Nürnberger Land - Freizeit & Sport

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Sport

Metallgestalter Stefan Vogel überreicht Pressesprecher Fabian Reisch die neue Siegertrophäe.

ATP Challenger Turnier vom 2. bis 8. November 2020 in Eckental
Einzigartige neue Siegertrophäe vorgestellt

ECKENTAL (fr/ak) – Hochglanzpoliert, matt geschliffen, sehr hoher Wiedererkennungswert: Über einen etwas anderes Siegerpokal darf sich der Gewinner der diesjährigen Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental freuen. Metallgestalter Stefan Vogel überreichte Pressesprecher Fabian Reisch das moderne Edelstahl-Kunstwerk für die Traditionsveranstaltung vom 2. bis 8. November 2020 im House of Sports. Die einzigartige Trophäe zeigt einen stilistisch aufgebrochenen Schlägerkopf,...

  • Nürnberger Land
  • 27.05.20
Livestream-Veranstaltungen aus dem Max Morlock Stadion Nürnberg.
4 Bilder

35 Künstler bringen die Couchpotatos in Schwung
Party aus dem Max Morlock Stadion: Liveacts, Laser- & Danceshow

NÜRNBERG (pm/nf) - Die erfolgreichen Streaming-Shows aus dem Stadion gehen in die nächste Runde! Über 100.000 Menschen haben Anfang Mai zuhause aber gemeinsam getanzt und gefeiert. Nach dem großen Erfolg und begeisterten Reaktionen auf den ersten Livestream aus dem schönsten Stadion der Region geht es nun weiter. Erneut unter dem Motto „WE ARE ONE – Wir tanzen zuhause“ hat Aleks Garcia für drei weitere Termine noch mehr Stars ins Boot geholt. Neben DJing wird es auch Liveacts, Feuer- und...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Foto: Hofer Group/akz-o

Mehr als nur Badespaß
Zehn gute Gründe für den eigenen Pool

(akz-o/mue) - Argumente für regelmäßiges Schwimmen können sich sehen lassen: Stärkung des Immunsystems, bessere Durchblutung aller Muskeln sowie Hilfe bei Verspannungen und Gelenkproblemen. Wenn man im eigenen Pool trainiert, kommen weitere Vorteile hinzu. Flexibilität: Der Poolbesitzer schwimmt, wann er möchte, und bleibt solange im Becken, wie es ihm gefällt. Seine Besucher und „Mit-Schwimmer“ kann er ebenfalls selbst wählen. Sportstätte vor Ort: Ausreden, Sport zu treiben, gibt es...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der EntdeckerPass ist die Freizeitkarte der Metropolregion Nürnberg.
2 Bilder

Zehn Jahre EntdeckerPass der Metropolregion Nürnberg
130 tolle Ideen für Ferien daheim!

NÜRNBERG (pm/nf) - Endlich wieder raus! Die Freizeiteinrichtungen in der Metropolregion Nürnberg öffnen nach und nach wieder ihre Türen und freuen sich auf große und kleine Besucher. Natürlich immer mit dabei: Der EntdeckerPass. Rund 130 Freizeitangebote mit kostenlosem oder stark ermäßigtem Eintritt können mit dem EntdeckerPass einmal pro Kalenderjahr besucht werden. Das entlastet die Urlaubskasse und lässt eventuell die ein oder andere Extrakugel Eis zu. Unkompliziert kann er...

  • Nürnberg
  • 16.05.20
Anzeige
Die stille Demo der Tänzerinnen und Tänzer. Aktion in Oberasbach, um auf die Situation der Tanz- und Ballettschulen sowie Tanzsportvereine aufmerksam zu machen.

Wiedereröffnung aller Ballett- und Tanzschulen in Bayern gefordert
Stille Demo der Tänzer: Hoffnung auf Hilfe der Politik

FRANKEN/OBERASBACH (nf) - Wenn 150 Paar Tanz-Schuhe stumm auf dem Weg liegen, dann ist das ein trauriger Anblick. Denn das Tanzen ist weder stumm, noch unbeweglich! Die Folgen der Coronakrise hat auch Tanz- und Ballettschulen sowie Tanzsportvereine in eine wirtschaftliche und emotionale Ausnahmesituation gestürzt. Heute hat die ADTV-Tanzschule Forum aus Oberasbach stellvertretend für alle Betroffene die Trainings-Schuhe symbolisch auf der Straße ausgelegt, um auf die Lage der gesamten Branche...

