Nachrichten - Nürnberger Land

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.868 folgen Nürnberger Land
Lokales

Gleich hier unseren Newsletter abonnieren
Keine News & Gewinnspiele mehr verpassen!

Wussten Sie schon?• Bereits zu Ihrer ersten Tasse Kaffee am Morgen, liefert Ihnen der MarktSpiegel die neuesten News und Nachrichten aus Ihrer Region und der ganzen Welt frei Haus! • Kurz und knackig aufbereitet, so dass Sie schnell und bequem informiert sind! • Wichtig: Wenn Sie unseren Newsletter Daily M abonnieren, entgeht Ihnen auch keines unserer beliebten MarktSpiegel-Gewinnspiele - denn das wäre doch echt schade, oder?  Gleich hier abonnieren und dabei...

Panorama
Manuel (links) und Stefan Schlosser (rechts) von der Fruchtecke Schlosser präsentieren den neuen Edel-Silvaner von Franken-Winzer Christian Stahl (Mitte). 100 Flaschen gibt‘s zu gewinnen (Wert pro Flasche: 35 Euro)!
Aktion

Wir verlosen 100 Flaschen vom Franken-Winzer Stahl
Gewinnen Sie Ihre Magnum-Flasche Silvaner!

REGION (mask) - Nächstes Top-Gewinnspiel! Diese Woche geben wir unseren Leserinnen und Lesern mal so richtig einen aus: 100 Flaschen feinster Silvaner sind zu gewinnen! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach! Und: Wer kein Glück bei unserem Gewinnspiel hat - die feinen Tropfen von Franken-Winzer Christian Stahl gibt es auch im Online-Shop...

Lokales
Viele Schüler haben nach der langen Homeschooling-Phase Schwierigkeiten, im Unterricht mitzukommen. Das kann brenzlig werden, gerade wenn‘s um den Übertritt geht.
Aktion 3 Bilder

Jetzt gibt's endlich gute Noten
Wir verlosen 40-mal Nachhilfe für Schüler!

NÜRNBERG – Hier kommt DIE Verlosung für vom Schulstress und durch wochenlanges Corona-Homeschooling geplagte Eltern! Bei vielen Schulkindern gilt es gerade, eklatante Wissenslücken zu füllen, um anstehende Prüfungen zu bestehen. Es gibt viel zu tun – aber was kann getan werden? Der MarktSpiegel verlost mit dem Intelligenzknoten (Nürnberg) 40 Pakete à 2x90 Minuten Nachhilfe im Wert von knapp 2500 Euro! Den Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos...

Lokales

Viele Schüler haben nach der langen Homeschooling-Phase Schwierigkeiten, im Unterricht mitzukommen. Das kann brenzlig werden, gerade wenn‘s um den Übertritt geht.
Aktion 3 Bilder

Jetzt gibt's endlich gute Noten
Wir verlosen 40-mal Nachhilfe für Schüler!

NÜRNBERG – Hier kommt DIE Verlosung für vom Schulstress und durch wochenlanges Corona-Homeschooling geplagte Eltern! Bei vielen Schulkindern gilt es gerade, eklatante Wissenslücken zu füllen, um anstehende Prüfungen zu bestehen. Es gibt viel zu tun – aber was kann getan werden? Der MarktSpiegel verlost mit dem Intelligenzknoten (Nürnberg) 40 Pakete à 2x90 Minuten Nachhilfe im Wert von knapp 2500 Euro! Den Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos...

  • Nürnberg
  • 21.09.20
Treff der Experten: Erlangens Alt-OB Prof. Siegfried Balleis mit Roland Busch (zukünfiger CEO Siemens AG) und Beat Balzli (Chefredakteur Wirtschaftswoche / v.l.n.r.).
Foto: © bayernpress / Udo Dreier
2 Bilder

Innovativ für starke Wirtschaft
Weltmarktführer bescheinigen der Region enormes Potential

ERLANGEN / REGION (prof.sb/mue) - Der erste Innovationskongress im Rahmen der Reihe „Weltmarktführer“ stand dieser Tage in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle auf dem Programm und war laut Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg. Der Kongress kam auf Vorschlag des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Erlangen, Johannes von Hebel, zustande, der noch bis vor vier Jahren im Hohenloher Land tätig war und die Idee der Weltmarktführer nun auch in Erlangen umsetzen wollte. Mit dem ehemaligen...

