Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

PanoramaAnzeige
2 Bilder

Medtronic würdigt erfolgreiche Weiterentwicklung
Waldkrankenhaus wird europäisches Referenzzentrum

ERLANGEN. Bereits seit März 2021 werden im Waldkrankenhaus hochkomplexe Operationen an der Wirbelsäule mit Hilfe eines robotischen Assistenzsystems (Mazor X Stealth Station, Firma Medtronic) durchgeführt. Digitale Integration, maschinelle Präzision in Verbindung mit menschlicher Flexibilität, Sensibilität und Erfahrung – Dr. med. Klaus Schnake, Chefarzt des interdisziplinären Zentrums für Wirbelsäulen- und Skoliosetherapie und sein Team können mit diesem System die beste Behandlung für ihre...

  • Erlangen
  • 30.11.21
Panorama
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.

Seniorin legt Enkeltrickbetrüger rein
Würzburgerin reagiert professionell

WÜRZBURG (dpa) - Trickbetrüger aus Würzburg haben sich das falsche Opfer ausgesucht und sind selbst reingelegt worden - mit Klopapierrollen und Gurkengläsern. Eine Seniorin erhielt nach Angaben der Polizei Unterfranken von Dienstag einen Anruf. Die Anrufer verlangten demnach am Freitagnachmittag Geld von der Dame, da ihre Tochter angeblich einen schweren Verkehrsunfall verursacht haben sollte. Einziges Manko an der Geschichte: Die Dame hat keine Tochter. Trotzdem ließ sie sich auf das falsche...

  • Bayern
  • 26.10.21
Panorama

Stärkster Rückgang in Bayern
Corona-Pandemie drückt die Lebenserwartung

MÜNCHEN  (dpa/lby) - Während der Corona-Pandemie ist die Lebenserwartung in Bayern stärker zurückgegangen als in fast allen anderen westdeutschen Bundesländern. Wie das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung am Dienstag in Wiesbaden berichtete, sank die Lebenserwartung in Bayern bei Männern um 0,46 Jahre und bei Frauen um 0,24 Jahre. Somit haben laut dem Institut die Männer im Freistaat nun eine Lebenswartung von 79,28 Jahren und Frauen von 83,79 Jahren. Der Rückgang beim Vergleich der Jahre...

  • Nürnberg
  • 12.10.21
Lokales

Neue STIKO-Empfehlung zu COVID-19- Auffrischungsimpfungen
Wer ab sofort den Corona-Booster bekommt!

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat einen Beschluss für Auffrischungsimpfungen gefasst, der ab sofort von den Impfstellen in Bayern umgesetzt wird. Das bedeutet, dass ab sofort in der Alten KfZ-Zulassungsstelle, im City Point und bei Impfsonderaktionen der mobilen Teams verschiedene Personen eine Auffrischimpfung (englisch „Booster“) erhalten können. Auffrischungsimpfungen bei Impflingen mit einem mRNA-Impfstoff Eine dritte Dosis mit einem mRNA-Impfstoff erhalten auf...

  • Nürnberg
  • 08.10.21
Lokales
Symbolfoto: © Gina Sanders / stock.adobe.com

Bündnis will Thema in Erlangen voranbringen
Neue Wege für die Pflege!

ERLANGEN (pm/mue) - Mit einem Bündnis Pflege wollen Sozialreferat und Sozialamt der Stadt die Pflegelandschaft in Erlangen stärken. „Mit dem Bündnis Pflege gehen wir neue Wege und bieten ein Forum für die Vernetzung unterschiedlicher Akteure, um den aktuellen und künftigen Herausforderungen der Pflege wirklich gerecht zu werden. Wir brauchen vielseitige fachliche Expertise und die Bündelung von Ressourcen“, so Sozialreferent Dieter Rosner. Die breite Resonanz auf die Einladung des...

