Lebende Krippe

2 Bilder

Lebende Krippe im Tiergarten und Lichterzug

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch in diesem Jahr wieder ein außergewöhnliches vorweihnachtliches Erlebnis: die „Lebende Krippe im Tiergarten“. Die „Lebende Krippe“ mit Schäfchen, Maria, Josef und dem Hirten befindet sich gleich im Eingangsbereich des Tiergartens hinter den Toren und wird von einem kleinen Adventsmarkt mit wechselnden Ständen im Lichterschein des großen Weihnachtsbaums begleitet. Schon vorab durften die Kinder des...

5 Bilder

Weihnachts- und Mittelaltermarkt auf der Fürther Freiheit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.11.2016

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 24. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 24. November (17 Uhr), das neue Fürther Christkind...

4 Bilder

Advent in fränkischen Bauernstuben

Fränkisches Freilandmuseum an den Adventssonntagen REGION (pm/nf) - Eine besondere weihnachtliche Stimmung ist an den ersten drei Adventssonntagen von 12 bis 16 Uhr im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim zu erleben. Die Bauernstuben sind geschmückt und geheizt, in einigen Stuben werden traditionelle Weihnachtslieder und mundartliche Geschichten und Gedichte vorgetragen und es darf auch...

„Lebende Krippe“ im Tiergarten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.11.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein vorweihnachtliches Erlebnis ohne Hektik und Stress wird auch dieses Jahr wieder die „Lebende Krippe“ im Tiergarten der Stadt Nürnberg. Beginnend mit dem 1. Adventssonntag, 29. November 2015, stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tiergartens, umrahmt von Schafen und Eseln, an allen vier Adventswochenenden und am Heiligen Abend die Weihnachtsgeschichte nach. Erstmals befindet sich in diesem...

2 Bilder

Advent in fränkischen Bauernstuben

Lebende Krippe, Weihnachtsspiel nach Hans Sachs, Adventskonzert REGION (pm/nf) - Eine besondere weihnachtliche Stimmung ist an den ersten drei Adventssonntagen von 12-16 Uhr im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken zu erleben. Die Bauernstuben sind weihnachtlich geschmückt und eingeheizt, in einigen Stuben werden traditionelle Weihnachtslieder und mundartliche Geschichten und Gedichte vorgetragen und es darf...