  • Nürnberg
  • 09.09.20
Weiterhin Partner: Dr. Christoph Fischer (Generalsekretär des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands), Klaus Sarsky (Leiter Olympiastützpunkt Bayern), Prof. Dr. Joachim Hornegger (FAU-Präsident), Prof. Dr. Niels Oberbeck (Präsident der TH Nürnberg) und Mathias Meyer (Geschäftsführer Studentenwerk Erlangen-Nürnberg / v.l.n.r.).
Foto: FAU / Erich Malter
2 Bilder

Ideale Studienbedingungen an FAU und TH Nürnberg
Echte Partner des Spitzensports!

ERLANGEN / NÜRNBERG (pm/mue) - Sportliche Höchstleistungen verlangen von Athletinnen und Athleten intensiven Einsatz. Die Vereinbarkeit von sportlichen Zielen und einem erfolgreichen Studium ist daher eine echte Herausforderung. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm (TH Nürnberg) helfen Spitzensportlerinnen und -sportlern dabei: Die FAU hat jetzt ihre Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband...

  • Nürnberg
  • 03.09.20

Indoorplantage
Marihuana in Hegnenberg angebaut

ALTDORF (ots/nf) - Ein Mann steht im Verdacht, im Altdorfer Ortsteil Hegnenberg Marihuana angebaut zu haben. Jetzt ermittelt die Kripo Schwabach. Mit Beschluss der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth durchsuchten Kriminalbeamte am 6. August ein Haus in Hegnenberg. Dabei stießen die Beamten auf eine Indoormarihuanaplantage, aufgeteilt in mehrere Anbauzelte. Mehr als zwei Dutzend Marihuana-Pflanzen wurden sichergestellt sowie über 200 Gramm Marihuana und diverse Rauschgiftutensilien. Mehrere...

  • Nürnberg
  • 11.08.20

Gesamtzahl ist wieder gestiegen
Neue Corona-Fälle in Feucht und Schnaittach

NÜRNBERGER LAND (lra/nf) – Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen im Landkreis Nürnberger Land ist auf 660 gestiegen. Es gibt also seit gestern drei neue Fälle (zwei in Feucht, einer in Schnaittach). Unverändert gelten 590 Personen als genesen. Die Zahl der an Corona Verstorbenen beträgt nach wie vor 45. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 13 – bezogen auf 100.000 Einwohner bei 7,65. Im Detail (Nennung ab 5 Fällen): Altdorf: 44, Burgthann: 32, Feucht: 51, Verwaltungsgemeinschaft...

  • Nürnberger Land
  • 29.07.20
 Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat die neue ,,Radl-Uniform" für die Bayerische Polizei vorgestellt.

Es wurde auch in Erlangen getestet
Herrmann stellt die neue Polizei-Radl-Uniform vor

REGION (pm/nf) - Rund 500 Polizistinnen und Polizisten der Bayerischen Polizei, die als Fahrradstreifen und Verkehrserzieher unterwegs sind, bekommen ab August 2020 schrittweise eine neue Dienstbekleidung. ,,Die neue Radl-Uniform der Bayerischen Polizei ist hochfunktional und bestens auf den Einsatz abgestimmt", hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei der Vorstellung in München erklärt. Vorangegangen war ein mehrmonatiger Trageversuch in Erlangen, München und Passau. Getestet wurden...

  • Nürnberg
  • 28.07.20

Panorama

Melanie Huml (CSU) und Andreas Zapf.

Erst am Freitag wieder erreichbar?
Nach Test-Panne: Corona-Hotline beim Landesamt unbesetzt!

MÜNCHEN (dpa/lby) - Nach dem Debakel um verzögerte Corona-Testergebnisse ist das Bürger-Telefon des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) nicht erreichbar. Die Corona-Hotline sei «aus organisatorischen Gründen» nicht besetzt und sei erst wieder am Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar, hieß es am Donnerstagvormittag in einer automatischen Ansage. Das Landesamt ist die erste Stelle in Bayern für Corona-Tests und alle damit zusammenhängenden...

  • Nürnberg
  • 13.08.20
Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, spricht bei einer Pressekonferenz.

