Evangelische Jugend rockte die St. Georgskirche

Rückersdorf: St. Georg | Rückersdorf (li) Mit neuer Jugendband und Kindern und Jugendlichen aus den Gruppen Jungschar, 4you und Konfis gestaltete Jugendleiter Florian Zabel einen spannenden, informativen und rockigen 10-Uhr-Gottesdienst. Seine Kurzansprache schloss er an das Lied "Forever - the nails in your hands" an und betonte, dass dieser Jesus, der gekreuzigt und auferstanden ist, jeden Weg mit uns geht und uns durch Schwierigkeiten trägt. Die Liebe Gottes gelte allen Menschen, natürlich auch den Flüchtlingen in den beiden Häusern in Rückersdorf. Sie sind schwere Wege gegangen und brauchen Unterstützung und Hilfe.

Der geplante Spendenlauf im Kirchhof mit Stuhlaktion und Iso-Drinks musste leider des Wetters wegen abgesagt werden, Spenden für eine neue Bestuhlung des Jugendcafés werden aber trotzdem gerne angenommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.