Malspaß in den Herbstferien

Zirndorf: AWO-Begegnungsstätte | WEIHERHOF – Die AWO bietet in den Herbstferien zwei Stunden spielerisches Malen unter fachkundiger Leitung an. Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren können ihre Ideen zum Thema „Planeten“ am Montag, den 2. November 2015, von 10 bis 12.30 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte am Dorfplatz 1, verwirklichen. Sie dürfen dabei ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Gemalt wird mit Gouache und Temperafarben. Regine Müller-Bopp, freischaffende Künstlerin, gibt Unterstützung für kreative Gestaltungen in Druck- und Schablonentechnik.
Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Dafür wird das Material gestellt. Nachdem die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine baldige Anmeldung bei der AWO-Vorsitzenden Heidi Übler (Telefon 0911 / 60 16 88) empfohlen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.