  • Erlangen
  • 07.10.21
Lokales

Corona-Ausbruch in Bamberg
Zahl der Infizierten eines Heimes steigt auf 27

BAMBERG (pm/nf) - Bei einer zweiten Reihentestung in einem Pflegeheim im Landkreis Bamberg wurden weitere zehn Neuinfektionen festgestellt. Damit steigt die Zahl der infizierten Personen bei diesem Ausbruch auf 27, 17 Bewohner und zehn Mitarbeiter. 17 der 27 Infizierten sind geimpft. Drei Bewohner mussten sich wegen corona-typischer Symptome in die Klinik begeben.

  • Nürnberg
  • 29.09.21
Panorama
Die Stiko spricht sich für Auffrischungsimpfungen aus - aber nicht für alle.

Stiko ++ Corona-Auffrischungsimpfung
Keine generelle Booster-Empfehlung für Senioren

BERLIN (dpa) - Die Ständige Impfkommission (Stiko) spricht sich in ihrer aktuellen Empfehlung bislang nicht für generelle Auffrischungsimpfungen bei Senioren aus - obwohl ältere Menschen diese in Deutschland bereits bekommen können. Empfohlen wird eine Booster-Dosis mit einem mRNA-Impfstoff aber für Menschen mit Immunschwäche, heißt es in dem am Freitag vom Robert Koch-Institut veröffentlichten Papier. Die Stiko arbeite derzeit die Studienlage für eine Auffrischimpfung anderer...

  • Nürnberg
  • 24.09.21
Lokales
Symbolfoto: © WavebreakmediaMicro / stock.adobe.com

Neues Nachbarschaftsbüro eröffnet
Mehr Geselligkeit für Senioren!

ERLANGEN (pm/mue) - Mit dem Senioren-Nachbarschaftsbüro haben der Malteser Hilfsdienst e.V. und die Stadt Erlangen in den Stadtteilen Rathenau und Sebaldus ein Angebot für ältere Menschen auf den Weg gebracht, die der Wunsch nach sozialen Kontakten verbindet. Gerade während des Corona-Lockdowns waren Seniorinnen und Senioren gezwungen, auf Kontakte zu verzichten; vielen fällt es daher jetzt schwer, wieder mehr unter Leute zu gehen. Für Ältere, die schon länger zurückgezogen leben, sind die...

  • Erlangen
  • 23.09.21
Panorama

3. Impfdosis ab September ++ Milliardengeschäft Impfstoff
Wer braucht die Corona-Auffrischungsimpfung?

MAINZ (dpa/nf) - Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat am 2. August den Beschluss gefasst, denjenigen Personengruppen, bei denen es vermehrt zu einer reduzierten oder schnell nachlassenden Immunantwort nach einer vollständigen COVID-19-Impfung kommen kann, die Möglichkeit einer Auffrischungsimpfung anzubieten. Die Impfangebote, die alle im Sinne einer gesundheitlichen Vorsorge erfolgen, werden die Länder ab September 2021 einführen. Das deutsche Unternehmen Biontech und sein US-Partner...

  • Nürnberg
  • 18.08.21
Lokales
Die Stadtführung wurde exklusiv für die Seniorenvertreter der 14 Landkreisgemeinden organisiert.

Landratsamt organisierte Treffen aller Seniorenbeiräte
Exklusive Stadtführung für Vertreter der 14 Landkreisgemeinden

ZIRNDORF (pm/ak) – Zusammen mit der Koordinierungsstelle für Seniorenangelegenheiten beim Landratsamt Fürth organisierte der Zirndorfer Seniorenbeirat eine Stadtführung durch die Altstadt Zirndorfs. Bürgermeister Thomas Zwingel und Landratsstellvertreter Franz Forman hatten die Gruppe vor dem Museum in Empfang genommen und begrüßt. Anschließend zeigte Museumsmitarbeiterin Petra Barnasch den Seniorenvertretern aus den 14 Landkreisgemeinden bekannte und weniger bekannte Ecken rund um die...

  • Landkreis Fürth
  • 17.08.21
Ratgeber
Eine Pflegefachkraft geht mit einer Bewohnerin durch das Seniorenheim "Mein Zuhause Nienburg".

