Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Panorama
Mit Glühwein durch den Advent - aber nur zum Mitnehmen.

Glühwein to go und AHACL statt Ho Ho Ho
Das Weihnachts-Lexikon: Trends im Corona-Advent 2020!

REGION (dpa) - Teil-Lockdown und abgesagte Weihnachtsmärkte: Das Corona-Jahr ist anders, hat aber dennoch seine Adventstrends. Und auch neue Lieder, etwa den Ohrwurm «Mehr Lametta» mit der Kabarettistin Martina Brandl. Ein kleines Weihnachtslexikon 2020 von A bis Z. A wie AHACL: Statt des Weihnachtsmann-Ausrufs Ho Ho Ho dominieren diesmal A wie Abstand, H wie Hygiene, A wie Alltagsmaske, C wie Corona-Warn-App und L wie Lüften - AHACL. B wie Betriebsweihnachtsfeier: Sie fällt dieses Jahr...

  • Nürnberg
  • 08.12.20
Lokales
Im festlichen Lichterglanz macht das Weihnachtsshopping trotz Corona Spaß.
2 Bilder

Verschiedene Aktionen für eine entspannte Adventszeit
Festliche Stimmung in der weihnachtlich leuchtenden Kleeblattstadt

FÜRTH (pm/ak) -  Auch wenn es in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte in der Fürther Innenstadt gibt, so sorgen doch verschiedene Aktionen für eine festliche Stimmung und Entspannung beim weihnachtlichen Einkauf. Weihnachtsbeleuchtung und Weihnachtsbäume Die Weihnachts- und Winterbeleuchtung lässt die Innen- und Altstadt erstrahlen. Bis Anfang Februar sorgen 40.000 LED-Lichtpunkte für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Das beleuchtete Rathaus und geschmückte Weihnachtsbäume im Stadtgebiet tun ihr...

  • Fürth
  • 27.11.20
Panorama
In diesem Jahr ist gibt es einen alternativen Oberasbacher Weihnachtsmarkt.�

So sieht dieses Jahr die Alternative rund ums Rathaus aus
Weihnachtsmarkt 2020 in Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) – An den vier Adventsfreitagen wird der Wochenmarkt am Rathaus um vier Weihnachtsmarktbuden erweitert. Leider muss in diesem Jahr auf ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Bratwurst am Oberasbacher Weihnachtsmarkt verzichtet werden. Damit aber trotzdem ein bisschen weihnachtliche Stimmung aufkommt und die Oberasbacherinnen und Oberasbacher die Möglichkeit haben, liebevoll selbstgemachte, individuelle Weihnachtsgeschenke zu kaufen und damit die Oberasbacher Vereine...

  • Landkreis Fürth
  • 23.11.20
Lokales
Symbolfoto: © Syda Productions / Fotolia.com

Trotz Corona-Pandemie
Weihnachts-Shoppen in der Erlanger City!

ERLANGEN (pm/mue) - Aufgrund der pandemischen Situation kann die allseits beliebte Erlanger Waldweihnacht in diesem Jahr nicht stattfinden. So eine Information aus dem Rathaus. In Form eines reinen Warenverkaufsmarktes gibt es jedoch ab Freitag, 4. Dezember, den „Erlanger Weihnachtszauber am Schloss“, der ein attraktives Warenangebot unter dem Motto „Geschenke die von Herzen kommen – Open-Air-Shopping mit Weihnachtsflair“ bietet. Zudem wird es vier Süßwaren- bzw. Maroni-Stände geben. Auch...

  • Erlangen
  • 20.11.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Bei Möbel Höffner hat die Vorfreude auf Weihnachten begonnen.

Tolle Angebote in Fürth
Weihnachts-Vorfreude bei Möbel Höffner

FÜRTH - So spannend kann Vorfreude sein! Die Weihnachtszeit nähert sich und wie jedes Jahr lockt bei Möbel Höffner der große Winter- & Weihnachtsmarkt mit seinem festlichen Sortiment – und Highlights, die die schönste Zeit des Jahres einläuten. Ab sofort gibt es bei dem Möbelexperten in Fürth wieder einen liebevoll gestalteten Adventskalender, randvoll mit Überraschungen: Neben leckerer Schokolade und einem Spruch oder Rezept verstecken sich in jedem Kalender zwei 5-Euro-Gutscheine. Wer...