BRK kritisiert die Behörden
Spahn: Testpanne in Bayern muss schnell behoben werden

BERLIN (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich relativ zurückhaltend über die Panne bei der Übermittlung von Corona-Testergebnissen in Bayern geäußert. «Ministerpräsident Markus Söder hat ja selbst gesagt, das sei sehr ärgerlich. Das ist ohne Zweifel so. Gleichzeitig ist es so, dass in außergewöhnlichen Zeiten auch Fehler passieren», sagte der CDU-Politiker am Donnerstag im ZDF-«Morgenmagazin». «Entscheidend ist, dass sie transparent gemacht werden und sie dann schnell behoben...

  • Nürnberg
  • 13.08.20
Peter Weck wird 90.
2 Bilder

Unvergessen in ,,Sissi" und ,,Ich heirate eine Familie"
Peter Weck wird 90: ,,Bei mir ist jeder Tag ein Geburtstag"

Von Hannah Wagner, dpa WIEN (dpa) - Irgendwann mit Mitte 80 ist Peter Weck aufgefallen, dass er nicht mehr ganz aufrecht läuft. «Ich hab' mal gesehen in einem Film, dass ich so grässlich gehe. Da hab ich dann versucht eine Zeit lang, mich in einem Fitnessstudio ein wenig in Form zu bringen», erzählt er in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. Erste Erfolge habe er bereits verbuchen können, nach Corona will er weiter trainieren. «Aber ich werde kein Fanatiker mehr...

  • Nürnberg
  • 13.08.20
Der Sänger Hein Simons, als Kinderstar bekannt als Heintje, 2017 in München.

,,Mama" und ,,Heidschi Bumbeidschi" waren Superhits
Heintje verschiebt seine große Party 65. Geburtstag

AMSTERDAM (dpa) - Der Schlagersänger Hein «Heintje» Simons wird seinen 65. Geburtstag am Mittwoch wegen der Corona-Krise nicht mit einer großen Party feiern. Nur ein paar Freunde und Familie würden kommen, sagte der Niederländer der Deutschen Presse-Agentur. «Wir wollen grillen.» Der Sänger war in den 1960er Jahren als «Heintje» Europas größter Kinderstar und hatte mit Songs wie «Mama» und «Heidschi Bumbeidschi» Superhits. Auf seinem Reiterhof in Belgien im Dreiländereck bei Aachen hat...

  • Nürnberg
  • 13.08.20
Melanie Huml (CSU), Staatsministerin für Gesundheit und Pflege in Bayern.

900 Corona-Positive kennen Testergebnis noch nicht
Zahl der Menschen an den Teststationen wurde unterschätzt

MÜNCHEN (dpa/lby/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und der Präsident des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) Prof. Dr. Andreas Zapf informierten im Rahmen einer Pressekonferenz über aktuelle Entwicklungen an den bayerischen Corona-Teststationen für Reiserückkehrer. Dabei haben die Verzögerungen bei der Übermittlung von Corona-Testergebnissen in Bayern deutlich dramatischere Ausmaße als bisher bekannt: 44.000 Reiserückkehrer warten nach Tests...

  • Nürnberg
  • 12.08.20
VdK-Präsidentin Verena Bentele.

FDP kritisiert den Vorschlag als ,,Neidsteuer"
Sozialverband fordert Corona-Abgabe für Reiche

MÜNCHEN (dpa) - In der Corona-Krise sollen Reiche nach dem Willen des Sozialverbandes VdK zu einer Einmalzahlung verpflichtet werden. VdK-Präsidentin Verena Bentele forderte am Mittwoch in München eine «einmalige Vermögensabgabe» von reichen Privatpersonen und wohlhabenden Unternehmen. «Der Staat hat hohe Schulden aufgenommen. Nun müssen die Kosten der Krise gerecht verteilt werden.» Nur Menschen und Betriebe mit großem Vermögen sollen ihrem Vorschlag zufolge herangezogen werden - und es...

  • Nürnberg
  • 12.08.20
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Forschung über Aerosole ++Arbeitsplatz ++ Schulbeginn
Viel hilft viel? Querlüften gegen Corona!

REGION (pm/nf) - Forschungen der technischen Universität Berlin haben ergeben, Räume mit Lüftungsanlagen erfüllen bestehende Luft-Grenzwerte oft besser als Räume mit Fensterlüftung. Die Bedeutung, die Aerosole für die Verbreitung der Corona-Pandemie haben, wird derzeit intensiv erforscht. Gerade kurz vor dem Schulbeginn in vielen Bundesländern spielt der Einfluss der richtigen Belüftung von Innenräumen dabei eine immer wichtigere Rolle in der Diskussion. Prof. Dr. Martin Kriegel, Leiter des...