Pflegefinanzierung vor dem Kollaps?
Parteien mit unterschiedlichen Rettungskonzepten

BERLIN (dpa/Sascha Meyer) - Mehr und mehr Menschen im alternden Deutschland benötigen Pflege - doch wie ist das zu bezahlen? Angesichts immer höherer Zuzahlungen aus eigener Tasche für Pflegebedürftige und ihre Familien ist eine grundlegende Reform der Pflegefinanzierung ein zentrales soziales Thema bei der Bundestagswahl. Vorschläge liegen schon länger auf dem Tisch: von mehr Steuermilliarden über Deckel für Eigenanteile bis zum kompletten Umbau des Modells. Die jetzige Große Koalition...

  • Bayern
  • 16.08.21
Panorama
Gruppenfoto nach der Wahl (v.l.) Dr. Bernd Schulze, Ralph Edelhäußer, Eva Haberkern, Friedrich Wehner und Eberhard Schäfer.

Vorstand im Amt bestätigt
Neuwahlen bei der Senioren Union Roth

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Die Senioren Union Roth hat einen neuen Vorstand gewählt. Die Kreishauptversammlung der Senioren Union Roth fand im Beisein des CSU-Bundestagskandidaten Ralph Edelhäußer in den Bürger Stub´n in Schwanstetten statt. Bei den Neuwahlen wurde Dr. Bernd Schulze als Vorsitzender bestätigt. Seine Stellvertretung übernehmen wie bisher Eva Haberkern, Eberhard Schäfer, Friedrich Wehner und Heinz Schmeida. Schatzmeister bleibt Udo Schwarz aus Röttenbach. Als Schriftführerin wurde...

  • Landkreis Roth
  • 12.08.21
Freizeit & Sport
Die aktuelle Mannschaft der Senioren Sportgruppe Morlock - aufgenommen vor der Corona-Pandemie - trainiert jetzt wieder und würden sich über Nachwuchs freuen.

FCN-Fußballsenioren suchen Nachwuchs
Männer ab 55 Jahren können mitmachen

NÜRNBERG (pm/vs) - In zwei Jahren feiert die Senioren Sportgruppe Morlock ihr 70-jähriges Bestehen. Aktuell plagen den Verein aber Sorgen: Er sucht dringend Nachwuchs. Die Senioren Sportgruppe Morlock besteht seit dem Jahr 1953 und ist damit einer der ältesten offiziellen Fanclubs des 1. FCN. Mitmachen können dabei alle fußballbegeisterten Männer, die das Alter von 55 Jahren erreicht haben. Die meisten Mitglieder der aktuellen Mannschaft sind über 60 Jahre alt, drei haben auch schon die 80...

  • Nürnberg
  • 05.08.21
Ratgeber
Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), fordert nach der Bundestagswahl eine grundlegende Reform für die private Altersvorsorge.

Private Altersvorsorge in der Kritik
Verbraucherschützer fordern umfangreiche Reformen

REGION (dpa/vs) - Kostenintensiv und renditeschwach? - Die private Altersvorsorge mit Hilfe der sogenannten "Riester-Rente" ist aktuell wieder in die Kritik geraten. Jetzt fordern die Verbraucherzentralen von den Politikerinnen und Politikern eine umfassende Reform der privaten Altersvorsorge nach der Bundestagswahl. Der Chef des Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Egal, wie die nächste Regierungskonstellation aussieht, es gibt die Chance auf einen...

  • Bayern
  • 04.08.21
Lokales
Foto: © aletia2011 / stock.adobe.com
2 Bilder

FAU startet eine neue Studie
Worüber freuen sich unsere Senioren?

ERLANGEN (pm/mue) - Wie kann das eigene Leben noch verbessert werden? Kommt es nur darauf an, gesund zu sein? Welche Rolle spielen Familie, Freunde und andere Menschen? Ist es manchmal auch wichtig allein zu sein und Zeit für sich zu haben? Mit diesen Themen beschäftigt sich jetzt das neue Projekt „Gesundheit und soziale Teilhabe“ (GesTe) des Instituts für Psychogerontologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), das sich an Menschen über 75 Jahre wendet. Im...