  • Mittelfranken
  • 29.10.20
Anzeige
Lokales
Der Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit wurde jetzt abgesagt.

Um das Infektionsgeschehen unter Kontrolle zu halten
Fürther Weihnachtsmarkt auch abgesagt

FÜRTH (pm/ak) – Die Absage des Nürnberger Christkindlesmarkt hat Signalwirkung für Weihnachtsmärkte in der Region. Jetzt verkündet auch die Stadt Fürth offiziell das Aus für den Weihnachts- und Mittelalter-markt auf der Fürther Freiheit, der traditionell am letzten Donnerstag im November mit dem Christkind-Prolog eröffnet wird. „Das ist ein Gebot der Vernunft, unter den gegebenen Umständen wäre jede andere Entscheidung nicht zu vertreten“, so Wirtschaftsreferent Horst Müller. Wie und ob man den...

  • Fürth
  • 28.10.20
Freizeit & Sport
Diese Szene wird es 2020 nicht geben, doch für Auftritte und Feiern im kleinen Rahmen kann das Rother Christkind auch in diesem Jahr gebucht werden.

Trotz der Corona-Pandemie
Rother Christkind macht nach Anmeldung Besuche

ROTH (pm/vs) - Ein Hoffnungsschimmer während der Corona-Pandemie: Auch wenn der Weihnachtsmarkt nicht stattfinden kann, so wird es trotzdem aller Voraussicht nach möglich sein, das Rother Christkind für Vereins- oder Privatveranstaltungen zu buchen. Selbst Besuche und Auftritte in Seniorenheimen, Kindergärten und Schulen können unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneregeln stattfinden. Auch wenn in diesem Jahr Vieles anders läuft und besondere Regeln beachtet werden müssen, bringt dennoch...

  • Landkreis Roth
  • 30.09.20
Lokales
Heißgeliebte Tradition zum Nürnberger Christkindlesmarkt: die Fahrt mit der Postkutsche!
2 Bilder

Aiwanger verspricht Unterstützung
Trotz Corona: Vorbereitungen auf die Weihnachtsmarktsaison

NÜRNBERG/AUGSBURG (dpa/lby) - Trotz großer Unsicherheiten wegen der Corona-Pandemie bereiten sich Städte in Bayern auf die Weihnachtsmarktsaison vor. In Nürnberg soll der weltberühmte Christkindlesmarkt nach aktuellem Stand auch in diesem Jahr stattfinden, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. «Aber natürlich wissen wir noch nicht, wie er am Ende aussehen wird», sagte Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler)...

  • Nürnberg
  • 11.08.20
Panorama
Gäste, Aussteller, der Nikolaus und das Christkind... alle hatten ihren Spaß auf dem Oberasbacher Weihnachtsmarkt 2019.
2 Bilder

Nachlese zum Oberasbacher Weihnachtsmarkt 2019
Schön wars, auf dem neuen Rathausplatz

OBERASBACH (pm/ak) – Am zweiten Adventswochenende fand der Oberasbacher Weihnachtsmarkt zum zweiten Mal auf dem neuen Rathausplatz statt und lockte zahlreiche Besucher an.Den imposanten Mittelpunkt bildeten die beheizten und stimmungsvoll beleuchteten Hochpagoden vom Partnerschaftsmarkt. Hier konnten italienische, französische, polnische und sächsische Spezialitäten aus den Partnerstädten probiert werden.Natürlich wurde auch von den Oberasbacher Vereinen und Verbänden bestens für das leibliche...

  • Landkreis Fürth
  • 12.12.19
PanoramaAnzeige
Oberbürgermeister Uwe Kirschstein, Geschäftsführer Rüdiger Baumann, Citymanagerin Elena Büttner, Thomas Werner (Vertreter des Heimatvereins), Geschäftsführer Jürgen Baumann und Volksbank-Vorstand Alexander Brehm (v.l.n.r.) mit dem SEAT Ibiza, der an Heiligabend verlost wird.
Foto: © Johannes Höllein

Verlosung am 24. Dezember
Gewinnen Sie einen Seat Ibiza vom Autohaus Hartner!

