Totensonntag

1 Bild

Ewigkeitssonntag mit Gedenken der Verstorbenen in Vach

Markus Pöllinger
Markus Pöllinger | Fürth | am 19.11.2016

Fürth: St. Matthäus-Kirche Vach | Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen; mit Pfarrer Markus Pöllinger, Ruth Sinning (Orgel), Andrea Hoffmann-Kuhnt (Querfllöte) und Lorenz Hoffmann-Kuhnt (Cello) Nähere Informationen unter: http://www.kirchevach.de „Versag den Toten deine Liebe nicht.“ (Sirach 7,33) Christen begehen den Ewigkeitssonntag, den letzten Sonntag im Kirchenjahr, als Ausdruck ihrer Hoffnung für alle Toten und Lebenden und für die Zukunft der...

1 Bild

Heitere Seiten von Gevatter Tod

Bad Windsheim: Freilandmuseum Bad Windsheim | Historisches Liedgut und Geschichten zum Lebensende REGION (pm/nf) - Zum Totensonntag am 20. November bietet das Fränkische Freilandmuseum ein ganz besonderes musikalisches Programm. Seit Jahrzenten beschäftigt sich Hedwig Eckert, Heimatpflegerin des Landkreises Miltenberg, mit Brauchtum und historischem Liedgut aus dem Volk. Die Forschungsergebnisse präsentiert sie nicht in trockenen Vorträgen, sondern greift zur Flöte,...

1 Bild

Lieder und Geschichten zum Totensonntag

Dem ,,Furchtgerippe" ein Schnippchen schlagen - Freilandmuseum Bad Windsheim REGION (pm/nf) - Alljährlich wird am Totensonntag im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken ein ganz besonderes Liederprogramm aufgeführt. „Die Sameds“ aus Unterfranken haben fränkische und andere Lieder zum Thema Tod und Verderbnis gesammelt und bringen dieses ernste Thema am Sonntag, 22.11. mit passenden Geschichten und Gedanken zu...

1 Bild

Schluss mit lustig: Am 15. November ist Volkstrauertag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 13.11.2015

SCHWABACH/ROTH - (vs) Halloween und Karneval bereiten Freude, Martinsumzüge und Adventsmärkte schaffen Wohlfühlstimmung. Aber sollte dazwischen nicht auch noch ein wenig Platz für die ernsten Momente sein? Am 15. und 22. November ist jedermann herzlich zur Besinnung eingeladen. 30 Jahre ist es her, seitdem der amerikanische Medienwissenschaftler Neil Postman sein ins Deutsche übersetzte Buch mit dem Titel „Wir amüsieren...