  • Erlangen
  • 30.07.21
Lokales
Der Rotary Club Fürth schreibt zum fünften Mal den Seniorenpreis aus.  Grafik: Rotary Club Fürth

Bewerbungsfrist für Projekte läuft noch bis zum 10. September
Rotary Club Fürth schreibt zum fünften Mal den Seniorenpreis aus

FÜRTH (pm/ak) – Der Rotary Club Fürth schreibt für 2021 erneut seinen Seniorenpreis aus. Der Club unterstützt damit förderungswürdige Projekte, die Senioren zugutekommen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird im Wechsel mit dem Familienpreis alle zwei Jahre vergeben. „Wir wollen mit dem Seniorenpreis besondere Akzente setzen. Denn in diesem Bereich gibt es im Vergleich zu wertvollen und förderwürdigen Initiativen in anderen gesellschaftlichen Bereichen noch vergleichsweise wenig...

  • Fürth
  • 27.07.21
RatgeberAnzeige
Die Malteser kommen gerne ins Haus und stellen den Hausnotruf jedem persönlich vor. Und dies ohne jeden Druck, ein Vertrag kann beim Ersttermin nicht abgeschlossen werden.
2 Bilder

Malteser Hausnotruf
Hausnotruf - damit Unfälle nicht tödlich enden

Nürnberg, 27.7.21. Wo kommen mehr Menschen ums Leben, im Haushalt oder im Straßenverkehr? Die eigene Wohnung ist der gefährlichere Ort! Insbesondere für Senioren. Wer sich aber mit dem Malteser Hausnotruf absichert, kann auf schnelle und in vielen Fällen lebensrettende Hilfe hoffen. Fast 12.000 Menschen sterben in Deutschland pro Jahr bei Unfällen im Haushalt. Das belegt die jüngste Erhebung der Minijob-Zentrale auf der Grundlage der Daten der statistischen Landesämter. Das Risiko eines...

  • Nürnberg
  • 27.07.21
Panorama

Auffrischung schon im Herbst
Dritte Corona-Impfung für Senioren!

BERLIN (dpa) - Ein halbes Jahr nach dem offiziellen Start der bundesweiten Corona-Impfkampagne am 27. Dezember empfehlen Wissenschaftler eine dritte Impfung für Senioren und Menschen mit Immunschwächen in diesem Herbst. "Wir müssen die nächste Phase beim Impfen jetzt schon andenken", sagt Leif Erik Sander, Infektionsimmunologe an der Berliner Charité, der Deutschen Presse-Agentur. "Ich gehe davon aus, dass wir bei älteren Menschen, die zu Beginn dieses Jahres ihre Erst- und Zweitimpfung...

  • Nürnberg
  • 25.06.21
Panorama
Roland Kaiser kennt die Höhen und Tiefen des Lebens.
Foto: Jörg Carstensen / dpa

Als Buch und Hörbuch
Roland Kaiser bringt im Herbst Autobiografie heraus

MÜNCHEN / MÜNSTER (dpa/mue) - Der Sänger Roland Kaiser (68, «Santa Maria», «Joana») ist einer von Deutschlands Schlagerkönigen. Am 18. Oktober erscheint die Autobiografie des Musikers, der laut Verlagsangaben mehr als 90 Millionen Tonträger verkauft hat.
 Das Leben des bald 69-Jährigen, der im westfälischen Münster wohnt, war nicht immer glamourös: Als Roland Keiler in Berlin geboren, wuchs er zum Beispiel als Waise auf und bekam vor 20 Jahren die Lungenerkrankung COPD – eine Transplantation...

  • Nürnberg
  • 23.04.21
Lokales
Die Polizei warnt vor neuen Betrugsmaschen.