FORCHHEIM (pm/mue) - Nachdem die Autohaus Hartner GmbH bereits im vergangenen Jahr den Hauptgewinn zur Adeventsauslosung (einen SEAT Mii) stellte, ist das Unternehmen auch heuer als Partner des Heimatvereins am Weihnachtsmarkt dabei: Heuer wartet ein SEAT Ibiza auf seine(n) glückliche(n) Gewinner(in). Geschäftsführer Jürgen Baumann betont: „Wir gehören zu Forchheim, das Autohaus Hartner hat eine über 70-jährige Geschichte in der Stadt.“ Sein Bruder Rüdiger Baumann ergänzt: „Wir wollen dieses...

  • Forchheim
  • 27.11.19
Lokales
Immer wieder romantisch: Die Waldweihnacht auf dem Schlossplatz.
Foto: © ETM / Arne Seebeck

Alle drei Erlanger Märkte laden wieder ein
Weihnachtszauber in Neuauflage!

ERLANGEN (pm/mue) - Naschkatzen dürfen sich heuer auf die Erlanger Weihnachtszauber³-Tour freuen – vom 29. November bis 22. Dezember führt dieser kulinarische Rundgang über die drei Weihnachtsmärkte der Hugenottenstadt. Diese locken wieder mit Glühweinduft, verzaubernden Lichtern und verschiedenen Köstlichkeiten, die die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen. Die Erlanger Weihnachtszauber³-Tour führt die Besucher durch die kulinarische Vielfalt des historischen Weihnachtsmarktes auf dem...

  • Erlangen
  • 07.11.19
MarktplatzAnzeige
Foto: © drubig-photo / stock.adobe.com

„Süße Weihnacht in Europa“
Erlebnisshopping bei Pflanzen-Kölle

NÜRNBERG (pm/mue) - Hektik und Stress in der Vorweihnachtszeit – wer kennt das nicht? Aber es geht auch anders: Neue Trends entdecken, sich inspirieren lassen und in aller Ruhe dabei einkaufen, besondere Angebote nutzen, kleine Köstlichkeiten genießen und vieles mehr. Das bietet Pflanzen-Kölle in Nürnberg (Geisseestraße 65) seinen Kunden mit einem exklusiven Erlebnisshopping unter dem Motto „Süße Weihnacht in Europa“ am Freitag, 8. November, von 17.00 bis 20.00 Uhr. An diesem Abend erwarten die...

  • Nürnberg
  • 25.10.19
Lokales
Die Einweihung des neuen Rathausplatzes wurde mit zahlreichen Gästen gefeiert.

Wohnzimmer der Stadt eingeweiht - Neugestaltung des Rathausplatzes beendet

OBERASBACH - (pm/ak) Anfang Dezember wurde der neue Oberasbacher Multifunktionsplatz am Rathaus für Parken und Events bei einem kleinen Festakt mit zahlreichen Gästen eingeweiht. Sie ließen etwa 200 Luftballons mit guten Wünschen für das neue „Wohnzimmer“ der Stadt in den Himmel steigen und feierten anschließend auf dem zweitägigen Weihnachtsmarkt, der ersten Großveranstaltung auf dem neuen Rathausplatz. Zusammen mit der darunter liegenden Tiefgarage und den zusätzlichen Längsparkbuchten an...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.18
Freizeit & Sport
7 Bilder

Adventsmarkt an der Johanneskirche in Eibach am 1. Advent

Am ersten Adventswochenende war wieder der traditionelle Adventsmarkt in Eibach mit der Weihnachtstombola der Werbegemeinschaft Eibach aktiv e.V. mit tollen Preisen und schönen Geschenken sowie leckerem Essen und Weihnachtssachen an den anderen Buden rundum. Der Reinerlös wird wieder nach den Kosten für die Weihnachtsbeleuchtung an gute Zwecke gespendet. In dem Zusammenhang soll nicht unerwähnt bleiben, daß die Werbegemeinschaft Eibach aktiv e.V. hier auf hellere, sprich leistungsstärkere...

