekannt als die „Schwertgoschn vo Neikergn“ nimmt zum einen Nadine Kraus in gewohnt fränkischer Manier menschliche Eigenarten in...

Unterhaltung und Gastronomie rund ums ,,Radrennen"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.05.2014

Aktionsflächen und Rahmenprogramm NÜRNBERG (pm/nf) - Beim Radrennen „Rund um die Nürnberger Altstadt“ am Sonntag, 1. Juni 2014, warten zusätzlich zu den sportlichen Highlights mit dem Rahmenprogramm jede Menge Attraktionen – nicht nur für Radsportfans – entlang der Rennstrecke. Mit Unterhaltung, Gastronomie, Infoständen und Shows laden die Aktionsflächen an Opernhaus, Färbertor und Tiergärtner Tor zum Mitmachen und Bleiben...