Betriebliche Gesundheitsförderung bei der ZEG

v.l.n.r Tobias Spätling Christian Ebenhack Andrè Schäfer Achim Götz Markus Popp Sven Heupel Daniel Metzner (Foto: AOK)
Eckental: ZEG | AOK veranstaltet Gesundheitstag

„Gemeinsam aktiv, gemeinsam gesund, gemeinsam gut“ – so lautete das Motto des inzwischen vierten Gesundheitstages bei der ZEG am 22.07.2016 in Eckental. Und das Bewegung Spaß macht, konnten die Mitarbeiter gleich selber im 5S-Parcours testen. Der 5S-Koordinationsparcours bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Bewegungsmöglichkeiten. Unter verschiedenen Schwierigkeitsgraden konnten Sie selbstständig Ihre Körperstabilität trainieren.
Ziele des 5S-Parcours waren die Selbstwahrnehmung möglicher Defizite des eigenen Bewegungsapparats sowie die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten.
Für die AOK sind Gesundheit und Prävention wesentliche Bestandteile der Unternehmensphilosophie“, erklärt Dieter Kopp, AOK Teamleiter Firmenkunden Erlangen. „Innovative Ansätze beim Thema ‚Gesundheit im Betrieb‘ tragen dazu bei, die Zukunftsfähigkeit von modernen Unternehmen zu erhalten. Die AOK Bayern unterstützt Betriebe auf diesem Weg mit vielfältigen Angeboten zur Betrieblichen Gesundheitsförderung“ so Kopp weiter.

Ein voller Erfolg

Sven Heupel, Niederlassungsleiter der ZEG Nürnberg, sieht in der Aktion eine hervorragende Präventionsmaßnahme:„ Dank der Unterstützung der AOK ist es uns gelungen, dass Thema Gesundheit attraktiv zu gestalten und darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig Bewegung sowohl am Arbeitsplatz als auch im privaten Umfeld ist. Ich finde es klasse, dass unsere Mitarbeiter diese Chance genutzt und mit ihrer Teilnahme demonstriert haben, dass sie sich aktiv für ihre Gesundheit einsetzen und interessieren.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.