Alles zum Thema Stadttheater Fürth

Beiträge zum Thema Stadttheater Fürth

Freizeit & Sport
Die Vorstellung beeindruckt durch den höchsten Grad an Perfektion und künstlerischem Ausdruck.

Der MarktSpiegel verlost 5x2 Karten für den Balletklassiker "Schwanensee" in Fürth

FÜRTH (pm/ak) - Am 6. Dezember (19.30 Uhr) kommt mit Tschaikowskys Schwanensee, in der Inszenierung des Russischen Ballettfestival Moskau, ein zeitloser Klassiker in die Stadthalle nach Fürth. Peter Iljitsch Tschaikowsky hat mit der Musik zum Schwanensee Ballett etwas Einzigartiges geschaffen, das nicht nur eine musikalische Gattung, sondern den Bühnentanz an sich für immer verändert hat. Der Auftritt der „Schwäne“ im ersten Akt, deren Musik gleichsam selbst zu fliegen scheint, die anmutige...

  • Fürth
  • 23.11.18
Freizeit & Sport
Die Macher haben sichtlich Spaß (v.l.): Werner Müller, Intendant Stadttheater Fürth, Anja Molendijk, Kulturring C, Bildende Kunst in Fürth, Thomas Lang, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparda-Bank Nürnberg eG, Karin Schubert, BR-Moderatorin und Walter Landgraf, Projektleiter „200 Jahre eigenständig“ Stadt Fürth
2 Bilder

Operngenuss auf der Liegewiese

FÜRTH (ak) - Das 17. Classic Open Air des Stadttheaters Fürth wird im Stadtpark, Dank der großzügigen Spende der Sparda-Bank eG, zur kostenlosen Sparda-Bank Classic Night. Am 30. Juni (20.30 Uhr) werden die Smetana Philharmoniker Prag wieder die Zuhörer verzaubern. Zum zwölften Mal ermöglicht das Engagement der Sparda-Bank eG, die Veranstaltung bei freiem Eintritt anbieten zu können. Die mit hochkarätigen Solisten ergänzte Künstlerriege wird bekannte Melodien von Bizet und Verdi...

  • Fürth
  • 30.05.18
Freizeit & Sport
Jazzpianist Thilo Wolf (vorne) hat sich Mitch Winehouse in die Thilo Wolf Big Band geholt.
7 Bilder

Thilo Wolf und Sänger Mitch Winehouse jazzen jetzt gemeinsam!

FÜRTH (nf) - Wenn sich zwei Vollblutmusiker zusammentun, kann das nur eins werden: erste Sahne! Frankens bekanntester Bandleader Thilo Wolf (Thilo Wolf Big Band und Thilo Wolf Quartett) hat sich Mitch Winehouse, Vater der 2011 verstorbenen Sängerin Amy Winehouse und Mitbegründer der Amy Winehouse Foundation, ins Boot geholt. Der ehemalige britische Taxifahrer Winehouse ist seit einigen Jahren wieder als Sänger aktiv. 2010 präsentierte er das Album Rush Of Love, das in Zusammenarbeit...

  • Fürth
  • 23.01.18
Freizeit & Sport
Das südafrikanische Ensemble der "Dance Factory" zeigt im Fürther Stadttheater eine kulturenübergreifende Neuinterpretation des Ballettklassikers "Schwanensee".

Im "Schwanensee" verschmelzen die Kulturen

FÜRTH - (web) Was passiert, wenn klassische Ballettkunst auf afrikanischen Tanz trifft? Die Antwort gibt die „Dance Factory“ aus Südafrika, die mit ihrer außergewöhnlichen Neuinterpretation von „Schwanensee“ im Fürther Stadttheater gastiert. Da prallen zwei Kulturwelten aufeinander, wird mit Vorurteilen und Wahrnehmungen ebenso provokativ wie respektvoll gespielt, der Ballett-Klassiker erfährt dabei seine Dekonstruktion mit einem gewissen Augenzwinkern. Choreografin Dada Masilo, Shootingstar...

  • Fürth
  • 16.01.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Vor und im Stadttheater wird der Start der neuen Spielzeit gefeiert.