  • Nürnberg
  • 05.12.18
Freizeit & Sport
Der Anblick, der gerade wieder um die ganze Welt geht: der Nürnberger Christkindlesmarkt erstrahlt!
2 Bilder

Auf zum Christkindlesmarkt! – MarktSpiegel verlost 50 Familienpakete

NÜRNBEG (mask) – Mehr als 2,5 Millionen Besucher und 180 rot-weiße Buden: das ist der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt (bis 24. Dezember, 14 Uhr)!  Wer heuer beim Bummel durchs „Städtlein aus Holz und Tuch“ aufs Geld schauen möchte oder muss, bekommt jetzt Hilfe vom MarktSpiegel: Wir verlosen 50 komplette Christkindlesmarkt-Familienpakete! Standbetreiber & Schausteller haben alles reingepackt, was man für einen gemütlichen Nachmittag auf dem Hauptmarkt und der Kinderweihnacht...

  • Nürnberg
  • 04.12.18
Freizeit & Sport
5 Bilder

Im Pfalzmuseum regieren die Schneemänner

Umfangreiches Weihnachtsprogramm in Forchheim FORCHHEIM (rr) – Gemütlich und besinnlich ist es in der Adventszeit vor der spätmittelalterlichen Fachwerkfassade des Forchheimer Rathauses. Drei echte Weihnachtsengel verkünden hier täglich im „schönsten Adventskalender der Welt“ weihnachtliche Verse. Eingehüllt in den Duft von Glühwein, fränkischem Lebkuchen und Bratwürsten genießt der Besucher das beschauliche Bild. Das Nostalgie-Karussell entführt seine Fahrgäste in eine eigene Traumwelt....

  • Forchheim
  • 02.12.18
Freizeit & Sport
2 Bilder

Musikshow auf dem Weihnachtsmarkt in Pleinfeld, Freystadt und Weißenburg

Pleinfeld/Freystadt/Weißenburg: Für die Kinder gibt es ein ganz besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt: Die Bubbels kommen mit ihrer Musiktheatershow und stimmen fröhlich und besinnlich auf Weihnachten ein. Zu erleben am 09.12. um 14 Uhr in Pleinfeld, am 16.12. um 16 Uhr in Freystadt, am 22.12. um 14 Uhr in Weißenburg. In ihrer Show mit bezaubernden Mitmachliedern erfreuen sich die Bubbels am ersten Schnee und stellen fest: Weihnachten ist nicht mehr weit. Da wird es höchste Zeit, sich...

  • Mittelfranken
  • 30.11.18
Lokales
von links nach rechts - Luise, Michelle und Lena
2 Bilder

3 neue Engel für die Forchheimer Weihnacht

Mit der Wahl der neuen Weihnachtsengel hat in Forchheim die Vorweihnachtszeit begonnen. FORCHHEIM (rr) – Auch heuer wird sich das Rathaus pünktlich zum 1. Dezember in einen Adventskalender verwandeln. Die Stadt hat wieder ihre Weihnachtsbotschafterinnen gesucht und unter fünf Bewerberinnen drei junge Damen gekürt: Es sind Lena Hofmann (18 Jahre) aus Forchheim, Luise Keuchl (16 Jahre) aus Poxdorf und Michelle Dippacher (19 Jahre) aus Poppendorf. Die Jury bestand aus Bürgermeister Franz Streit,...

  • Forchheim
  • 28.11.18
Freizeit & Sport
Die Hugenottenstadt putzt sich jährlich zur Adventszeit festlich heraus. Foto: © ETM / Thomas Dettweiler

Weihnachtszauber 2018: Erlangen stimmt traditionell aufs Fest ein

ERLANGEN (pm/mue) – Auch heuer lockt der Erlanger Weihnachtszauber – vom 26. November bis 6. Januar – wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern in die feierlich herausgeputzte Hugenottenstadt. Verteilt über die ganze Stadt bieten in dieser Zeit drei Weihnachtsmärkte, eine Eislaufbahn, eine Kindereisenbahn und festlich dekorierte Straßenzüge ein perfektes Weihnachtsambiente in der Innenstadt. Bereits drei Tage vor den Weihnachtsmärkten eröffnet am 23. November die Eislauffläche „Erlangen on...

  • Erlangen
  • 13.11.18
Freizeit & Sport
Die Azubis der Stadt Roth mit dem Vorsitzenden der Rother Tafel Robert Gattenlöhner, Bürgermeister Ralph Edelhäußer und Ausbildungsleiterin Susanne Temme.