  • Nürnberg
  • 07.05.20

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf
Termine Juni 2020

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf Termine Juni 2020 Schloßgasse 17, 90607 Rückersdorf, Tel. 0911/ 579168, Fax 0911/ 5755994, gemeindebuero@evk-rueckersdorf.de www.rueckersdorf-evangelisch .de Bürozeiten Dienstag, 09-12 Uhr und Donnerstag, 09-12 Uhr Es finden Gottesdienste jeweils an den Sonntagen im Juni in der St. Georgs-Kirche statt. Es gelten Auflagen, die sich an den geltenden Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen orientieren. Es...

  • Nürnberger Land
  • 07.05.20
Wird es wieder wie vorher? Sportvereine in der Corona-Krise – wie lange können sie noch durchhalten?

TV-Tipp: Tanzsport im Abseits ++ Kontaktsportarten haben es schwer ++ Breitensport
Trainingsbetrieb im Breitensport und Freizeitbereich nur teilweise möglich

TV-Tipp zum Thema: Mittwoch, 6. Mai 2020, sendet der Bayerische Rundfunk um 20.15 Uhr eine 90-minütige Sondersendung zum Thema „Sport im Abseits“. Der Fokus der Sendung liegt auf den Rand-Sportarten. Zwei Sportarten und deren Vertreter kommen hier ausführlich zum Wort: Ringer und Tänzer. Für den Tanzsport eingeladen wurde LTVB-Präsident Rudi Meindl, aber auch andere Vertreter des Tanzsports in Bayern kommen zu Wort. Zu sehen sein werden die Bayerischen Meister 2020 im Lateintanz Stefani...

  • Nürnberg
  • 05.05.20

Jugendtreff JuBar im Juni 2020
SCHWAIG — Angebote Schwaiger Jugendtreff JuBar

Aufgrund der Ansteckungsgefahr gibt es den Jugendtreff JuBar bis auf Weiteres (Stand 4.5) nur online, telefonisch und im Freien unter Einhaltung der gerade geltenden Abstands-Regelungen. Jugendtreff JuBar Sorgentelefon Unter der Telefonnummer ist 0157/ 8254 5461 können Kinder, Jugendliche, Familien und Freunde anrufen. Besetzt ist das Telefon jeweils von 12 bis 18 Uhr, an den Wochentagen von der Gemeindejugendreferentin Uschi Gammerl und am Wochenende von dem langjährigen ehrenamtlichen...

  • Nürnberger Land
  • 05.05.20
Anzeige
Als Ausgleich zum Lernen daheim gibt es jetzt Henriettas bewegte Schule – so kommt das Lieblingsfach Sport auch zuhause nicht zu kurz

AOK informiert
Henriettas bewegte Schule: Lieblingsfach Sport auch zuhause möglich

Gerade Grundschüler haben viel Spaß an Bewegung. Doch derzeit sind sie darin sehr eingeschränkt, weil sie Spiel- und Sportplätze in Zeiten von Corona nicht nutzen können. Abhilfe schafft nun ein AOK-Bewegungsprogramm für Zuhause. „Das ‚Henrietta-Training‘ bietet abwechslungsreiche und einfach umsetzbare Sportübungen, die Ausdauer, Kraft und Koordination fördern“, so Stefan Schumann, Bewegungsfachkraft bei der AOK Lauf. Anleitungen für Eltern und Kinder Auf dem YouTube-Kanal „Henrietta...

  • Nürnberger Land
  • 29.04.20
Was haben Geisterspiele und Homeoffice gemeinsam?
2 Bilder

Interview mit FAU-Soziologin Prof. Dr. Silke Steets über Fußball in der Corona-Krise
Geisterspiele in der Bundesliga: Kann man ,,Ultra" vor dem Fernseher sein?“

REGION (pm/nf) - Seit Beginn der Corona-Pandemie steht die Frage im Raum, ob die Bundesliga-Saison mit sogenannten Geisterspielen – also Spiele ohne Publikum – fortgesetzt werden kann. Professorin Dr. Silke Steets vom Lehrstuhl für Soziologische Theorie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) forscht zu Architektur, Raum und Fußball und hat hierbei auch schon Stadien in den Blick genommen. Im Interview spricht sie darüber, inwiefern Fußball Alltag schafft und was...