Das Stadttheater Fürth startet mit großem Fest in die neue Spielzeit

FÜRTH - (web) Mit dem traditionellen Theaterfest startet das Fürther Stadttheater am Sonntag, 24. September, in die neue Spielzeit. Das bunte, von der noch bunteren und glamourösen Ellen Lang moderierte Programm beginnt um 13 Uhr und hält wieder viele Überraschung bereit. Natürlich darf dabei die traditionelle Versteigerung von ausgedienten Requisiten und Kostümen nicht fehlen. Im großen Haus werden einige Produktionen der neuen Saison 2017/18 vorgestellt - inklusive kleiner Appetithappen und...

  • Fürth
  • 19.09.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Das 1902 vom Wiener Architektenbüro Fellner & Helmer erbaute Fürther Stadttheater gehört zu den bedeutendsten Bauwerken der Kleeblattstadt. Foto: Ebersberger

In Stadt und Landkreis Fürth öffnen sich Türen bedeutender Denkmäler

FÜRTH - (web) Am Sonntag, 10. September, findet erneut der bundesweite Tag des Denkmals statt. Auch in Stadt und Landkreis Fürth öffnen etliche Wahrzeichen und historische Gebäude ihre Pforten. So führt etwa Stadtbildpflegerin Michaela von Wittke in die Fürther Hornschuchpromenade und Königswarterstraße. Treffpunkt ist um 10, 11.30, 14 und 15.30 Uhr am Grünstreifen in der Luisenstraße. Durch das Fürther Rathaus führt um 10 Uhr Bauforscherin Eva Fritz, Start der Besichtigungstour ist dabei am...

  • Fürth
  • 06.09.17
Freizeit & Sport
Die fulminante Show "Breaking Mozart" gastiert im Stadttheater Fürth.

Bei "Breaking Mozart" rockt der Amadeus - Karten gewinnen

FÜRTH - (web) Wenn Breakdance und HipHop auf klassische Klänge treffen, gibt‘s ein fulminantes Tanz-Feuerwerk. Für „Breaking Mozart“ im Fürther Stadttheater verlosen wir fünf mal zwei Karten. Begonnen hat alles mit der Idee von Christian Kabitz, Intendant des Mozartfestes Würzburg, eine Breakdance-Show auf die Musik von Mozart zu erstellen. Schon nach der ersten Probe mit der Dancefloor Destruction Crew DDC, einer der besten Breakdance-Grupen Deutschlands, war klar: Das passt bestens. Die...

  • Nürnberg
  • 05.07.17
Freizeit & Sport
Die Komödie im Bayerischen Hof gastiert mit der Multi-Kulti-Komödie "Achtung, Deutsch!" in Fürth.
3 Bilder

Utopisches Naturtheater und die Mystik des Polizeiorchesters

FÜRTH - (web) Volles Programm meldet das Fürther Stadttheater für den Monat April. Neben Musikveranstaltungen und einigen Gastspielen stehen auch wieder Eigenproduktionen auf dem Plan. So ist im Kulturforum (!) das Stück „Elefanten sieht man nicht“ als Wiederaufnahme zu sehen. Die Eigenproduktion nach dem Roman von Susan Kreller erzählt die Geschichte der gar nicht so heilen Welt der Geschwister Max und Julia. Es geht um Missbrauch, Gewalt, ums Wegsehen und um die dunklen Seiten hinter einer...

  • Fürth
  • 05.04.17
Freizeit & Sport
Iris Berben
2 Bilder

Lyrik-Abend gegen Rechts mit Iris Berben

FÜRTH - (web) „Ich bin in Sehnsucht eingehüllt“ lautet der Titel des lyrischen Abends mit Iris Berben und Martin Stadtfeld am 20. November im Fürther Stadttheater. Am Klavier von Martin Stadtfeld begleitet rezitiert die bekannte Schauspielerin Iris Berben Gedichte von Paul Celan, Hilde Domin und Selma Meerbaum-Eisinger. Letztere steht dabei besonders im Mittelpunkt. Im Alter von gerademal 18 Jahren verstarb die junge jüdische Dichterin 1942 im KZ Michailowka an Typhus. Dem lyrischen Erbe...