  • Nürnberg
  • 11.08.20

Riskanter Social Media Trend
Gefährliche ,,20 Day Water Challenge"

REGION (pm/nf) - Während die „Ice Bucket Challenge“ im Sommer 2014 noch das (umstrittene) karitative Ziel verfolgte, auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln, handelt es sich bei der aktuellen „20 Day Water Challenge“ (oder auch 30 Day Water Challenge) um einen Aufruf zur Diät. „Dieser Wettstreit ist nicht ganz ungefährlich“, findet Prof. Dr. Joachim Wölfle, Direktor der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Erlangen. ...

  • Nürnberg
  • 06.08.20
Der „Erste-Hilfe-Kurs Mathematik“ der Technischen Fakultät der FAU gibt Schülerinnen und Schülern der zehnten und elften Klasse die Möglichkeit, den diesjährigen Stoff zu wiederholen und so gut vorbereitet ins neue Schuljahr zu starten.
Foto: © xalanx / stock.adobe.com

Jetzt noch für kostenlosen Online-Kurs anmelden
FAU bietet „Erste Hilfe“ in Mathe!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Für viele Schülerinnen und Schüler ist Mathematik nicht gerade das Lieblingsfach – und gerade in Zeiten von Corona und Homeschooling könnte das zu einem Problem für den einen oder die andere werden. Eine Abhilfe schafft hier der „Erste-Hilfe-Kurs Mathematik“ der Technischen Fakultät der FAU, der Schülerinnen und Schülern der zehnten und elften Klasse die Möglichkeit gibt, den diesjährigen Stoff zu wiederholen und so gut vorbereitet ins neue Schuljahr zu starten....

  • Erlangen
  • 04.08.20

Schon ab Herbst 2020
Mopedfahren ab 15 Jahren: Unter diesen Vorausetzungen!

REGION (pm/nf) - Der Mopedführerschein (Klasse AM) kann in Bayern voraussichtlich ab Herbst nach einer Einzellfallprüfung bereits mit 15 Jahren gemacht werden, wenn der oder die Jugendliche die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt. Das hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bekanntgegeben. Das Vorhaben wurde in seinen Eckpunkten am 28. Juli 2020 im Ministerrat gebilligt. ,,Derzeit arbeiten wir an einem detaillierten Konzept", sagte Herrmann. Für den Mopedführerschein ab 15 Jahren...

  • Nürnberg
  • 04.08.20
v.l.: Dr. Andreas Hörl, Anna Herr, Jürgen Drachsler

AOK informiert
Ausgezeichnet: Arztnetz „Gesundheitsnetz Franken-Jura“ in Altdorf bietet hervorragende Qualität

Die AOK Bayern hat das Arztnetz Gesundheitsnetz Franken-Jura in Altdorf für herausragende Versorgungsqualität in der medizinischen Behandlung seiner Patienten ausgezeichnet. Wegen seiner überdurchschnittlichen Ergebnisse erhielt das Gesundheitsnetz Franken-Jura zum zweiten Mal in Folge das „Prädikat Silber“. Jürgen Drachsler, Leiter der AOK Region Erlangen-Nürnberger Land, überreichte in der Geschäftsstelle des GFJ in Altdorf die Urkunde dem Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Dr. med. univ....

  • Nürnberger Land
  • 30.07.20

AOK informiert
AOK unterstützt örtliche Selbsthilfegruppen mit 90.000,00 Euro

Allein mit chronischen, schweren oder seltenen Erkrankungen fertig zu werden, kann sehr belastend sein. Helfen können Selbsthilfegruppen. Betroffene können sich dort über Probleme mit der Krankheit auf Augenhöhe austauschen, sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam die vielen Herausforderungen bewältigen, die mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen einhergehen. Die AOK fördert die gesundheitsbezogene Selbsthilfe vor Ort regelmäßig und unterstützt die Gruppen auch finanziell. Sie...

