Das Stadttheater Fürth startet mit großem Fest in die neue Spielzeit

Vor und im Stadttheater wird der Start der neuen Spielzeit gefeiert. (Foto: Stadttheater Fürth)

FÜRTH - (web) Mit dem traditionellen Theaterfest startet das Fürther Stadttheater am Sonntag, 24. September, in die neue Spielzeit.

Das bunte, von der noch bunteren und glamourösen Ellen Lang moderierte Programm beginnt um 13 Uhr und hält wieder viele Überraschung bereit. Natürlich darf dabei die traditionelle Versteigerung von ausgedienten Requisiten und Kostümen nicht fehlen.
Im großen Haus werden einige Produktionen der neuen Saison 2017/18 vorgestellt - inklusive kleiner Appetithappen und interessanter Gespräche mit Künstlern wie Musical-Star Thomas Borchert oder Schauspielerin Michaela Domes.
Auf dem Vorplatz oder auch im Theatercafé gibt es Live-Musik mit der „Kapelle Rohrfrei“, auf die kleinen Theaterbesucher wartet ein kreativ-fantastisches Mitmachprogramm der „Schule der Phantasie“. Abgerundet wird das Programmangebot mit einem Theaterpreisrätsel rund ums Theater.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.