  • Nürnberg
  • 15.11.16
Freizeit & Sport
Die Schauspielerin Iris Berben kämpft seit langem vehement gegen Rechtsextremismus und dessen Folgen.
2 Bilder

Lyrik gegen das Vergessen - Iris Berben im Fürther Stadttheater

FÜRTH - (web) „Ich bin in Sehnsucht eingehüllt“ lautet der Titel des lyrischen Abends mit Iris Berben und Martin Stadtfeld am 20. November im Fürther Stadttheater. Am Klavier von Martin Stadtfeld begleitet rezitiert die bekannte Schauspielerin Iris Berben Gedichte von Paul Celan, Hilde Domin und Selma Meerbaum-Eisinger. Letztere steht dabei besonders im Mittelpunkt. Im Alter von gerademal 18 Jahren verstarb die junge jüdische Dichterin 1942 im KZ Michailowka an Typhus. Dem lyrischen Erbe...

  • Fürth
  • 11.11.16
Panorama
Die Fürther Sieger bei der Preisverleihung in Berlin: (v.li.n.re.) Anne Chahine (Video), Christoph Müller (Orchestrator), Marc Jungreithmeier, Thilo Wolf, Bettina Meske, Ewald Arenz und Werner Müller.

Deutscher Musical-Preis für das Fürther Stadttheater

FÜRTH - (web) Große Freude beim Stadttheater in Fürth. Das Musical „Der Tunnel“ wurde gleich zwei Mal mit dem Deutschen Musical Theater Preis 2016 ausgezeichnet. Das im Oktober 2015 in Fürth uraufgeführte Stück gewann in den Kategorien „Bestes Bühnenbild“ (Marc Jungreithmeier) und „Beste Darstellerin in einer Nebenrolle“ (Bettina Meske als Woolf) den begehrten Preis der Deutschen Musical Akademie. Grundlage der Stadttheater-Eigenproduktion war der gleichnamige Roman von Bernhard Kellermann...

  • Nürnberg
  • 10.11.16
Freizeit & Sport
Die Blechbläser und Dirigent Bob Ross zünden ein musikalisches Feuerwerk und haben viel Spaß dabei.

Blechbläser-Spaß gegen den Faschingsblues - Karten für Blechschaden gewinnen

FÜRTH - Virtuosität und große Spielfreude zeichnen "Blechschaden" aus. Zum Konzert des Ensembles im Stadttheater Fürth am 10. Februar verlosen wir fünf mal zwei Karten. Die zwölfköpfige Blechbläsergruppe der Münchner Philharmoniker um Dirigent Bob Ross begeistert seit nunmehr rund 30 Jahren weltweit ihr Publikum. Dabei spannen die versierten Musiker einen Bogen von klassischer Musik über Unterhaltungs-, Pop- und Rockmusik bis hin zu traditioneller Blasmusik - gewürzt mit einer satten Portion...

  • Nürnberg
  • 26.01.16
Freizeit & Sport
Auch Conchita Wurst gehört zu Marchettos Repertoire.

Karten für Verwandlungskünstler Ennio Marchetto zu gewinnen

FÜRTH - (web) Der lebende Cartoon kommt nach Fürth. Für den Auftritt des außergewöhnlichen Verwandlungskünstlers und Comedian Ennio Marchetto am 27. November im Stadttheater verlost der MarktSpiegel fünf mal zwei Karten. Marchettos Kunst lebt einzig und allein von Pappe und Papier und von seiner unnachahmlichen Beobachtungsgabe. Mit dieser Kombination erweckt er immer und immer wieder seine Stars wie Madonna, Cher, Michael Jackson oder auch die britische Queen zum Leben und reißt jedes Mal...

  • Fürth
  • 13.11.15
Freizeit & Sport
5 Bilder

Kulturforum Fürth bietet Theatererlebnis ,,mitten drinnen"

,,Feldpost für Pauline" entführt in eine Welt vor 100 Jahren - Ein Theaterstück von Maja Nielsen für Kinder (ab 11 Jahren) und Erwachsene FÜRTH (eig/maz) - Das eine Postkarte manchmal etwas länger braucht kennen wir, aber dass eine Postkarte über 100 Jahre zum Empfänger benötigt ist eher selten. Dies ist die Idee von ,,Feldpost für Pauline" - zu sehen im Kulturforum Fürth. Zur Story: Leider lebt die Empfängerin der besagten Postkarte nicht mehr und so bekommt ihre Ur-Enkelin, die auch...

