Rädli

Auf dem Dienstweg komme ich täglich sechs mal durch die Fahrradstraße
und habe mich mal schlau gemacht, woher der ungewöhnliche Name kommt.

„ Hier wurde 1866 die erste Nürnberger Fahrradfabrik Karl Marschütz in
Betrieb genommen (Herculeswerke)“.

Und was verkauft man in der Fahrradstraße ?

Richtig - Rädli ! Wie auf dem 2. Bild deutlich zu sehen ist
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.