  • Nürnberger Land
  • 30.07.20
Anzeige

Marktplatz

Anzeige
Foto: oh

immo Nürnberg
Beratung und Vorträge rund ums eigene Zuhause

Nürnberg (pm/mue) - Am 26. und 27. September steht die Bau- und Immobilienmesse „immo Nürnberg“ im Ofenwerk auf dem Programm. Die immo richtet sich an alle Bau- und Immobilieninteressierten in der Region Nürnberg. Neben den 50 namhaften regionalen Unternehmen bieten die große Exposéwand, die Vorträge und kostenfreie Fachmagazine Antworten zu Bau- und Immobilienthemen. In der offiziellen Vertretung von Oberbürgermeister Marcus König wird der Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, Dr....

  • Nürnberg
  • 17.09.20
Mit "SAM" kann man - nach dessen Installation - jeden Winkel einer Wohnung erkunden, ohne dabei selbst anwesend sein zu müssen.

Immopartner aus Nürnberg stellt vor
Ein Roboter zeigt Ihnen die neue Wohnung!

NÜRNBERG (pm/vs) - Mit dem Besichtigungsroboter „SAM“ beschreitet das Nürnberger Unternehmen „Immopartner“ jetzt ganz neue Wege: Kaufinteressenten, Eigentümer und Immobilienmakler haben damit die Möglichkeit, eine Wohnung detailliert zu besichtigen, ohne selbst anwesend sein zu müssen. Und so funktioniert das Ganze: Nach Absprache mit dem Kunden wird der Roboter samt Ladestation in der Wohnung aufgebaut und kann dann von Interessenten nach einer Online-Anmeldung von einem mobilen Endgerät aus...

  • Nürnberg
  • 05.08.20

Aldi Süd
Cashew-Kerne wegen möglicher Verunreinigung zurückgerufen

REGION (dpa) - Bei Aldi-Süd sind verkaufte Cashew-Kerne wegen einer festgestellten Verunreinigung mit einem Schädlingsbekämpfungsmittel zurückgerufen worden. In einem Einzelfall sei eine entsprechend verunreinigte «Kapsel» in einer Packung gefunden worden, teilte die Märsch Importhandels-GmbH mit Sitz in Ulm am Dienstag mit. Die Warnung wurde auf dem Portal «lebensmittelwarnung.de» veröffentlicht. Zurückgerufen werden die «Farmer Cashewkerne» mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 29.01., 01.02....

  • Nürnberg
  • 05.08.20
Die Vorderseite des original verpackten «Super Mario Bros.»-Computerspiels aus dem Jahr 1985.

Auktion
«Super Mario Bros.»-Videospiel für Rekordsumme versteigert

DALLAS (dpa) - Ein original verpacktes «Super Mario Bros.»-Computerspiel aus dem Jahr 1985 ist bei einer Auktion in den USA für die Rekordsumme von 114.000 Dollar (etwa 100.000 Euro) versteigert worden. Damit sei das Stück zum teuersten je versteigerten originalverpackten Videospiel geworden, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Freitag (Ortszeit) im texanischen Dallas mit. Der Käufer wolle zunächst anonym bleiben. Das japanische Unternehmen Nintendo hatte das inzwischen weltberühmte...

  • Nürnberg
  • 15.07.20
Anzeige
Mit einer Handvoll Sprachen kann man sich weltweit verständigen und hat dadurch tolle Berufschancen im In- und Ausland.

Jetzt für den September anmelden
Fremdsprachenkorrespondent*in – Der erfolgreiche Start einer internationalen Karriere!

NÜRNBERG - Sind Sie sprachlich begabt? Ab dem 8. September 2020 beginnt die schulische Ausbildung zum/zur Fremdsprachenkorrespondent-/in an unserer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe. Sie können sich jetzt anmelden unter  www.fremdsprachenschule-nuernberg.bfz.de. Im Beruf können Sie weltweit mit Geschäftspartnern und Unternehmen kommunizieren. Schon während der Ausbildung lernen Sie andere Sprachen und Kulturen kennen. Fremdsprachenkorrespondenten haben in der...

  • Nürnberg
  • 02.07.20
Anzeige
Jolinchens Drachenzug wird mit Lebensmitteln gefüllt, um spielerisch zu vermitteln, wie viel man wovon essen und trinken sollte.

