Bunter Nachmittag des VdK-Ortsverbandes Schnaittach

Die Terrasse des Gasthauses Schuster war bis auf den letzten Platz besetzt
auf der Terrasse des Gasthauses Schuster in Hedersdorf

Das Wetter war an diesem Samstagnachmittag wieder erträglich, so daß dieses Sommerfest ein voller Erfolg wurde. Langsam füllte sich die Terrasse bis auf den letzten Platz und für den allerletzten Gast mußte sogar noch ein Stuhl aus der Gaststätte herunter getragen werden.
Die Vorsitzende Christine Täuber konnte bei ihrer Begrüßung, neben der großen, gutgelaunten Gästeschar, auch Bgm. Frank Pitterlein, einige Markträte, die Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe, Marianne Schmidt, und den Seniorenbeauftragten Siegfried Ruckriegel willkommen heißen. Frau Anni Lederer vom VdK-Kreisverband und Gäste aus dem VdK-Ortsverband Rückersdorf waren ebenfalls gekommen. Bürgermeister Pitterlein ließ es sich nicht nehmen, ein kurzes Grußwort zu sprechen und er äußerte sich begeistert, über den zahlreichen Besuch der Mitglieder und Freunde des VdK-Ortsverbandes.
Heinz Becker, bekannt unter dem Namen „Frankenwecker“, sorgte mit seiner vielseitigen Musik für ausgezeichnete Stimmung und die Vorsitzende forderte die Gäste auf, wenn gewünscht, auch zu tanzen. Siegfried Ruckriegel, bestens bekannt unter dem Spitznamen „Siller“, unterhielt die Gäste mit lustigen Sketchen aus Schnaittach und großer Applaus war ihm sicher.

Text und Fotos: Christina Täuber
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.