  • Nürnberg
  • 22.04.20

Offener Jugendtreff JuBar – Schwaiger Jugend, Norisstraße 19a, 90571 Schwaig
Jugendtreff JuBar im Mai 2020

Aufgrund der Ansteckungsgefahr gibt es den Jugendtreff JuBar bis auf weiteres (Stand 6.4) nur online. Reden hilft: Der Jugendtreff hat zwei WhatsApp Gruppen eingerichtet, JuBarFreitagOnline ab 12/ 10 Jahren und JuBarOnlineYoungsters Club ab 6 Jahren. Handy- und Computer benutzen erlaubt! Online Kontakte ermöglichen! In den Gruppen können sich Jugendliche, die sich aus der JuBar vielleicht auch kennen, scypen, whatsappen, Musik-, Lese- und Chilltipps austauschen! Anmeldung über...

  • Nürnberger Land
  • 06.04.20
Die 29. Rother Bluestage hätten vom 21. bis 29. März stattfinden sollen.

Wegen Corona-Infektionslage
AKTUELL: 29. Rother Bluestage finden nicht statt!

ROTH (pm/vs) -  Alle Konzerte der 29. Rother Bluestage, die von 21. bis 29. März 2020 im mittelfränkischen Roth hätten stattfinden sollen, werden aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage abgesagt. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Roth- Schwabach hat die Stadtverwaltung mit dem Ersten Bürgermeister der Stadt Roth, Ralph Edelhäußer, entschieden, das Festival, das von der Kulturfabrik veranstaltet wird, abzusagen, da die Auflagen für eine Durchführung von Konzerten ab 500...

  • Schwabach
  • 12.03.20
Norbert Schneider kommt mit großer Bandbesetzung in die Rother Kulturfabrik.
Aktion

Sechs Freikarten für Norbert Schneider zu gewinnen
Bluestage abgesagt: Auch Norbert Schneider kommt nicht

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit muss auch unser Gewinnspiel zu Norbert Schneider entfallen. ROTH (pm/vs) - Den Amadeus Award in der Kategorie Jazz/World/Blues hat er bereits dreimal gewonnen und jetzt stellt er in Roth sein Können unter Beweis: Am 26. März gastiert Norbert Schneider mit seiner Band in der Kulturfabrik. Schneider kommt aus dem...

  • Landkreis Roth
  • 09.03.20

Offener Jugendtreff JuBar“ – Schwaiger Jugend, Norisstraße 19a, 90571 Schwaig
Jugendtreff JuBar im April 2020

Sachspenden gesucht: Suchen Verkleidungsklamotten, gerne Alltagskleidung und Accessoires zur Ergänzung unseres Verkleidungsfundus, bei dem natürlich auch gerne Sachen ausgeliehen werden können, Wollreste, Bastelmaterial und Küchenausstattung. Jugendtreff JuBar gibt es jetzt auf Instagramm unter jubar_schwaig. Außerdem bietet der Jugendtreff eine WhatsApp Gruppe mit mit regelmäßigen Infos. Bestellt werden kann der Info-Dienst per SMS unter 0157/ 8254 5461 mit dem Text JuBarWhatsApp und dem...

  • Nürnberger Land
  • 09.03.20

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf
Termine April 2020

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf Termine April 2020 Schloßgasse 17, 90607 Rückersdorf, Tel. 0911/ 579168, Fax 0911/ 5755994, gemeindebuero@evk-rueckersdorf.de www.rueckersdorf-evangelisch .de Bürozeiten Dienstag, 09-12 Uhr und Donnerstag, 09-12 Uhr Gottesdienste in St. Georg, Hauptstraße 30 Samstag, 4.04. 18.00 Uhr: Beicht- und Abendmahlsgottesdienst Kirche St. Georg mit: Pfr. Klemm Sonntag, 5.04. Palmarum 10.00 Uhr: Konfirmationsgottesdienst Kirche...

  • Nürnberger Land
  • 05.03.20
Handgemachte Musik von hinreißender Spontanität: Hot Boogie Chillun eröffnen die Rother Bluestage 2020.
Aktion

Start mit Hot Boogie Chillun am 21. März
Rother Bluestage sind abgesagt, auch unser Gewinnspiel

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit kann auch unser Gewinnspiel zum Auftakt mit der Band "Hot Boogie Chillun" nicht stattfinden. ROTH (pm/vs) - Wenn die Band „Hot Boogie Chillun“ am Samstag, 21. März, die 29. Auflage der Rother Bluestage in der Kulturfabrik eröffnet, können vier MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser kostenlos dabei sein: Wir verlosen zwei...

