Alles zum Thema Mittelaltermarkt

Beiträge zum Thema Mittelaltermarkt

Freizeit & Sport
Auch Fotos in historischer Kulisse können am 27. Juni gemacht werden.

Facettenreiches Angebot am Donnerstag von 18 bis 22 Uhr
Mittelaltermarkt auf Burg Abenberg öffnet am 27. Juni seine Pforten

ABENBERG (pm/vs) - Die schlechte Nachricht zuerst: Das Feuertanzfestival auf der Burg am 28. und 29. Juni ist bereits seit vielen Tagen restlos ausgebucht. Die gute Nachricht: Am 27. Juni haben Marktstände und das Museum bis 22 Uhr geöffnet und laden jedermann ein, Mittelalterluft zu schnuppern. Geboten sind an diesem Abend von 18 bis 22 Uhr neben dem Mittelaltermarkt kostenlose Burgführungen und ein Besuch der Museen sowie die Mitmachausstellung „Mittelalter trifft Fantasy“. Die Ausstellung...

  • Landkreis Roth
  • 26.06.19
Freizeit & Sport
Auch alte Handwerkskunst darf bei einem stilechten Mittelaltermarkt nicht fehlen.

Einnahmen in Schwanstetten gehen an die Jugendarbeit der Gemeinde
Das Mittelalter erleben und gleichzeitig Gutes tun!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Was Frank Fröhlich, Mike Müller und ihr Team da auf die Beine stellen, ist in der Region ebenso einzigartig wie lobenswert: einen Mittelaltermarkt für den guten Zweck! Vom 28. Juni bis 30. Juni wird das Areal rund um den Rathausplatz zurück in die Landsknechtzeit katapultiert. Es gibt altes Handwerk, buntes Lagerleben, originelle Künstler und ehrenwerte Händler. Dazu kommt noch ein facettenreiches musikalisches Bühnenprogramm. Am Freitagabend taucht der Markt mit den...

  • Landkreis Roth
  • 26.06.19
Freizeit & Sport
Tapfere Recken in stilechten Ritterrüstungen dürfen beim Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein nicht fehlen.
4 Bilder

MarktSpiegel verlost 25 Familienkarten für den 20. bis 23. Juni 2019
20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/vs) - 20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein, das muss gefeiert werden! Vom 20. bis 23. Juni ist jeder herzlich eingeladen, sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben. Geboten ist an allen vier Tagen ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern. Es gibt mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Freizeit & Sport
Immer ein Blickfang: Der Einzug der edlen Ritter.�

Großes Programm lockt vom 17. bis 19. Mai 2019 in die Burgstadt
Spannende Kämpfe und lustiges Lagerleben: Hilpoltstein feiert sein Mittealalterfest

HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Zu den schönsten und spannendsten Freizeitveranstaltungen gehören mit Sicherheit gedankliche Reisen zurück in längst vergangene Zeiten. Wer sich einmal 500 bis 800 Jahre zurückbeamen möchte, ist vom 17. bis 19. Mai in Hilpoltstein goldrichtig. Denn an diesen drei Tagen wird das beliebte Mittelalterfest gefeiert. Das schaurig-schöne Ambiente der Burgruine bietet eine optimale Kulisse für dieses Event. Organisiert von der Stadt und der THW-Helfervereinigung Hilpoltstein...

  • Landkreis Roth
  • 09.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Martialisch aber auch lustig ist es früher im Mittelalterlager zugegangen.

MarktSpiegel verlost 25 Familienkarten für Mittelalterfest auf Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. August, darf sich jedermann auf Burg Rabenstein auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter begeben. Geboten wird auf dem Mittelaltermarkt wieder ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre alten Burg, Händler und...

  • Nürnberg
  • 25.07.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Grimmige Ritter und sanfte Burgfrauen: Dieser reizvolle Kontrast darf beim Mittelalterfest natürlich nicht fehlen.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für Mittelalterspektakel auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/vs) - Historienfreunde aufgepasst: Vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 hat jedermann die Möglichkeit, sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben. Dabei lockt die faszinierende Welt des Mittelalters.Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre alten...

  • Nürnberg
  • 15.05.18
Freizeit & Sport
Auch ein mittelalterlicher Umzug ist Bestandteil des Feuchter Zeidlerfestes.

Am 6. Mai lockt der Zeidlermarkt ins mittelalterliche Feucht

FEUCHT (pm/vs) - Der Frühling ist da, die frische Luft lockt Groß und Klein nach draußen! Am 6. Mai lädt der Feuchter Zeidlermarkt bereits zum achten Male zu einem Sonntagsausflug mit der Familie ein. Dort wird um 12.45 Uhr mit Böllerschüssen und einem anschließenden mittelalterlichen Umzug der Zeidlermarkt eröffnet. Dieser Markt im Ortskern - Feucht liegt nur 15 Kilometer südöstlich von Nürnberg - bietet viel zum Staunen, Erleben und nicht zuletzt Lernen über das Zeidelwesen. Feucht war seit...

