VdK

1 Bild

Unermüdlich im Einsatz für die Mitmenschen

FÜRTH - (web) Die beiden Fürther Erika Holzhauser und Detlef Held sind seit Jahrzehnten ehrenamtlich tätig und das unermüdlich, in außergewöhnlichem Maß und mit viel Herzblut. Dafür gab es nun das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Stellvertretend für Horst Seehofer durfte Jung im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus den Orden überreichen. Zunächst allerdings nur an Erika Holzhauser. Detlef Held war...

1 Bild

VdK bittet bei der Herbstsammlung um Spenden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.10.2016

REGION (pm/vs) - Vom 14. Oktober bis 13. November 2016 bittet der VdK Bayern im ganzen Freistaat für die Sammlung „Helft Wunden heilen“ um Spenden. Zum 70. Mal gehen in diesem Herbst wieder tausende ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler des VdK für die gute Sache von Haus zu Haus. Entstanden in einer Zeit, als der Krieg tiefe Wunden geschlagen hatte, ist der VdK bis heute seinem Grundsatz treu geblieben, die Spendengelder...

2 Bilder

Manfred Cibura "Lautlos nach unten" Autorenlesung im VdK-Haus

Wolfgang Cibura
Wolfgang Cibura | Nürnberg | am 05.11.2015

Nürnberg: VdK-Haus Nürnberg | Sozialkritischer Wirtschaftskrimi Autorenlesung im VdK-Haus Nürnberg Manfred Cibura aus Brühl liest aus seinem Werk in dem er die soziale Ungerechtigkeit und die Kluft zwischen Arm und Reich kritisiert In diesem spannenden Krimi geht es um Banken, Hacker, IT-Spezialisten, scheinbar unüberwindliche Firewalls und bedingt sichere Virenscanner. Es geht um unmoralisch reiche Manager und Aktionäre, um rauschende Partys,...

1 Bild

Heiteres und Besinnliches zur Adventszeit

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Die Stadträtin und Vorsitzende des Bürgervereins St. Johannis, Cornelia H. Lipfert, liest und erzählt in einer gemütlichen Atmosphäre bei Selbstgebackenem und Punsch! Kommen Sie vorbei und stimmen Sie sich auf die Adventszeit ein. Ich freue mich auf Sie!

Der VdK stellt sich vor

Nürnberg: SIGENA | Frau Prof. Dr. Lipfert wird allen Anwesenden die Aufgaben und Interessen des VdK näher erläutern. Stellen Sie Fragen, die Sie schon immer interessiert haben oder informieren Sie sich. "Der Sozialverband VdK setzt sich seit mehr als 60 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein. 1,7 Millionen Menschen sind Mitglied in Deutschlands größtem Sozialverband - und es werden immer mehr" Wir freuen uns auf...

1 Bild

Armut in Deutschland - Ungezügelter Kapitalismus ist dran schuld

Verena Langhans
Verena Langhans | Nürnberg | am 01.06.2015

Josef Rewitzer, Vorsitzender des Sozialverbandes VdK kritisierte während einer Mitgliederversammlung in Nürnberg den "ungezügelten Kapitalismus", der dazu führe, dass die Kluft zwischen arm und reich immer größer werde. Der bayerische Sozialverband strebt eine stärkere soziale Marktwirtschaft an. Eine "dynamische Rente" müsse her und "wir dürfen bedürftige Menschen, vor allem auch Familien, nicht alleine lassen. Armut...

VdK-Sammlung für Kriegsgräber

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 15.10.2014

ERLANGEN (pm) - Der Landesverband Bayern des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt bis zum 2. November seine Haus- und Straßensammlung 2014 durch. Die Spenden unterstützen Instandhaltung und Bau der 825 deutschen Soldatenfriedhöfe und Kriegsgräberstätten mit über 2,5 Millionen Toten in aller Welt. Der Schwerpunkt der Arbeiten des Volksbundes liegt auch in diesem Jahr bei der Suche nach den Vermissten und...