Azubis der Rother Stadtverwaltung bieten eine tolle Bastelaktion in der Weihnachtszeit an

ROTH (pm/vs) - Erstmalig wird es in diesem Jahr am Rother Christkindlesmarkt eine durch die Stadt initiierte Bastelaktion für Kinder geben. Vom 22. bis 25. November laden die Auszubildenden der Rother Stadtverwaltung vier Tage lang ein, weihnachtliche Windlichter zu gestalten. Die Erlöse der Mitmach-Aktion werden an die Rother Tafel gespendet. Durch die Aussage „Wie cool wäre es, wenn wir Azubis auch eine Hütte am Rother Christkindlesmarkt hätten?“ wurden die Überlegungen zur Beteiligung am...

  • Landkreis Roth
  • 05.11.18
Lokales
Zuammen mit dem Rother Christkind und Hans Raithel haben Anja Bürger und Sonja Freyberger Geschenke an die anwesenden Kinder übergeben.

Stadt Roth erfüllt Kinderwünsche der Weihnachtsaktion 2017

ROTH (pm/vs) - Zahlreiche Wünsche, die während des Rother Christkindlesmarktes in der Wunschkiste eingeworfen wurden, sind in den letzten Tagen und Wochen bereits in Erfüllung gegangen oder werden im Laufe diesen Jahres noch in Erfüllung gehen. Dieser Tage trafen sich einige „Wunscherfüller“ mit dem Zweiten Bürgermeister Hans Raithel und dem Rother Christkind, um die Geschenke persönlich an die glücklichen Kinder zu übergeben. Als Gastgeberin fand sich dieses Jahr Anja Bürger vom Bavaria Kino...

  • Landkreis Roth
  • 15.02.18
Panorama
Freunde und Förderer der Metropolregion Nürnberg beim „After- Work-Glühwein“ auf dem Christkindlesmarkt.

„After- Work-Glühwein“ auf dem Christkindlesmarkt

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Vielfalt der regionalen Glühweine genießen – dazu trafen sich Freunde und Förderer der Metropolregion Nürnberg zum „After-Work-Glühwein“ an den Ständen von Original Regional auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Der Wirtschaftsvorsitzende der Metropolregion Nürnberg Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst  –neben Metropolregion-Geschäftsführerin Dr. Christa Standecker Gastgeber des abendlichen Treffs – sagte: „Wir sind stolz, dass sich der Auftritt von Original Regional...

  • Nürnberg
  • 13.12.17
Lokales
Weihnachtsmarkt in Brasov/Kronstadt.
3 Bilder

Nürnberg-Bude am Weihnachtsmarkt in Brașov/Kronstadt

NÜRNBERG (pm/nf) - Auf dem Weihnachtsmarkt in der mit Nürnberg befreundeten Stadt Brașov/Kronstadt gibt es heuer erstmals eine Nürnberg-Bude. Bis zum 14. Januar 2018 vertritt der rumänisch-deutsche Kulturverein Romanima e.V. mit Unterstützung des Amts für Internationale Beziehungen die Stadt beim Kronstädter Weihnachtsmarkt im historischen Stadtzentrum. Die einheimischen Besucher und Touristen werden mit Nürnberger Bratwürsten und Lebkuchen, mit Glühwein und Punsch, mit...

  • Nürnberg
  • 08.12.17
Freizeit & Sport
Der schöne Innenhof präsentiert sich im weihnachtlichen Gewand.

Romantischer Weihnachtsmarkt im Hotel und Restaurant "Der Schwan"

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Fast schon eine Tradition: bereits das 5. Mal bieten Kunsthandwerker aus der Region ihre Kostbarkeiten im Hotel und Restaurant „Der Schwan“ in Schwanstetten feil. Am 16. und 17. Dezember leuchten die kleinen, liebevoll dekorierten Stände und verbreiten Weihnachtsfeeling pur: von Floristik, Schmuck, Papierwerk über Strick- und Stoffwaren bis hin zu literarischem Angebot gibt es viele besondere Geschenkideen. Perfekt abgerundet wird das Angebot mit Lesungen, einer...

  • Landkreis Roth
  • 05.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.