  • Nürnberger Land
  • 26.04.18
Die EXPERTEN
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Freizeit & Sport
Nicht nur die Akteure sondern auch viele Besucher kommen mittelalterlich Gewandet zu einem der schönsten Ritterfeste in Deutschland.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für den Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN - (pm/vs) - Von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. August, darf sich jedermann auf Burg Rabenstein wieder auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter begeben. Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Die Markteröffnung erfolgt am Freitag um 12 Uhr durch den Herold. Erwachsene zahlen 7,50 Euro, Kinder 4 Euro Eintritt. Die...

  • Nürnberg
  • 27.07.17
Freizeit & Sport
Mittelalterliche Trachten und Ausrüstung prägen die Veranstaltungstage.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für Mittelalterfest auf der Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Große und kleine Mittelalterfans aufgepasst: Vom 15. bis 18. Juni (Donnerstag bis Sonntag) ist jedermann wieder einmal eingeladen, sich auf Burg Rabenstein auf eine spannende und stilechte Zeitreise zu begeben. Geboten wird an diesen vier Tagen ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für Kinder und Feuershows am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre...

  • Nürnberg
  • 30.05.17
Die EXPERTEN
Markt vom 23.11. - 23.12.
2 Bilder

Historischer Weihnachtsmarkt in Erlangen 2016

Der Historische Weihnachtsmarkt in Erlangen lädt zu einem Ausflug ins Mittelalter mit einer einzigartigen romantischen Atmosphäre ein. Rund um die liebevoll renovierte alte Kirche werden mittelalterliche Marktstände aufgebaut. Für viele Besucher ist es der wahre Weihnachtsmarkt in einer schönen Atmosphäre. Musikanten, Stelzenläufer, Gaukler, Feuerspucker lassen vergangene Bräuche lebendig werden, außerdem verführen kulinarische Spezialitäten wie Fleisch und Wurst vom Rost, frisch gebackene...

  • Nürnberg
  • 30.11.16
Freizeit & Sport
Fürths Christkind Maria Vogel und Marc Vogel (nicht verwandt!) von der Gauklergruppe "un poco loco" demonstrieren die innige Harmonie zwischen Weihnachts- und Mittelaltermarkt. Foto. Ebersberger
5 Bilder

Weihnachts- und Mittelaltermarkt auf der Fürther Freiheit

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 24. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 24. November (17 Uhr), das neue Fürther Christkind Maria Vogel auf dem Balkon der Kreishandwerkerschaft den Prolog spricht...

  • Fürth
  • 22.11.16
Freizeit & Sport
Mittelaltertage im Fränkischen Freilandmuseum.
3 Bilder

Mittelaltertage im Fränkischen Freilandmuseum: Löffel schnitzen und Nadeln schmieden

Wie sah der Alltag im Mittelalter aus? Wie haben die Menschen damals die Dinge des täglichen Bedarfs hergestellt und was gehörte überhaupt zum täglichen Bedarf? REGION (pm/nf) - Vom 1. bis 3. Oktober 2016 bekommen Museumsbesucher im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim Antworten auf diese Fragen, jeweils von 9 bis 18 Uhr. Über 70 Darsteller bevölkern die Häuser der Baugruppe Mittelalter, die städtischen Häuser rund um den alten Bauhof und das archäologische...

  • Nürnberg
  • 25.09.16
Freizeit & Sport
Natürlich dürfen im Rahmen des beliebten Mittelaltermarktes auf der Burg Rabenstein auch spannende Ritterkämpfe nicht fehlen.

Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein: Familienkarten gewinnen

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Vom 5. bis 7. August wird auf Burg Rabenstein wieder einer der größten und beliebtesten Mittalaltermärkte Nordbayerns veranstaltet. Im Rahmen einer spannenden Zeitreise zurück ins Mittelalter wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine große Feuershow am Abend geboten. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse...

  • Nürnberg
  • 26.07.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 30.06.16
Panorama
Mittelaltermarkt Burg Rabenstein.
64 Bilder

Burg Rabenstein: Schöne Frauen, starke Typen

Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein - Szenen aus dem Lagerleben und echte Charakterköpfe REGION (nf) - Ein Besuch des Mittelaltermarktes auf Burg Rabenstein lohnt sich nicht nur für hoffnungslose Romantiker. Historische Gruppen aus ganz Deutschland präsentieren im Ambiente der 800 Jahre alten Burg in Franken ein sehenswertes Programm. Unterhaltsame Shows mit Aktionskünstlern und Gauklern, eine Zeitreise durch die Jahrhunderte, Schaukämpfe, Lagerleben und das Kennenlernen von längst...