AOK-Studie
Wissenslücken bei gesunder Ernährung

Nur etwa jeder dritte junge Erwachsene kennt sich mit gesunder Ernährung aus. Das ergab eine bundesweite Umfrage der AOK bei knapp 2.000 Menschen im Alter von 18 bis 69 Jahren. Aus acht Themenfeldern wurde dabei die sogenannte Ernährungskompetenz ermittelt. „Unter anderem wollten wir von den Befragten wissen, ob sie die Nährwertkennzeichnung richtig nutzen, Lebensmittel selbst zubereiten, gesunde Vorräte lagern, Mahlzeiten bewusst über den Tag verteilt einplanen oder die richtigen Snacks...

  • Nürnberger Land
  • 27.06.20
Anzeige

Freizeit & Sport

Jazz und Kulturverein Burgthann
Hot Stuff, Frühschoppen

Mit Swing & jazz der Extraklasse legt die The Hot Stuff Jazzband einen groovigen, erdigen "Mini Big Band Sound" an den Tag, der seinesgleichen sucht. Eine besondere Spezialität sind die dynamischen Big Band-artigen Riffs und Tuttiphrasen, die "Call & Response" Improvisationen zwischen Trompete und Posaune, aber auch der eine oder andere gesungene Titel sorgen für ein kurzweiliges Konzert. Das Repertoire umfaßt speziell ausgewählte Songs aus den 30er Jahren wie z.B. "When I Grow Too...

  • Nürnberger Land
  • 28.09.20

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf
Termine Oktober 2020

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf Termine Oktober 2020 Schloßgasse 17, 90607 Rückersdorf, Tel. 0911/ 579168, Fax 0911/ 5755994, gemeindebuero@evk-rueckersdorf.de www.rueckersdorf-evangelisch .de Bürozeiten Dienstag, 09-12 Uhr und Donnerstag, 09-12 Uhr Gottesdienste in St. Georg, Hauptstraße 30 Die Gottesdienste finden unter den jeweils aktuellen Hygiene-Auflagen hinsichtlich der Corona-Pandemie statt. Aktuelle Informationen sind auf der Homepage zu finden. ...

  • Nürnberger Land
  • 08.09.20
Auf der Bio-Regio-Tour erfahren Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wissenswertes über Ziegen.
2 Bilder

Bio-Regio-Tour auf Bauernhöfe
Ausflugstipp: Was Sie noch nicht über Ziegen und Hühner wussten!

NÜRNBERG (pm/nf) - Auf einer Bio-Regio-Tour im Nürnberger Land können Teilnehmerinnen und Teilnehmer Bio-Besonderheiten kennenlernen. Die Reise am Samstag,19. September 2020, dauert von 8 bis 15 Uhr. Die Reisenden werden mit dem Bus durch das Nürnberger Land gefahren und erkunden drei Bio- Highlights. Vormittags erwarten sie zwei Bio-Betriebe und geben einen Einblick in den Arbeitsalltag des Öko-Geflügelhofs der Familie Winkelmann und des Reimehofs, einem Bio-Milchziegenbetrieb mit...

  • Nürnberg
  • 21.08.20
Oliver Kahn steigt als ZDF-Fußball-Experte aus.

Kein neuer Vertrag
Oliver Kahn nicht mehr ZDF-Experte

BERLIN (dpa) - Oliver Kahn arbeitet zukünftig nicht mehr als TV-Experte beim ZDF. Das Vorstandsmitglied des FC Bayern München und der öffentliche-rechtliche Sender haben nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur keinen neuen Vertrag abgeschlossen. Der bisherige Kontrakt galt bis zur Europameisterschaft, die wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben worden war. Der 51 Jahre alte Ex-Nationalspieler war mehr als ein Jahrzehnt für das ZDF im Einsatz. Seit dem 1. Januar ist Kahn...

  • Nürnberg
  • 07.08.20

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf
Termine September 2020

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf Termine September 2020 Schloßgasse 17, 90607 Rückersdorf, Tel. 0911/ 579168, Fax 0911/ 5755994, gemeindebuero@evk-rueckersdorf.de www.rueckersdorf-evangelisch .de Bürozeiten Dienstag, 09-12 Uhr und Donnerstag, 09-12 Uhr Gottesdienste in St. Georg, Hauptstraße 30 Die Gottesdienste finden unter den jeweils aktuellen Hygiene-Auflagen hinsichtlich der Corona-Pandemie statt. Aktuelle Informationen sind auf der Homepage zu...