  • Fürth
  • 20.03.15
Freizeit & Sport

Junge MET begeisterte in Fürth mit ,,Die große Wörterfabrik"

FÜRTH (eig/maz) Mit ,,Die große Wörterfabrik" feierte die junge MET am 27. Februar 2015 Premiere im Fürther Stadttheater Seit 2012 begeistert die junge MET immer wieder mit Inszenierungen für die ganze Familie. Die Kooperation zwischen dem Stadttheater Fürth und dem Theater Pfütze zeigte stets Sehenswertes. Mit ,,Die große Wörterfabrik" landet das Ensemble wieder eine tiefsinnige, unterhaltsame, aber auch lustige Produktion für Groß und Klein. Mit Musik, Spiel und Bildern wird eine eigene...

  • Fürth
  • 02.03.15
Freizeit & Sport
Die Jungen Fürther Streichhölzer spielen gleich zwei Mal im Fürther Stadttheater auf.

Junge Fürther Streichhölzer im Doppelpack

FÜRTH - (web) Die Jungen Fürther Streichhölzer gastieren am Sonntag, 8. März (15/18 Uhr), mit einem Kinder- und einem Symphoniekonzert im Fürther Stadttheater. Zunächst steht um 15 Uhr mit dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofiew eines der berühmtesten Musikstücke für Kinder auf dem Programm. Erzählt wird die Geschichte vom kleinen Peter, der mit seinem Großvater, der durch das Fagott dargestellt wird, in Russland wohnt. Dieser warnt Peter vor dem gefährlichen Wolf,...

  • Fürth
  • 17.02.15
Lokales
Zwei Versuche schlugen fehl, nun kann nur noch das dritte Gericht den Koch vor dem Zorn der Königin retten.

Musiktheaterstück für Kinder und Eltern im Fürther Stadttheater

FÜRTH (web) - Vom 12. bis 16. Februar ist im Fürther Stadttheater das Musiktheaterstück "Der beste Koch der Welt" für Kinder ab sechs Jahren zu sehen. Inhaber des Nürnberg Passes und des Fürther Sozialpasses sowie anderer Pässe aus Städten der Metropolregion haben dabei freien Eintritt. Zum Stück: Kühn behauptet ein Restaurantbesitzer er sei „der beste Koch des Landes“. Die weitgereiste Königin, die sich in den Küchen der Welt bestens auskennt, ist über diese prahlerische Aussage sehr...

  • Fürth
  • 05.02.14
Lokales
Schnitten gemeinsam die Geburtstagstorte an: (v.li.n.re.) Horst Ohlmann (Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftungstreuhand), Werner Müller, Robert Steinkugler (Geschäftsleiter Stadthalle und Kufo), OB Thomas Jung und Kufo-Programm-Managerin Annette Wigger.	 Foto: Ebersberger
2 Bilder

Kulturforum Fürth feiert 10. Geburtstag

FÜRTH (web) - „Das geht doch schon gut los!“ Nein, Oberbürgermeister Thomas Jung muss keine Hiobsbotschaften in Sachen Gustavstraße oder Neue Mitte beklagen. Vielmehr freut sich das Stadtoberhaupt auf die Jubiläumsveranstaltungen im Kulturforum, das im Januar seine Wiedereröffnung vor zehn Jahren feiert. Der Beschluss, in Burgfarrnbach einen neuen Schlachthof zu bauen, war 1989 gleichzeitig der Startschuss für das Kulturforum Schlachthof. In direkter Nachbarschaft zur Stadthalle hatte man nun...

  • Fürth
  • 08.01.14
Lokales

Giora Feidman im Stadttheater

FÜRTH - Er überschreitet sämtliche musikalischen Grenzen, verbindet musikalische Gegensätze und bleibt stets unverkennbar. Der weltberühmte Klarinettist Giora Feidman gastiert am 30. April (19.30 Uhr) in der klassischen Triobesetzung im Stadttheater Fürth.

  • Fürth
  • 21.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.