  • Nürnberg
  • 29.05.16
Freizeit & Sport
Vom 26. bis 29. Mai dreht sich auf Burg Rabenstein alles um das Mittelalter.
7 Bilder

Freikarten für Mittelalterspektakel zu gewinnen

BURG RABENSTEIN - (pm/vs) - Vom Donnerstag, 26. Mai, bis Sonntag, 29. Mai, sind Jung und Alt eingeladen, sich auf eine spannende und unterhaltsame Zeitreise zurück ins Mittelalter zu begeben. Geboten wird im stilechten Ambiente der historischen Burg Rabenstein ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland...

  • Nürnberg
  • 10.05.16
Freizeit & Sport
Kinder und Erwachsene freuen sich auf den Mittelaltermarkt und das Sagenfest in Kammerstein.

Kammerstein freut sich auf kleine und große Ritter

KAMMERSTEIN (pm/vs) - Ein bisschen Sagenwelt und ganz viel stilechtes Mittelalter: Vom 29. April bis 1. Mai lädt die Gemeinde zusammen mit der Sagen AG wieder zu einer spannenden und interessanten Zeitreise ein. Herzstück ist dabei der große Rittermarkt. Er wird bereits in der 14. Auflage auf der Freifläche vor dem Rathaus aufgebaut und darf mit Recht für sich in Anspruch nehmen, im Laufe der Jahre zum größten seiner Art in ganz Mittelfranken geworden zu sein. Rund 60 Händler bieten ihre...

  • Schwabach
  • 27.04.16
Freizeit & Sport
Christkind Lena Boog eröffnet am Donnerstag, 26. November (17 Uhr), den Fürther Weihnachtsmarkt an der Freiheit. Foto: Ebersberger
4 Bilder

Festlicher Glanz und mittelalterliches Markttreiben auf der Freiheit

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 26. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 26. November (17 Uhr), das Fürther Christkind Lena Boog auf dem Balkon der Kreishandwerkerschaft den Prolog spricht und so...

  • Fürth
  • 24.11.15
Freizeit & Sport
Auch spannende Schaukämpfe dürfen nicht fehlen.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für den Mittelaltermarkt Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Vom 31. Juli bis 2. August wird auf Burg Rabenstein wieder einer der größten und beliebtesten Mittalaltermärkte Nordbayerns veranstaltet. Im Rahmen einer spannenden Zeitreise zurück ins Mittelalter wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine große Feuershow am Abend geboten. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der...

  • Nürnberg
  • 23.07.15
Freizeit & Sport
Der Mittelaltermarkt bietet zahlreiche Attraktionen.

Zeitreise auf Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN - Zweimal im Jahr kann man auf Burg Rabenstein eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter unternehmen. Der nächste Termin ist vom 4. bis 7. Juni. Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern mit Jonglagen, mittelalterlichen Feldschlachten und Schaukämpfen, Puppentheater für die Kinder und jeweils eine große Feuershow am Abend bei Einbruch der Dunkelheit. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre alten Burg,...

  • Nürnberg
  • 19.05.15
Lokales
Christkind Lena Boog, Gaukler Marc Vogel und die Engel Fiona, Jasmina, Leonora und Annalena haben sichtlich Spaß beim Bummel über den Weihnachtsmarkt. Foto: Ebersberger
3 Bilder

Christkind trifft Gaukler auf dem Fürther Weihnachtsmarkt

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 27. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 27. November (17 Uhr), das neue Fürther Christkind Lena Boog auf dem Balkon der Kreishandwerkerschaft den Prolog spricht und...

  • Fürth
  • 26.11.14
Lokales
Auf dem Festzug im vergangenen Jahr hatte die damals neu gegründete Ritterschaft ihren ersten Auftritt; heuer organisieren die Mitglieder einen Mittelaltermarkt. Foto: Archiv / R. Rosenbauer
2 Bilder

Marktfest mit neuen Akzenten

IGENSDORF (pm/rr) - Seit der Verleihung des Marktrechts am 23. August 1980 feiert die Gemeinde Igensdorf ihr Marktfest, das heuer vom 22. bis 24. August auf dem Programm steht. Bereits angekündigt sind verschiedene Neuerungen: Zum Auftakt erweitert die Ritterschaft zur Hainburg das Fest um einen Mittelaltermarkt schon ab Freitagabend – in einem wahren Kraftakt organisiert die erst 2013 gegründete Ritterschaft auf dem St.-Martin-la-Plaine-Platz ein mittelalterliches Treiben mit authentischen...

  • Forchheim
  • 14.08.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

Waischenfeld – Sophienhöhle

Rundwanderweg führt an Burg Rabenstein vorbei Wir beginnen unsere Wanderung vor dem Rathaus von Waischenfeld. Von dort aus führt uns unser mit einem gelben Ring markierter Weg über die Wiesentbrücke, vor der aus wir am linken Ufer flussabwärts weiterwandern. An der Hammermühle geht es vorbei bis zur Pulvermühle. Nach der Gaststätte biegen wir links ins Wassertal ab. Bei der Abzweigung gehen wir geradeaus weiter, überqueren die Straße Waischenfeld – Oberailsfeld und wandern weiter in...

  • Nürnberg
  • 11.07.14
  • 1
  • 2