  • Nürnberger Land
  • 30.07.20

Auto & Motor

Anzeige
Opel Mokka.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Opel

Beliebter Rüsselsheimer in Neuauflage
Beim Mokka ist der Strom am stärksten

(ampnet/mue) - Die zweite Generation des Opel Mokka geht an den Start. Das erste Fahrzeug aus Rüsselsheim mit dem an den Manta angelehnten Vizor-Grill ist unter anderem mit einem 136 PS starken Elektromotor zu haben – sechs PS stärker als der potenteste Benziner. Möglich macht das die Multi-Energy-Plattform (CMP), die sowohl Benzin- und Diesel- als auch Elektromotoren beherbergen kann. Im Cockpit dominiert das sogenannte Pure Panel – ein volldigitales Cockpit. Mit an Bord sind unter anderem...

  • Nürnberg
  • 17.09.20
Anzeige
Hyundai i20.
Foto: hyundai.news

Erfolgsmodell mit noch mehr Ausstattung
Hyundai i20 in dritter Generation

(pm/mue) - Der Hyundai i20 zählt seit seiner Einführung im Jahr 2008 zu den erfolgreichsten Modellen von Hyundai. Der Kleinwagen steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Funktionalität. Mit der dritten Generation des Hyundai i20 behält er diese Eigenschaften bei und beeindruckt darüber hinaus mit einer Fülle an Ausstattungsvarianten, effizienten Smartstream Motoren sowie einem modernen und zugleich sportlichen Design. Der neue i20 ist das erste Modell von Hyundai in Europa, das die neue...

  • Nürnberg
  • 17.09.20
Honda Rebel.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Honda hübscht auf
Nur der Rebell bleibt diesmal außen vor

(ampnet/mue) - Honda hat seine 500er-Mittelklasse-Baureihe fit für die Euro-5-Norm gemacht. Es gibt neue Farben für die F, schärfere Grafik für die CBR und einen roten Rahmen für die X. Lediglich die CMX 500 Rebel bleibt auch als Euro-5-Maschine so, wie sie ist. Sie ist ohnehin der Bestseller im Quartett und belegt im bisherigen Jahresverlauf Platz sieben in der Zulassungsstatistik, fällt aber für Honda trotz des gleichen Motors intern nicht in die CB-500-Linie.

  • Nürnberg
  • 16.09.20
Suzuki Jimny NFZ.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Suzuki als Nutzfahrzeug
Der Jimny wird jetzt zum Transporter

(ampnet/mue) - Suzuki bietet seinen kompakten Geländewagen Jimny künftig auch als Nutzfahrzeugvariante, Jimny NFZ, an. Im Frühjahr 2021 wird die Variante eingeführt, die sich durch ein Trenngitter, flachen Ladeboden und einen auf 863 Liter vergrößerten Kofferraum definiert. So verfügt der Geländewagen über 33 Liter mehr Ladevolumen als die Pkw-Variante mit umgeklappten Rücksitzen.

  • Nürnberg
  • 16.09.20
Maserati MC20.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Maserati

Keine drei Sekunden bis Tempo 100
Maserati MC20 mit eigenem Marken-Motor

(ampnet/mue) - Maserati hat mit dem MC20 einen Nachfolger für den MC12 vorgestellt. Der MC20 besitzt einen 630 PS (463 kW) starken V6-Motor mit drei Litern Hubraum und 730 Newtonmetern Drehmoment. Er beschleunigt den Supersportwagen in unter 2,9 Sekunden von Null auf 100 km/h; die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 325 km/h. Der Motor ist zudem der erste, den Maserati nach einer Pause von mehr als 20 Jahren wieder selbst produziert. Bei einem Leergwicht von unter 1.500 Kilogramm weist der...

  • Nürnberg
  • 16.09.20
Hyundai Tucson.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Innovativ in vierter Generation
Neuer Hyundai Tucson soll noch im Laufe des Jahres kommen

(ampnet/mue) - Hyundai hat den neuen Tucson vorgestellt, der noch im Laufe des Jahres auch auf den deutschen Markt kommt. Die vierte Modellgeneration fällt durch ein ausdrucksvolles Design auf, das „Sensuous Sportiness“ genannt wird. Das SUV wird es als 48-Volt-Mildhybrid, Vollhybrid und Plug-in-Hybrid geben. Auf physische Knöpfe und Schalter hat Hyundai verzichtet, alle Funktionen des Infotainmentsystems und der Klimaanlage werden über Touchsensoren bedient. Der Armaturenträger hat eine...