MarktSpiegel enthüllt 7 aktuelle Fälle
Polizei warnt! Kriminelle zocken mit neuen Tricks ab

REGION – Skrupellose Profi-Betrüger zocken gerade hilfsbereite und gutgläubige Mitmenschen in Mittefranken ab! Der MarktSpiegel dokumentiert die sieben aktuellsten Fälle aus dem Polizeibericht. 1. Die Microsoft-MascheBei einem 57-Jährigen aus Fürth klingelte das Telefon. Der Anrufer meldete sich als Microsoft-Mitarbeiter, gab an, dass der Computer des Mannes mit Viren verseucht sei. Auch gebe es eine Reihe von Sicherheitsmängeln. Die könnten behoben werden, wenn der Fürther sich eine Software...

  • Mittelfranken
  • 20.04.21
Freizeit & Sport
 Mitmachaktion „Fotoalbum für Dich" .

Eine Mitmachaktion für alle Generationen
„Fotoalbum für Dich"

OBERASBACH (pm/ak) - Die Sonne scheint, der Frühling ruft, Neues und Altbekanntes anschauen – los geht es mit einem Spaziergang oder einer Radtour. Für viele Senioren*Innen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und alleine Zuhause wohnen oder in Oberasbacher Pflegeeinrichtungen leben, ist das nicht mehr so einfach möglich. Deshalb möchte Renate Schwarz vom Quartiersmanagement Oberasbach gemeinsam mit der Hilfe aller Bürgerinnen und Bürger viele Fotoalben/Fotobücher an Oberasbacher Senioren...

  • 08.04.21
Lokales
Uwe Stadelmann, Präsident Lions Club Zirndorf, Landrat Matthias Dießl und Tanja Maier, Koordinatorin für Seniorenangelegenheiten freuen sich über das neue Angebot.
2 Bilder

Kostenloses Unterstützungsangebot für die Alltagshelden in vielen Familien
Pflegepässe für pflegende Angehörige

LANDKREIS FÜRTH (mp/ak) - Sie kümmern sich Tag für Tag um Angehörige, die auf Unterstützung angewiesen sind. Das neue Angebot des Landkreises Fürth, das in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Zirndorf entstanden ist, soll nun eine Unterstützung für die pflegenden Angehörigen selbst sein. Für viele Angehörige ist es eine schreckliche Vorstellung: Man will nur kurz in die Apotheke oder zum Einkaufen gehen und plötzlich hat man einen Unfall und ist nicht mehr ansprechbar. Wer kümmert sich dann...

  • Landkreis Fürth
  • 30.03.21
Lokales
Aktuell liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Roth bei 81,3.

Auch gute Nachrichten
Die Wahrheit hinter den Coronafällen im Landkreis Roth

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Nach einigen Wochen mit sinkenden Inzidenzwerten und einer gewissen Plaetaubildung sind aktuell die Infektionszahlen mit dem Coronavirus im Landkreis wieder deutlich am Steigen. Wenn man die Zahlen dahinter analysiert, kann man auch positive Entwicklungen erkennen. Zunächst einmal einige statistische Zahlen. Demnach sind mit Stand 16. März 2021 im Landkreis Roth insgesamt 135 mit dem Virus infizierte Personen gemeldet. Dies sind genau 70 Fälle mehr als vor einem Monat....

  • Landkreis Roth
  • 16.03.21
Panorama
Symbolfoto: Peter Kneffel / dpa / Archivbild

Ministerium verspricht Abhilfe
Bald keine Probleme bei der Impfanmeldung mehr?

MÜNCHEN / REGION (dpa/lby/mue) - Nach Kritik an der Software für Anmeldungen für Corona-Impfungen hat das bayerische Gesundheitsministerium rasche Abhilfe angekündigt. Man habe in einem Schreiben an die Landräte und Oberbürgermeister bereits erläutert, dass spätestens ab Mittwoch eine altersbedingte Impfterminzuweisung möglich sein werde, teilte ein Sprecher mit. Dabei geht es um den Impfstoff von Astrazeneca, mit dem nur unter 65-Jährige geimpft werden sollen.
 Die Landrätin des...

  • Nürnberg
  • 14.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.