  • Landkreis Roth
  • 03.03.20
12 Bilder

Textil-Kunst-Projekt in der Passionszeit
Die Farbe lila

Die Textil-Kunstinstallation von Künstlerin Beate Barberske wird während der Passionszeit von Samstag, 22. Februar, bis Karfreitag, 10. April, in der Ev. Kirchengemeinde Heroldsberg zu sehen sein. Sie hebt das Riemenschneider-Kreuz für den hereinkommenden Gottesdienstbesucher hervor. www.heroldsberg-evangelisch.de

  • Nürnberger Land
  • 02.03.20
Die Schönheitskönigin von Schneizelreuth mit dem Leinburger Michel bei den Senioren von St. Otto Lauf

"Jubel, Trubel, Heiterkeit im Fasching"
Närrisches Faschingstreiben bei den Pfarrsenioren von St. Otto

LAUF – „Jubel, Trubel, Heiterkeit“ war das diesjährige Motto des Seniorenfaschings der Pfarrgemeinde St. Otto Lauf. Beste Stimmung brachte Alleinunterhalter Michael Binner als „Leinburger Michel“ in den sehr gut besuchten Pfarrsaal. Von Beginn an zog er sein Publikum mit seinem vielfältigen Programm in seinen Bann. Von bekannten Schlagern zum Mitsingen über lustige Schunkelrunden bis hin zu einer Polonaise war alles geboten, was zu einer zünftigen Faschingsveranstaltung gehört. Mit Kaffee,...

  • Nürnberger Land
  • 02.03.20
6 Bilder

Kulturbahnhof Ottensoos
Den Bogen gespannt zwischen Klang und Bildender Kunst

Ottensoos - Im Anschluss an einer orientalisch angehauchten musikalischen Einstimmung durch Anna Späth instrumental und Rayka Wehner vokal hieß die Künstlerin Renate Kirchhof-Stahlmann die zahlreichen Gäste zur Eröffnung der Sonderausstellung unter dem Motto „Die Welt ist Klang“ herzlich im Kulturbahnhof willkommen, unter ihnen Dr. Karla Fohrbeck, frühere Schul- und Kulturreferentin von Nürnberg als Hauptvortragende, Tanja Riedel, 2. Bürgermeisterin von Ottensoos und Landrat Armin Kroder....

  • Nürnberger Land
  • 20.02.20
Die Monster-Rocker von LORDI machen am 19. März in Nürnberg Station.
Foto: Veranstalter
Aktion

Meet & Greet für zwei Personen
Triff LORDI persönlich!

NÜRNBERG (pm/mue) - Es ist mal wieder soweit: Die Monster-Rocker von LORDI sind los! Am 19. März präsentieren sie ihr neues Album „Killection“ auch im Nürnberger Hirsch (Vogelweiher Str. 66, Beginn: 19.30 Uhr). Wie alt die finnischen Monster sind und wie lange sie tatsächlich schon ihr Unwesen treiben, weiß wohl keiner so genau. Offiziell wurde die Rock-/Heavy Metal-Band im Jahre 1992 von Sänger, Songwriter, Visual Art Designer und Kostümmacher Mr. Lordi gegründet. 2006 gelang der Band mit...

  • Nürnberg
  • 12.02.20

Offener Jugendtreff JuBar“ – Schwaiger Jugend, Norisstraße 19a, 90571 Schwaig
Jugendtreff JuBar im März 2020

Sachspenden gesucht: Suchen dringend Plastikrohre/ -rinnen bis zu 10 cm Durchmesser für den Bau einer Nachrichten-Kugelbahn im Außenbereich und alle Arten von Kabelklemmen, -bindern und ummanteltem Draht, natürlich freuen wir uns auch über ein Gebläse zum Transport nach oben ..., außerdem Verkleidungsklamotten, gerne Alltagskleidung und Accessoires zur Ergänzung unseres Verkleidungsfundus, bei dem natürlich auch gerne Sachen ausgeliehen werden können, Wollreste, Bastelmaterial und...

  • Nürnberger Land
  • 10.02.20

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf
Termine März 2020

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf Termine März 2020 Schloßgasse 17, 90607 Rückersdorf, Tel. 0911/ 579168, Fax 0911/ 5755994, gemeindebuero@evk-rueckersdorf.de www.rueckersdorf-evangelisch .de Bürozeiten Dienstag, 09-12 Uhr und Donnerstag, 09-12 Uhr Gottesdienste in St. Georg, Hauptstraße 30 Sonntag, 1.03. Invocavit 09.30 Uhr : Gottesdienst Kirche St. Georg mit: Pfr. i.R. Funk Freitag, 6.03. 19.00 Uhr : Ökumenischer Gottesdienst zum...

  • Nürnberger Land
  • 04.02.20

Beiträge zu Freizeit & Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.