  • Nürnberg
  • 16.09.20

Frankengeflüster

Jetzt noch schnell anmelden
Nordic Walking-Champions gesucht!

NÜRNBERG (pm/mue) - Am 12. und 13. September stehen die Bayerischen, Deutschen und Europameisterschaften im Nordic Walking am Tiergarten auf dem Programm. Als Hauptsponsoren konnten die Viactiv Krankenkasse sowie die N-ERGIE gewonnen werden. UPDATE: Am Mittwoch, 02.09.2020 hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Schirmherrschaft dieser Aktion übernommen. Zusätzlich finden zwei Nordic Walkingläufe für Einsteiger am Samstag um 13.00 Uhr auf einer 2,61 und um 14.45 Uhr auf einer 5,22...

  • Nürnberg
  • 02.09.20
Mark Lorenz freut sich über seinen Erfolg.

Schlagerstar lässt Konkurrenz hinter sich
Mark Lorenz räumt bei Radio Malstatt ab!

FRANKEN/SAARLAND – Mit großem Vorsprung an Stimmen gewann der fränkische Schlagerstar Mark Lorenz mit der neuen deutschen Aufnahme des Bee Gees Welterfolgs „Words“ („Bleibe bei mir“) die Hitparade des Saarländischen Rundfunksenders „Radio Malstatt“. Mitstreiter bei diesem Wettbewerb waren u.a. Andrea Jürgens, Duo California und Kiki Cordalis, die Tochter von Schlagerlegende Costa Cordalis.

  • Nürnberg
  • 07.08.20
"Fruchtecke"-Boss Wolfgang Schlosser (M.) und seine Mitarbeiter im großen Getränkelager.
6 Bilder

Kundenservice & Hilfsangebote
Diese Unternehmer kann Corona nicht stoppen!

REGION - Während der aktuellen Coronakrise haben sich Unternehmer aus der Region einiges einfallen lassen, um weiterhin für ihre Kunden erreichbar zu sein oder sonstige Hilfsleistungen anzubieten: • „Fruchtecke“-Boss Wolfgang Schlosser: „Unsere Getränke können Sie ab sofort kontaktlos abholen oder zu sich nach Hause liefern lassen! Rufen Sie an unter 0911/323 990.“ • Gratis-Dusche & WC sowie warmes Essen für Lkw-Fahrer gibt‘s an den Raststätten von Michael und Thomas Förster: A9...

  • Nürnberg
  • 01.04.20
Mythos Carrera! Auf über 2.200 qm bietet die Erlebniswelt
in Oberasbach Action und Spaß für Familien und Firmen.
8 Bilder

Spannendes VIP-Treffen in Oberasbach
Frankens Unternehmer geben Vollgas in der Carrera World!

OBERASBACH – „Vollgas ins Vergnügen“ lautete das Motto, unter dem Nürnbergs PR-Lady Sabine Michel („SMIC! Events & Marketing“) VIPs aus der Metropolregion in die Carrera-World in Oberasbach einlud. Dort erwartete die Mitglieder von Michels „Unternehmer-Club ORANGE“ eine etwas andere Unternehmer-Lounge: Schnelle Runden und gewagte Überholmanöver sorgten bei allen Anwesenden für Spaß und Action, egal ob als Fahrer(in) oder Zuschauer. Abseits der verschiedenen Rennstrecken in der...

  • Nürnberg
  • 29.10.19
Sie luden zur Kult-Party: Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (li.) und Kerstin (re.).
Foto: John R. Braun
9 Bilder

Kult mit handverlesenen Gästen
Auktionshaus-Familie Weidler feierte ihre „Party des Jahres“!

NÜRNBERG – Wenn diese Familie feiert, dann RICHTIG! Die Weidlers betreiben Nordbayerns größtes Kunstauktionshaus am Albrecht-Dürer-Platz: Jetzt luden sie 80 handverlesene Gäste zur megakultigen „Party des Jahres“ ein! Anlässe dafür gab‘s reichlich: zehn Jahre Kommanditgesellschaft, fünf Jahre Erweiterung der Geschäftsräume im Rückgebäude – und die Schwestern Kerstin und Kathrin sind vier bzw. fünf Jahre öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatorinnen! Ergebnis: eine Riesengaudi im...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.